30.10.2021 | 08:24

Fahrbahnerneuerung der Wiener Gasse in Perchtoldsdorf

550 Meter der L 2091 erneuert

Die Fahrbahn der Wiener Gasse im Zuge der Landesstraße L 2091 in Perchtoldsdorf wurde auf einer Länge von rund 550 Meter erneuert. Am 29. Oktober 2021 hat Landtagsabgeordneter Martin Schuster in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner die Fertigstellung der Fahrbahnsanierung der Wiener Gasse im Zuge der Landesstraße L 2091 in Perchtoldsdorf vorgenommen.

Die Fahrbahn der Wiener Gasse im Zuge der Landesstraße L 2091 in Perchtoldsdorf entsprach wegen ihres Alters und der aufgetretenen Fahrbahnschäden nicht mehr den heutigen modernen Verkehrserfordernissen, weshalb der NÖ Straßendienst eine Fahrbahnsanierung von km 0,950 bis km 1,499 beschlossen hat. Die Fahrbahn wurde im betreffenden Bereich unter Beibehaltung der Fahrbahnbreite erneuert. Die Asphaltarbeiten wurden von der ABO Asphaltbau aus Oeynhausen. Mit dem Aufbringen der Markierung werden die Arbeiten in den nächsten Tagen abgeschlossen. Die Gesamtkosten von rund 140.000 Euro werden zur Gänze vom Land NÖ getragen.

Nähere Informationen beim Amt der NÖ Landesregierung - NÖ Straßendienst unter 0676/81260143, Ing. Markus Hahn, und e-mail markus.hahn@noel.gv.at.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Philipp Hebenstreit Tel.: 02742/9005-13632
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung