Meldungen der Landeskorrespondenz

NÖ Feuerwehren rückten 2018 zu 69.734 Einsätzen aus
TOPMELDUNG
19.03.2019 | 13:13

NÖ Feuerwehren rückten 2018 zu 69.734 Einsätzen aus

LH Mikl-Leitner: Danke für Einsatz und Engagement
2018 war für die Freiwilligen Feuerwehren in Niederösterreich eines der einsatzstärksten der vergangenen Jahre. 69.734 Mal rückten die Helferinnen und Helfer zu Einsätzen aus. Das entspricht einer Steigerung von 4.464 Einsätzen im Vergleich zum Jahr davor. Über diese und viele weitere Zahlen aus der Jahresbilanz 2018 der ...
Sitzung des NÖ Landtages
21.03.2019 | 16:32

Sitzung des NÖ Landtages

Aktuelle Stunden zu Beginn
Der Landtag von Niederösterreich trat heute um 13 Uhr unter dem Vorsitz von Präsident Mag. Karl Wilfing zu einer Sitzung zusammen. Zu Beginn der Sitzung wurde eine Aktuellen Stunde zum Thema „Brexit: Gefahr für Niederösterreich?“ abgehalten. Abgeordneter Dr. Günther S i d l (SP) begründete die Aktuelle Stunde ...
Wirtschaftsforum über Weg des Triestingtals zur digitalen Musterregion
21.03.2019 | 15:55

Wirtschaftsforum über Weg des Triestingtals zur digitalen Musterregion

Bohuslav, Schramböck: Menschen und Digitalisierung zusammenbringen
Die Marktgemeinde Weissenbach im oberen Triestingtal hat sich gemeinsam mit Kaumberg, Altenmarkt und Furth dem ehrgeizigen Ziel verschrieben, sich zu einer digitalen Musterregion in Österreich zu entwickeln. Anlass für den Wirtschaftsgipfel in Weissenbach an der Triesting ist der aktuelle Breitbandausbau, der im Auftrag des ...
Weltwassertag: Mehr Natur für Niederösterreichs Gewässer
21.03.2019 | 13:08

Weltwassertag: Mehr Natur für Niederösterreichs Gewässer

Pernkopf: Flüsse sind Lebensadern des Landes
Anlässlich des Weltwassertages am 22. März hebt LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf Niederösterreichs Gewässer hervor: „Niederösterreich ist ein wasserreiches Land. Flüsse und Bäche mit einer Gesamtlänge von rund 25.000 Kilometern sind die Lebensadern des Landes. Sie sind Lebensraum für eine Vielzahl von Tier- und ...
21.03.2019 | 11:57

Noch mehr Angebote für Radler in der Region Bucklige Welt-Wechselland

LR Bohuslav: Attraktivität des Radfahrens wird weiter erhöht
Seit den 1990er Jahren ist die Region Bucklige Welt–Wechselland als abwechslungsreiches Ziel für Radfahrerinnen und Radfahrer bekannt. Nun gibt es den Wunsch nach einer Attraktiverung der Strecken. „Wir werden eine Analyse durchführen, um zu sehen, wie wir die Angebote radtouristisch besser umsetzen können. Ziel ist es, ...
Disease Management Programm bei Herzinsuffizienz
21.03.2019 | 11:27

Disease Management Programm bei Herzinsuffizienz

LR Eichtinger: Größtmögliche Überlebenschance und Verbesserung der Alltagssituation
Auf Einladung der Österreichischen Kardiologischen Gesellschaft (ÖKG) fand am heutigen Donnerstag in Wien ein Pressegespräch statt, um auf die Problematik der Herzinsuffizienz hinzuweisen. Eine flächendeckende Umsetzung eines strukturierten Disease Management Programms soll dazu beitragen, die Sterblichkeitsrate und die ...
21.03.2019 | 09:23

NÖ Landesregierung fördert Forschungen des Ludwig Boltzmann Institutes für Kriegsfolgenforschung in Raabs

