TOPMELDUNG
03.07.2021 | 10:10

LH Mikl-Leitner eröffnete neuen Kindergarten in Hofamt Priel

Ehrenzeichen an verdiente Gemeindebürger überreicht

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner eröffnete den neuen Kindergarten in Hofamt Priel.
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner eröffnete den neuen Kindergarten in Hofamt Priel.© NLK SchalerDiese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner eröffnete gestern, Freitag, den neuen Kindergarten in Hofamt Priel. Im Zuge des Festaktes konnte sie auch Ehrenzeichen des Landes Niederösterreich an verdiente Bürger der Gemeinde übergeben.

In ihrer Festrede sprach die Landeshauptfrau von einem „Freudentag für die Gemeinde, für alle Familien, für ganz Niederösterreich“. Die Eröffnung eines Kindergartens sei „etwas ganz Besonderes, weil ein Kindergarten Zukunft und Hoffnung ausstrahlt“, und dies habe gerade nach den Einschränkungen der Pandemie große Bedeutung.

Mit dem neuen Kindergarten in Hofamt Priel werde ein weiterer Beitrag geleistet, um die Familien dabei zu unterstützen, Familie und Beruf zu vereinbaren, betonte Mikl-Leitner: „Damit können wir den Familien Halt und Sicherheit geben“. Ein Kindergarten solle „ein zweites Zuhause für unsere Kleinen sein, ein Ort, wo sie sich wohl fühlen“, so die Landeshauptfrau. Dazu brauche es viele helfende Hände: „Hier in Hofamt Priel ist das hervorragend gelungen, denn hier stimmt beides: die Kompetenz und das Herzblut“.

Im Rahmen des Festaktes konnte die Landeshauptfrau dem geschäftsführenden Gemeinderat Franz Eder, der auch Vorsitzender des Betriebsrates der ÖBB Infrastruktur St. Pölten ist, das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich überreichen. Kapellmeister Robert Eder erhielt die Goldene Medaille des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich. Von einem großen Tag für die Gemeinde und die Kinder der Gemeinde sprach Bürgermeister Friedrich Buchberger. Rund 2,4 Millionen Euro seien für den Zu- und Umbau des ursprünglich im Jahr 1989 errichteten Kindergartens aufgewendet worden. „Gemeinde und Land – Hand in Hand“, bedankte er sich für die Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde und dem Land Niederösterreich: „Wir zeigen damit auch, wie wichtig uns Bildungseinrichtungen sind.“

Sie verspüre heute viel Dankbarkeit und Zuversicht, sagte Kindergartendirektorin Barbara Kainz: „Wir sind dankbar, weil mit diesem Umbau den Kindern ein Haus gebaut wurde, in dem wir uns alle wohl fühlen.“

Die feierliche Eröffnung wurde umrahmt durch zahlreiche Beiträge der Kindergartenkinder, die Segnung des neuen Gebäudes wurde durch Pfarrer Jan Skrypek vorgenommen.

Weitere Bilder

Ehrenzeichenverleihung an Franz Eder (r.) und Robert Eder (m.) durch die Landeshauptfrau.
Ehrenzeichenverleihung an Franz Eder (r.) und Robert Eder (m.) durch die Landeshauptfrau.© NLK SchalerDiese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Ehrenzeichenverleihung an Franz Eder (r.) und Robert Eder (m.) durch die Landeshauptfrau.

Die Kinder zeigten sich im Gespräch mit der Landeshauptfrau vom neuen Gebäude begeistert.
Die Kinder zeigten sich im Gespräch mit der Landeshauptfrau vom neuen Gebäude begeistert.© NLK SchalerDiese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Die Kinder zeigten sich im Gespräch mit der Landeshauptfrau vom neuen Gebäude begeistert.

Von links nach rechts: Bürgermeister Friedrich Buchberger, die Leiterin der Tagesbetreuung Nadine Schauer, Kindergartendirektorin Barbara Kainz und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner.
Von links nach rechts: Bürgermeister Friedrich Buchberger, die Leiterin der Tagesbetreuung Nadine Schauer, Kindergartendirektorin Barbara Kainz und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner.© NLK SchalerDiese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Von links nach rechts: Bürgermeister Friedrich Buchberger, die Leiterin der Tagesbetreuung Nadine Schauer, Kindergartendirektorin Barbara Kainz und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Philipp Hebenstreit Tel.: 02742/9005-13632
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image