16.12.2020 | 11:05

Beethoven-Beschallung und Kinderlieder-Mitmachkonzert

Baden gratuliert mit Klangteppich, VAZ St. Pölten streamt

Morgen, Donnerstag, 17. Dezember, gratuliert Baden Ludwig van Beethoven mit einem Klangteppich zum 250. Geburtstag: Den ganzen Tag über wird dabei die weihnachtlich geschmückte Innenstadt der Beethovenstadt mit seiner Musik beschallt, und Passanten können mit sicherem Abstand den Klängen etwa der Europahymne, die als „Ode an die Freude“ teilweise in Baden komponiert wurde, lauschen. Auch das Beethovenhaus Baden und die bis 2. Mai 2021 verlängerte Ausstellung „Mythos Ludwig van“ im Kaiserhaus haben an diesem Tag wie gewohnt zwischen 10 und 18 Uhr geöffnet. Nächstes Jahr werden dann, da viele der geplanten Events heuer coronabedingt nicht realisierbar waren, die Beethoven-Feierlichkeiten fortgesetzt. Neben Konzerten, Führungen, Wanderungen, Lesungen etc. bieten dabei auch Erinnerungsorte wie der Beethoventempel im Kurpark oder der Beethovenstein im Helenental Gelegenheit, sich mit dem Komponisten auseinanderzusetzen. Nähere Informationen beim Kulturamt Baden unter 02252/86800-520 und e-mail kultur@baden.gv.at.

Das VAZ St. Pölten lädt am Samstag, 19. Dezember, als Ersatz für den abgesagten Termin zum Live-Stream-Mitmachkonzert von und mit Bernhard Fibich. Ab 16 Uhr präsentiert der Kinderliedermacher dabei ein Best of aus seinem Weihnachtslieder-Programm inklusive neuer Advent- und Weihnachtslieder, bei dem Kinder und Erwachsene spielerisch miteinbezogen werden und mitsingen bzw. -tanzen dürfen, gratis auf Facebook unter www.facebook.com/events/523243491413287 bzw. www.facebook.com/vazstpoelten. Nähere Informationen beim VAZ St. Pölten unter 02742/714 00 und www.vaz.at.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Rainer Hirschkorn Tel.: 02742/9005-12175
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung