26.05.2021 | 16:09

Fahrbahnsanierung an der B 3 im Gemeindegebiet von Emmersdorf an der Donau hat begonnen

Mit der Fertigstellung ist Ende Juni zu rechnen

Im Beisein von Gerhard Karner, 2. Präsident des NÖ Landtages, haben kürzlich die Arbeiten für die Fahrbahnerneuerung an der Landesstraße B 3 im Gemeindegebiet von Emmersdorf begonnen. Auf Grund des Alters und der vorhandenen Fahrbahnschäden (Frostaufbrüche, Risse, Ablösungen der bestehenden Dünnschichtdecke) entsprach die Fahrbahn der B 3 im Freilandbereich östlich von Grimsing nicht mehr den heutigen Verkehrserfordernissen. Aus diesem Grund hat sich der NÖ Straßendienst dazu entschlossen, die Fahrbahn der B 3 von Kilometer 143,3 bis Kilometer 144,4 zu sanieren. Die B 3 ist in diesem Bereich mit einem Verkehrsaufkommen von rund 4.500 Fahrzeugen am Tag frequentiert.

Östlich von Grimsing wird die Fahrbahn auf einer Länge von rund 1,1 Kilometern saniert, wobei die bestehende Dünnschichtdecke auf der Betonfahrbahn abgefräst wird. Schadhafte Betonfelder werden mit Heißmischgut saniert und anschließend wird auf die bestehende Betonfahrbahn eine acht Zentimeter starke bituminöse Bindertragschichte eingebaut. Zum Abschluss wird über die gesamte Bauloslänge eine 3,5 Zentimeter starke Deckschichte eingebaut. Nach der Fahrbahnerneuerung wird das Bankett dem Neubestand wieder angepasst, die erforderlichen Bodenmarkierungen aufgebracht und die Leitschienen, Leitpflöcke sowie Verkehrszeichen versetzt.

Die Arbeiten für die Fahrbahnerneuerung werden von der Porr Bau aus Krems bis Mitte Juni ausgeführt. Die Restarbeiten werden durch die Straßenmeisterei Spitz in Zusammenarbeit mit Bau- und Lieferfirmen der Region bis Ende Juni 2021 ausgeführt. Die Gesamtkosten von rund 300.000 Euro werden zur Gänze vom Land Niederösterreich getragen. Die Baumaßnahmen an der Landesstraße B 3 erfolgen unter Verkehr mit einer halbseitigen Sperre.

Nähere Informationen beim Amt der NÖ Landesregierung, NÖ Straßendienst, Gerhard Fichtinger, Telefon 02742/9005-60141, E-Mail gerhard.fichtinger@noel.gv.at.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Ing. Mag. Johannes Seiter Tel.: 02742/9005-12174
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung