Die NÖ Landesregierung hat unter Vorsitz von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner u. a. folgende Beschlüsse gefasst:

Zur Unterstützung der österreichischen Saatgutwirtschaft bei der Züchtung von klimaangepassten Sorten werden von der NÖ Landesregierung Mittel für die Jahre 2021 bis 2023 in der Höhe von 667.701 Euro bereitgestellt.

Die Stadtgemeinde Pressbaum wird bei der Errichtung der Radverkehrsanlage „Geh- und Radweg entlang der Landesstraße B44 im Ortsteil Rekawinkel“ mit einer nicht rückzahlbaren Beihilfe im Zuge der neuen Richtlinie zur Förderung von Radverkehrsanlagen von bis zu 192.500 Euro unterstützt.

Weiters wurde eine Förderung des Projektes „Betreutes Wohnen“ der Lehrlingsstiftung Eggenburg in Höhe von 151.100 Euro beschlossen. Im Rahmen des „Betreuten Wohnens werden Jugendliche mit sonderpädagogischem Förderbedarf beim Erlernen lebenspraktischer Aufgaben und sozialer Fähigkeiten durch sozialarbeiterische Begleitung und Betreuung unterstützt.

Ebenso beschloss die NÖ Landesregierung eine Förderung für die Neuerrichtung der Schwerpunkteinrichtung der Cardo gGmbH für fünf intellektuell bzw. psychisch beeinträchtigte Kinder am Standort Ybbsitz mit max. 243.339,08 Euro.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Christian Salzmann Tel.: 02742/9005-12172
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung