27.11.2020 | 09:00

Großteils trockene bis salznasse Fahrbahnen in Niederösterreich

Mancherorts Bodennebel und Reifglättebildung

In Niederösterreich sind die Fahrbahnen der Landesstraßen B und L derzeit großteils trocken bis salznass, im Raum Amstetten, Gaming, Gloggnitz, Dobersberg, Raabs/Thaya, Zwettl und Aspang kommt es abschnittsweise zu Reifglättebildung. Die erforderlichen Streueinsätze sind überall im Gange.

Im Raum Eggenburg, Aspang, Hollabrunn, Herzogenburg, Lilienfeld, Mank, Amstetten, Gföhl, Krems, Ravelsbach, Persenbeug, Spitz, Allentsteig, Dobersberg, Horn, Raabs/Thaya, Waidhofen/Thaya und Zwettl muss stellenweise mit starken Bodennebel gerechnet werden. Die Sichtweiten liegen in diesen Gebieten zwischen 30 und 50 Metern. Die Temperaturen bewegten sich heute am Morgen zwischen -8 Grad in Gutenstein und +1 Grad in Tulln, Wolkersdorf, Baden und Groß Gerungs.

Nähere Informationen beim Amt der NÖ Landesregierung, NÖ Straßendienst unter 02742/9005-60262 und E-Mail winterdienststelle@noel.gv.at.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Ing. Mag. Johannes Seiter Tel.: 02742/9005-12174
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung