01.08.2022 | 11:36

Theater, Oper, Kabarett, Lesungen, eine Wildwest-Show und mehr

Von „La Cenerentola“ in Kirchstetten bis „Faust“ am Semmering

Beim „KlassikFestival“ auf Schloss Kirchstetten steht heuer - wieder im Maulpertsch-Saal, dem laut Veranstalter-Angaben kleinsten Opernhaus Österreichs - Gioachino Rossinis Oper „La Cenerentola“ auf dem Spielplan. Premiere feiert die Belcanto-Oper (Regie: Richard Panzenböck; Dirigent: Hooman Khalatbari; Orchester: Virtuosi Brunenses) am Mittwoch, 3. August, ab 20 Uhr. Weitere Vorstellungen sind am 5., 6., 9., 10. und 12. August jeweils ab 20 Uhr angesetzt. Nähere Informationen und Karten unter 02523/831415, e-mail info@schloss-kirchstetten.at und www.schloss-kirchstetten.at.

Am Mittwoch, 3. August, steht auch beim Cinema-Paradiso-Open-Air am Rathausplatz St. Pölten ab 20 Uhr ein „Tagebuchslam unter dem Sternenhimmel“ auf dem Programm. Tags darauf, am Donnerstag, 4. August, bestreitet Wolf Haas ab 20.30 Uhr eine Lesung aus seinem neuen Brenner-Krimi „Müll“. Nähere Informationen und Karten unter 02742/21400 und www.cinema-paradiso.at/st-poelten.

Am Donnerstag, 4. August, präsentiert Claudius von Stolzmann, musikalisch begleitet von Kimberly Rydell und Paul Male, im „Schwimmenden Salon" im Thermalbad Bad Vöslau ab 20.30 Uhr unter dem Titel „Kaputt in Hollywood" Texte von Charles Bukowski. Nähere Informationen und Karten unter 02252/762660, e-mail schwimmender.salon@voeslauer.at und www.thermalbad-voeslau.at.

Ebenfalls am Donnerstag, 4. August, lädt der Kral Verlag ab 18.30 Uhr in der Buchhandlung St. Gabriel in Maria Enzersdorf unter dem Titel „Warum ich mich schäme. Eine philosophische Auseinandersetzung über das Sittenbild unserer Zeit“ zu einem philosophischen Abend mit Impulsvortrag und anschließender Diskussion. Nähere Informationen unter 02236/47834, e-mail gabrielerstrasse@kral-moedling.at und www.kral-buch.at.

Am Freitag, 5. August, feiert ab 19.30 Uhr beim Theatersommer Schloss Wolfpassing Peter Turrinis Komödie „Der tollste Tag“ frei nach „Der tolle Tag oder Figaros Hochzeit” von Pierre-Augustin Caron de Beaumarchais Premiere. Regie führt Daniel Pascal, der auch die Rolle des Grafen Almaviva spielt. Folgetermine: 6., 7., 11., 12., 13., 14., 18., 19. und 20. August, jeweils ab 19.30 Uhr. Nähere Informationen und Karten unter 0650/4613108, e-mail office@theatersommer-wolfpassing.at und www.theatersommer-wolfpassing.at.

Eine weitere Premiere am Freitag, 5. August, gibt es ab 19.30 Uhr in der Burgarena Reinsberg, wo das Musical „Ritter Rüdiger - Die Zeitreise“ von Ritter Rüdiger, dem schlauen Esel Zacharias, dem Drachen Feuermaul und dem bösen Zauberer Nebukator erzählt. Folgetermine: 6., 7., 13. und 14. August jeweils ab 16 Uhr sowie 12. August ab 19.30 Uhr; jeweils zwei Stunden vor Aufführungsbeginn startet ein Kinderprogramm mit Schminken, Burgenbauen, einer Malwerkstatt etc. Nähere Informationen und Karten unter 07487/21388, e-mail office@reinsberg.at und www.kulturdorf.reinsberg.at.

Fortgesetzt werden hingegen am Freitag, 5. August, ab 19 Uhr die diesjährigen „Winnetou-Spiele“ in der Arena Wagram in Kollersdorf, wo heuer „Winnetou und die Felsenburg“ auf dem Programm steht (Buch und Regie: Rochus Millauer frei nach Karl May). Die Show steht noch bis 27. August auf dem Programm, jeweils Freitag (außer 12. August) und Samstag ab 19 Uhr, Sonntag ab 18 Uhr und zusätzlich am Montag, 15. August, im Rahmen eines Tages der offenen Türe ab 18 Uhr. Nähere Informationen und Karten unter 0676/6673231, e-mail reservierung@winnetouspiele-wagram.at und www.winnetouspiele-wagram.at.

Beim Festival „Loess is more“ im Lösshof in Großriedenthal spielen Marc Carnal, Michaela Bilgeri und Reinhold G. Moritz am Samstag, 6. August, ab 20.30 Uhr die Bühnen-Version des Hörspiels „Die Hochzeit" von Marc Carnal. Nähere Informationen bzw. Karten unter 0660/6546765, e-mail kontakt@loesshof.com und https://loesshof.com.

Ebenfalls am Samstag, 6. August, bringt die Künstlergruppe um die Probstdorfer Folk-Band Beerenwerte Gesellschaft und den Autor Hannes Vogler im Rahmen des NÖ Viertelfestivals ab 19.30 Uhr im Veranstaltungszentrum Ernstbrunn ein weiteres Mal die kabarettistische Show „Bundesland Kistlreich“ zur Aufführung. Nähere Informationen unter 0664/1532828 und www.viertelfestival-noe.at/veranstaltung/bundesland-kistlreich; Karten unter www.kistlreich.com.

Schließlich setzt der „Kultur.Sommer.Semmering“ sein Programm am Samstag, 6. August, mit Lars Eidinger und Hans-Jörn Brandenburg fort, die ab 19.30 Uhr im Kulturpavillon eine musikalische Lesung aus der Gedichtsammlung „Hauspostille“ von Bertolt Brecht bestreiten. Am Sonntag, 7. August, serviert zunächst Miguel Herz-Kestranek ab 11 Uhr im Kulturpavillon ein „Best of Lachertorten“, ehe ab 15.30 Uhr im Grandhotel Panhans Martin Schwab und das Merlin Ensemble Wien mit Texten von Nikolaus Lenau, Hermann Hesse und Christopher Marlowe sowie Musik von Franz Liszt, Ludwig van Beethoven, Till A. Körber und Robert Schumann den Nachmittag „Faust. Historia von Doktor Johann Fausten“ gestalten. Nähere Informationen und Karten unter 02664/20025, e-mail tickets@kultursommer-semmering.at und www.kultursommer-semmering.at.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Rainer Hirschkorn Tel.: 02742/9005-12175
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2023 Amt der NÖ Landesregierung