LH Johanna Mikl-Leitner: Mit dem neuen Fördervertrag werden die wissenschaftlichen Aktivitäten des Institutes und die Region weiter gestärkt
Das Ludwig Boltzmann Institut für Kriegsfolgenforschung (BIK) mit seinem Standort in Raabs an der Thaya ist eine, speziell für die Region, wichtige Forschungseinrichtung. Die Schwerpunkte sind die Zeitgeschichte - besonders das Thema „Grenzland“, die Aufarbeitung der Ereignisse rund um den „Kalten Krieg“ sowie die ...
21.03.2019 | 09:22

Zweiter Runder Tisch gegen Gewalt an Frauen

ExpertInnenrunde mit Männertherapeut Erich Lehner als Neuzugang tagte
Der Runde Tisch gegen Gewalt an Frauen tagte gestern, Mittwoch, bereits zum zweiten Mal im Landhaus St. Pölten. Die einladende Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister stimmte sich mit Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, Landespolizeidirektor Konrad Kogler und weiteren ExpertInnen ab. Aufgrund der besonderen Bedeutung ...
Generalversammlung des NÖ Zivilschutzverbandes
20.03.2019 | 14:34

Generalversammlung des NÖ Zivilschutzverbandes

Pernkopf: NÖ Zivilschutzverband schärft Hausverstand, schafft Bewusstsein und stärkt die Eigenverantwortung
Der NÖ Zivilschutzverband lud zur Generalversammlung in den Landtagssaal: Zu den neuen Vizepräsidenten wurden LAbg. Bernhard Heinreichsberger und Bürgermeister Georg Jungmayer (Seefeld-Kadolz) gewählt. Die Funktion des Regionsleiters Weinviertel hat nun Roland Reichart inne. Weiters wurden Walter Wäckerle zum ...
20.03.2019 | 14:29

Neue Ausstellungen und aktuelle Vermittlungsprogramme

Vom „Überich“ in St. Pölten bis zu „Des Kaisers neuer Heiliger“ in Klosterneuburg
Heute, Mittwoch, 20. März wird um 18.30 Uhr in der Ausstellungsbrücke im NÖ Landhaus in St. Pölten die Ausstellung „Überich“ eröffnet, in der sich Peter Braunsteiner, 1946 in Gmünd geboren, an seine ersten sechs Lebensjahre erinnert und damit den Wurzeln seines künstlerischen Schaffens nachspürt. ...
NÖ Altersalmanach: Neue Prognosen im Pflege- und Betreuungsbereich präsentiert
20.03.2019 | 11:57

NÖ Altersalmanach: Neue Prognosen im Pflege- und Betreuungsbereich präsentiert

LR Teschl-Hofmeister: Steigender Bedarf an Pflege braucht gute Rahmenbedingungen
Sozial-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister stellte heute im Rahmen einer Pressekonferenz in St. Pölten gemeinsam mit Universitätsprofessor Franz Kolland die Neuauflage des NÖ Altersalmanachs und Prognosen für eine zukunftsorientierte Planung im Pflege- und Betreuungssektor vor. „Die Anzahl der Menschen, die über 60 ...
20.03.2019 | 09:37

Saison 2018/19: 100.000 Wintersportbegeisterte am Annaberg

Skibetrieb noch bis 24. März
Trotz widriger Witterungsbedingungen durch die starken Schneefälle im Jänner können die Annaberger Lifte eine hervorragende Bilanz über die Wintersaison 2018/2019 ziehen. Das Skigebiet am Annaberg durfte sich in Summe über rund 100.000 Besuche freuen. „Am Annaberg konnten wir nahtlos an die Rekordsaison des Vorwinters ...
20.03.2019 | 09:21

Neue Sonderausstellung im Egon Schiele Museum in Tulln

Natur- und Stadtlandschaften des künstlerischen Aufbruchs als Thema
Jedes Jahr wird die „Schatzkammer“ im Egon Schiele Museum in Tulln mit neuen Originalwerken ausgestattet. Heuer steht der Kosmos des jungen Egon Schiele im Zentrum. Ab 30. März zeigen Natur- und Stadtlandschaften Klosterneuburg, Wien, Triest, Tirol und andere Orte. Anlässlich seines 100. Todestages im Jahr 2018 wurde das ...
Partnerschaft zwischen NÖ und Niedersachsen bei EU-Budgetverhandlungen
19.03.2019 | 14:28

