20.02.2022 | 12:02

Auf allen Gewässern zu Hause: NÖ Start-Up will weltweit den Klimawandel aufhalten

LR Danninger: „Gratuliere dem erfolgreichen Gründer-Team und wünsche viel Erfolg bei der weltweiten Expansion“

„Wenn eine niederösterreichische Idee nicht nur innovativ ist, sondern auch noch den Fokus auf Nachhaltigkeit legt und dann mit dieser Strategie und dem richtigen Kooperationspartner weltweit durchstarten kann, dann ist das ein weiterer starker Beweis von Innovationsgeist und Unternehmertum in unserem Land!“, freut sich Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger beim Treffen mit den Jungunternehmern von SolOcean, Gerold Guger und Martin Aichinger. Und ergänzt: „Ich gratuliere dem erfolgreichen Gründer-Team und wünsche ihnen viel Erfolg bei der weltweiten Expansion.“ SolOcean ist ein niederösterreichisches Start-Up aus dem riz up Gründerzentrum Amstetten, das Produkt, das die beiden Gründer Landesrat Danninger erstmals vorstellen konnten, ein sogenannter Floater: ein schwimmendes, modulares Photovaltaiksystem, das gemeinsam mit dem Industriedesignbüro Stonehill entwickelt wurde und in Süß- und Salzwasser sowie an Land eingesetzt werden kann. Es liefert emissionsfreie, erneuerbare Energie und hilft damit, den Klimawandel aufzuhalten.

Das Start-Up SolOcean hat seinen Firmensitz im riz up Gründerzentrum Amstetten, die Gründer nutzten von Beginn an die professionelle Beratung von riz up und sind begeistert: „Wir konnten und können uns immer mit unseren firmenrelevanten Anliegen an unsere riz up Beraterin vor Ort wenden. Sie unterstützt uns nicht nur mit der Beantwortung der Fragen, sondern auch durch wertvolle Informationen bezüglich Wettbewerbe und Partner. Dieses Service des Landes Niederösterreich hat uns von Beginn an sehr geholfen!“ so Gerold Guger von SolOcean.

Das mittlerweile achtfach international patentierte Gesamtsystem von SolOcean sorgt für technischen Vorsprung und höchste Innovation, die weltweit einzigartige Glas-Glas Modultechnologie für höchste Effizienz und garantiert eine bisher unerreichte Langlebigkeit. Als Technologie- und Vertriebspartner für das hoch-innovative Produkt aus Niederösterreich konnte das Wiener Familienunternehmen TELE Haase gewonnen werden. Beim Treffen mit Landesrat Danninger informierte der Geschäftsführer des Unternehmens, Marcus Ramsauer, über die gelungene Kooperation: TELE Haase versorgt SolOcean mit Steuergeräten und ist gleichzeitig Vertriebspartner mit einem Netzwerk von weltweit 60 Handelspartnern.

Flächendeckend und kostenlos in ganz Niederösterreich bietet riz up, die Gründer-agentur des Landes Niederösterreich betriebswirtschaftliche Beratung sowie Seminare und Webinare. Für jeden Bezirk in Niederösterreich stehen eigene An-sprechpersonen für persönliche Beratungen zur Verfügung. Die sechs riz up Gründerzentrum in Amstetten, Berndorf, Hollabrunn, Ternitz, Waidhofen/Ybbs und Wiener Neustadt bieten auf insgesamt mehr als 7.800m2 Büro- und Lagerräumlichkeiten, Seminarräume und natürlich die riz up Vor-Ort Unterstützung.

„Wir freuen uns sehr, dass das Service von riz up so gut angenommen wird und auch hier unterstützen konnte und kann. Das Team unserer riz up Beraterinnen und Berater war allein 2021 mit über 15.000 Beratungen im Einsatz, um betriebswirtschaftliche Information und gezielte Unterstützung zu geben. Wir sind jederzeit gerne für alle Gründerinnen und Gründer in Niederösterreich da“, so riz up Geschäftsführerin Petra Patzelt.

Nähere Informationen: Büro LR Danninger, Mag. Andreas Csar, Telefon 02742/9005-12253, E-Mail andreas.csar@noel.gv.at, bzw. riz up Niederösterreichs Gründeragentur GmbH, Manuela Hofer, Telefon 0676/883 261 106, E-Mail hofer@riz-up.at, www.riz-up.at.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Philipp Hebenstreit Tel.: 02742/9005-13632
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2022 Amt der NÖ Landesregierung