TOPMELDUNG
22.03.2022 | 15:03

Hohe Auszeichnungen des Landes NÖ für Friedrich Poppmeier und Hans Reisch

LH Mikl-Leitner: „Zwei große Persönlichkeiten, die mit sehr viel Kompetenz und Herzblut dabei sind“

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner überreichte an SPAR-Vorstandsvorsitzenden Friedrich Poppmeier (links) und Vorstandsvorsitzenden-Stellvertreter Hans K. Reisch das „Silberne Komturkreuz des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich“.
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner überreichte an SPAR-Vorstandsvorsitzenden Friedrich Poppmeier (links) und Vorstandsvorsitzenden-Stellvertreter Hans K. Reisch das „Silberne Komturkreuz des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich“.© NLK PfeifferDiese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner überreichte am heutigen Dienstag an SPAR-Vorstandsvorsitzenden Friedrich Poppmeier und dessen Stellvertreter Hans K. Reisch das „Silberne Komturkreuz des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich“. Die Überreichung fand im Millenniumssaal des NÖ Landhauses statt.

„Bei uns in Niederösterreich ist es eine gute Sitte und lange Tradition, Danke zu sagen für besondere Leistungen“, so Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. Diese Feier werde jedoch überschattet vom Krieg in der Ukraine. „Wir alle stehen nach wie vor unter dem Eindruck der schrecklichen Geschehnisse in der Ukraine“, führte sie weiter aus. Das Land Niederösterreich stehe an der Seite der Ukraine und koordiniere über die Initiative „Niederösterreich hilft“ sämtliche Hilfsmaßnahmen. Dennoch sei es auch wichtig, schöne Anlässe zu feiern. „Heute wollen wir Kraft tanken bei dieser Feierstunde, bei der zwei große Persönlichkeiten im Mittelpunkt stehen“, sagte die Landeshauptfrau. Sie sprach Poppmeier und Reisch großen Dank für die Zusammenarbeit zwischen SPAR und dem Land Niederösterreich aus: „SPAR ist nicht nur Partner für Wirtschaft und Tourismus, sondern zugleich wichtiger Partner für Landwirte und selbstverständlich für unsere Konsumentinnen und Konsumenten als Nahversorger.“ Sie bedankte sich auch für die Zusammenarbeit in der Pandemie-Bewältigung, wo es eine „sensationelle Kooperation“ beim Projekt ‚Niederösterreich gurgelt‘ gebe. In Anbetracht der aktuellen Herausforderungen brauche es die gute Zusammenarbeit weiterhin, um gemeinsam Antworten zu geben auf die Fragen: „Wie gehen wir mit steigenden Energiepreisen oder der ungewissen Verfügbarkeit von Rohstoffen um. Oder auf die Frage: Wie kann ich mir mein Leben leisten?“

Friedrich Poppmeier und Hans Reisch seien, so Mikl-Leitner, „zwei Persönlichkeiten, die als Eigentümer mit sehr viel Kompetenz und Herzblut dabei sind und wo jeder in seinem Verantwortungsbereich sehr erfolgreich ist.“ Beide Herren verbinde vieles mit Niederösterreich, unter anderem haben sie ihre berufliche Laufbahn hier begonnen und viele Projekte erfolgreich umgesetzt. Unter anderem die Expansion der SPAR-Märkte, den Ausbau des TANN-Betriebes sowie das Logistiklager Ebergassing. Hohe Priorität genieße bei SPAR darüber hinaus die Lehrlingsausbildung, insbesondere mit der Akademie in Laa an der Thaya.

Vorstandsvorsitzender Friedrich Poppmeier sagte: „Herzlichen Dank für diesen ganz besonderen Tag in unserem Leben. Es ist wunderschön, wenn man diese persönliche Laudatio hört. Aber sie steht nicht nur für uns beide, sondern für beide Familien und die gesamte Firma. Diese Auszeichnung ist eine Ehre, aber zugleich Auftrag weiter gestalten zu können.“ SPAR verbinde vieles mit Niederösterreich, führte er weiter aus: „Tausende Niederösterreicherinnen und Niederösterreich arbeiten bei uns, 100.000 kaufen täglich bei SPAR ein.“ Er sei zuversichtlich, dass man die Versorgung in Österreich weiterhin hinbekomme und sagte: „Bei uns stehen die Menschen und die Produkte im Mittelpunkt. Wir bemühen uns sehr und sind mit Begeisterung Teil der Wertegemeinschaft in Niederösterreich.“

Der im Jahr 1965 geborene Friedrich Poppmeier ist seit 1994 in unterschiedlichen Funktionen bei SPAR tätig und seit 1999 Mitglied des Konzernvorstands. Seit 2021 ist er Vorstandsvorsitzender. Hans K. Reisch wurde 1962 geboren und ist seit 2021 stellvertretender Vorstandsvorsitzender. Zuvor war er u. a. Mitglied des Vorstandes der SPAR Österreichischen Warenhandels-AG und CFO der SPAR Holding AG.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Philipp Hebenstreit Tel.: 02742/9005-13632
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2022 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image