Partnerschaft zwischen NÖ und Niedersachsen bei EU-Budgetverhandlungen

Bohuslav, Eichtinger: EU-Fördermittel müssen für Regionen gesichert bleiben
Derzeit wird der mehrjährige Finanzrahmen für 2021 bis 2027 in Brüssel verhandelt. Angesichts dieser wichtigen Entscheidung für die Regionen Europas trafen Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav und EU-Landesrat Martin Eichtinger die Ministerin Birgit Honé aus Niedersachsen zum Arbeitsgespräch. „Gemeinsam können wir bei ...
19.03.2019 | 14:17

125.000 Euro Fördermittel für NÖ Seniorenorganisationen

LR Teschl-Hofmeister: Aktivität und Engagement im hohen Alter sollen unterstützt werden
Die NÖ Landesregierung beschloss in ihrer heutigen Sitzung eine Förderung in der Höhe von 125.000 Euro für Seniorenorganisationen und für anerkannte Kirchen- und Religionsgemeinschaften, die im Bereich der Seniorenarbeit tätig sind. „Die ältere Generation wird immer aktiver und engagierter. Tätigkeiten, die diese ...
19.03.2019 | 13:26

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von Cissy Kraner in Baden bis Glenn Miller in Wiener Neustadt
Zu Ehren von Cissy Kraner, die am 13. Jänner ihren 100. Geburtstag gefeiert hätte, gestalten Charlotte Ludwig und Angela Kiemayer morgen, Mittwoch, 20. März, ab 19.30 Uhr im Theater am Steg in Baden den Abend „Cissy Kraner - Chansons & Evergreens“. Nähere Informationen und Karten beim Beethovenhaus Baden unter ...
19.03.2019 | 11:15

515.000 Euro für Sicherheit bei Brückenbauten in Niederösterreich

LR Schleritzko: „Instandsetzung garantiert Sicherheit“
Nicht nur der Frühling steht vor der Tür. Auch die neue Bausaison des NÖ Straßendienstes beginnt. „Die Mannschaft im Straßendienst arbeitet auch dieses Jahr wieder dafür, dass die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher möglichst sicher von A nach B kommen“, hält Niederösterreichs Mobilitäts-Landesrat ...
19.03.2019 | 11:12

Sitzung der NÖ Landesregierung

Die NÖ Landesregierung hat unter Vorsitz von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner u. a. folgende Beschlüsse gefasst: Mit einem fünfjährigen Fördervertrag für die Jahre 2019 bis 2023 werden die wissenschaftlichen Aktivitäten, die Organisation und Durchführung der Jungen Uni Waldviertel und weitere wissenschaftliche ...
19.03.2019 | 10:03

„Literatur im Nebel“ am 22. und 23. März in Heidenreichstein

Ehrengast ist heuer Literaturnobelpreisträger J. M. Coetzee
Am Freitag, 22., und Samstag, 23. März, wird Heidenreichstein mit „Literatur im Nebel“, einer Veranstaltung der Stadtgemeinde Heidenreichstein in Zusammenarbeit mit dem ORF, erneut zum Zentrum des internationalen Literaturgeschehens. Als insgesamt 13. Ehrengast kommt heuer J. M. Coetzee, 1940 in Kapstadt geboren, 2003 mit ...
19.03.2019 | 09:57

Buch-Projekt präsentiert die Geheimnisse der Buckligen Welt

LR Bohuslav: Bemühen uns, Landesausstellung in Wiener Neustadt für Vermarktung der umliegenden Regionen zu nutzen
Zwölf Gemeinden in der Buckligen Welt und im Wechselland beteiligen sich an einem Buchprojekt. Näher beleuchtet werden darin die Streuobstwiesen und Wälder, Burgen und Wehrkirchen, Quellen und die vielen Orte der Gastlichkeit und des Genusses. Das Ergebnis wird in einer Auflage von 20.000 Stück an die Gäste der NÖ ...

Letzte Änderung dieser Seite: 16.8.2018
© 2019 Amt der NÖ Landesregierung
dynamicpage