12.05.2021 | 09:21

Generalinstandsetzung der Nagelbachbrücke in Eichgraben

Instandsetzung Brücke über den Ferndorfer Bach bei Euratsfeld samt Geh- und Radwegbrücken

Die Brücke über den Nagelbach in Eichgraben im Zuge der Landesstraße L 124 wird einer Generalinstandsetzung unterzogen. „Mir ist es ein besonderes Anliegen, sowohl die Verkehrssicherheit als auch die Lebensqualität in den einzelnen Ortschaften zu erhöhen, wie mit der Brückeninstandsetzung hier in Eichgraben“, betonte dazu Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko.

Die Generalinstandsetzung der Brücke über den Nagelbach im Zuge der L 124 umfasst die Erneuerung der Randbalken und der Geländer samt Abdichtung und Fahrbahnaufbau. Die Bauarbeiten werden von der Brückenmeisterei Alland in Zusammenarbeit mit Bau- und Lieferfirmen aus der Region mit halbseitiger Verkehrsführung ausgeführt, haben Mitte April begonnen und werden rund elf Wochen andauern. Die Gesamtkosten für die Brückeninstandsetzung von rund 35.000 Euro werden zur Gänze vom Land Niederösterreich getragen.

Weiters überzeugte sich Landesrat Ludwig Schleritzko kürzlich vom Baufortschritt für die Instandsetzung der Brücke über den Ferndorfer Bach bei Euratsfeld und der drei im Bereich befindlichen Geh- und Radwegbrücken. Die Arbeiten führt die Brückenmeisterei Aschbach in Zusammenarbeit mit Bau- und Lieferfirmen aus der Region von März bis Mitte Juni unter halbseitiger Sperre aus. Die Gesamtkosten für die Brückeninstandsetzungen betragen rund 58.000 Euro, wovon rund 46.000 Euro vom Land Niederösterreich und rund 12.000 Euro von der Marktgemeinde Euratsfeld getragen werden.

Die Instandsetzung der Brücke über den Ferndorfer Bach im Zuge der L 90 umfasst die Erneuerung von Brückenabdichtung, Brückengeländer, Gehweg und Fahrbahn sowie die Instandsetzung von Brückenwiderlager, Randbalken und Brückentragwerk. Bei den Radwegbrücken handelt es sich um Holzbrücken, die einer Instandsetzung unterzogen werden, wobei bei allen drei Brücken die Holzkonstruktionen komplett erneuert werden. Im Anschluss an diese Brückensanierungen soll auch noch die Instandsetzung der Brücke über den Zauchbach im Zuge der Landesstraße L 90 bei Kilometer 0,3 erfolgen.

Nähere Informationen beim Amt der NÖ Landesregierung, NÖ Straßendienst, Gerhard Fichtinger, Telefon 02742/9005-60141, E-Mail gerhard.fichtinger@noel.gv.at

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Ing. Mag. Johannes Seiter Tel.: 02742/9005-12174
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung