29.04.2022 | 12:28

Mai-Programm im Nationalpark Thayatal

Von „Waldzwergen auf Wanderschaft“ bis „Von Ponys und Faltern“

„Waldzwerge auf Wanderschaft“ eröffnen am Sonntag, 1. Mai, das Programm des Nationalparks Thayatal im nächsten Monat. Kinder bis zum Alter von vier Jahren können dabei ab 14 Uhr gemeinsam mit ihren Eltern erleben, wie im Frühling alles zu neuem Leben erwacht. „Die Vögel des Thayatals“ stehen dann am Samstag, 7. Mai, im Mittelpunkt, wenn ab 8 Uhr im Rahmen einer vierstündigen Wanderung Singvögel und Spechte beobachtet werden.

Am Samstag, 14. Mai, laden die beiden Nationalparks Thayatal und Podyjí zur traditionellen grenzüberschreitenden Frühlingswanderung von Retz nach Znojmo (Znaim). Start ist um 8.30 Uhr am Hauptplatz von Retz, danach geht es durch die Wein- und Hügellandschaft über die Grenze beim Heiligen Stein in Mitterretzbach und durch kleine südmährische Dörfer sowie die Heidelandschaft des Kuhberges zur „Stadt der Türme“. „Gemeinsam für die Vielfalt“ heißt es am Samstag, 21. Mai, wenn die Freunde des Nationalparks ab 9 Uhr den Neophyten, den nicht heimischen Pflanzenarten, den Kampf ansagen.

„Eintauchen in den Nationalpark“ kann man am Donnerstag, 26. Mai, wenn es ab 10 Uhr in Begleitung eines Rangers drei Stunden lang über mehrere Aussichtspunkte hinunter zum Einsiedlerfelsen an der Thaya geht. Schließlich führt der dreistündige Ausflug „Von Ponys und Faltern“ am Sonntag, 29. Mai, ab 10 Uhr auf die Heiden bei Hnanice, wo neben Ziegen und Schafen auch englische Exmoor-Ponys zur Beweidung eingesetzt werden. Komplettiert wird das Programm jeden Samstag, Sonn- und Feiertag durch die ab 13.30 Uhr angebotene Themenweg-Wanderung „Wildnis schnuppern“ und die jeweils um 15.30 Uhr startende Wildkatzenfütterung.

Nähere Informationen und das detaillierte Programm beim Nationalpark Thayatal unter 02949/7005, e-mail office@np-thayatal.at und www.np-thayatal.at.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Rainer Hirschkorn Tel.: 02742/9005-12175
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2022 Amt der NÖ Landesregierung