28.05.2021 | 15:33

Neue Tourismussujets für die Bewerbung des Sommers in Niederösterreich

LR Danninger: Weichen für erfolgreiches Comeback der Tourismuswirtschaft gestellt

Im Bild von links nach rechts: Michael Duscher ˗ Geschäftsführer der Niederösterreich Werbung, Christiana Hess – Marketingleiterin der Niederösterreich Werbung, Tourismuslandesrat Jochen Danninger
Im Bild von links nach rechts: Michael Duscher ˗ Geschäftsführer der Niederösterreich Werbung, Christiana Hess – Marketingleiterin der Niederösterreich Werbung, Tourismuslandesrat Jochen Danninger© NLK PfeifferDiese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Die bereits im vergangenen Jahr gelaunchte Werbelinie der Niederösterreich Werbung „Niederösterreich – Einfach erfrischend“ kommt überaus erfolgreich bei den Gästen an. Mit Wortwitz und Augenzwinkern soll die Weiterentwicklung der Kampagnenlinie nun erneut Lust auf Urlaub in Niederösterreich machen. Mit dieser Werbelinie entwickelt sich Niederösterreich konsequent weiter in Richtung authentische, unverfälschte Urlaubsdestination. Mit der klaren Positionierung in den Bereichen „Genussvolles Raderlebnis“, „Kulinarik und Weinerlebnis“, „Die neue Sommerfrische in Niederösterreich“ und „Die neue Achtsamkeit in Niederösterreich“ werden die Gäste gezielt mit den Spitzenleistungen Niederösterreichs angesprochen.

Dies belegt auch eine Werbewirksamkeitsstudie, die letzten Sommer in Auftrag gegeben wurde (Quelle: T-MONA Urlauberbefragung in Niederösterreich, Juni bis August 2020): Deutlich mehr inländische Gäste gaben an, durch Werbung auf Niederösterreich als Urlaubsland aufmerksam geworden zu sein. Waren es 2019 noch 16 Prozent der Gäste, die durch Werbung auf Niederösterreich aufmerksam wurden, so waren es 2020 bereits 22 Prozent der Gäste. „Mit der diesjährigen Werbekampagne der Niederösterreich Werbung möchten wir unsere Tourismusbetriebe bestmöglich bei ihrem Comeback unterstützen. Sie besticht durch Wortwitz und soll unsere Gäste gerne auch ein wenig zum Schmunzeln bringen. Wir bauen hier auf der überaus erfolgreichen Kampagne des Vorjahres auf und punkten vor allem mit Sujets zu den Themen Radfahren, Familie, Kulinarik und Kultur. Ein Highlight der Kampagne ist sicherlich unser TV-Sommer-Spot, der ab 1. Juni zu sehen sein wird“, betont Tourismuslandesrat Jochen Danninger.

Der Geschäftsführer der Niederösterreich Werbung, Michael Duscher, ergänzt: „Unser klarer Anspruch ist es, bekannte, traditionelle Bilder, die wir aus Niederösterreich kennen, modern, witzig und authentisch neu zu interpretieren. Niederösterreich erzielt dabei in vielerlei Hinsicht Spitzenleistungen – und genau das möchten wir mit unseren neuen Sujets zum Ausdruck bringen.“ Die neuen Werbesujets positionieren Niederösterreich als authentisches, unverfälschtes und überraschendes Urlaubsland, das es sich lohnt zu besuchen und zu entdecken. Die Sujets zum Download gibt es unter: https://bildarchiv.niederoesterreich.at/pinaccess/showpin.do?pinCode= VuPd2OTyrCOO

Nähere Informationen: Niederösterreich-Werbung, Marcella Maurer, Telefon 02742/9000-19844, E-Mail marcella.maurer@noe.co.at, bzw. Büro LR Danninger, Andreas Csar, Telefon 02742/9005-12253, E-Mail andreas.csar@noel.gv.at, www.niederoesterreich.at.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Ing. Mag. Johannes Seiter Tel.: 02742/9005-12174
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image