02.11.2023 | 12:00

Arbeiten zur Erhöhung der Verkehrssicherheit in Niederösterreich

Investitionen an der B211/Rohrau, im Kreuzungsbereich L13/L3110 und Brückeninstandsetzung bei Laa/Thaya

Die Sanierungsarbeiten entlang der B211, Ortsdurchfahrt von Rohrau, sind abgeschlossen. Die Fahrbahn wurde auf einer Länge von rund 350 Metern erneuert. Zudem wurden die im Bauabschnitt bestehenden Parkstreifen saniert. Die Straßenbauarbeiten wurden von der Straßenmeisterei Bruck/Leitha in Zusammenarbeit mit Bau- und Lieferfirmen aus der Region ausgeführt. Die Gesamtkosten betragen rund 265.000 Euro, wovon rund 135.000 vom Land NÖ und rund 130.000 Euro von der Marktgemeinde Rohrau getragen werden.

Ebenso abgeschlossen sind die Arbeiten zur Errichtung eines neuen Kreisverkehrs an der Freilandkreuzung der Landesstraßen L13/L3110 südöstlich von Großengersdorf. Verkehrszählungen haben gezeigt, dass der Kreuzungsbereich mit einem durchschnittlichen Verkehrsaufkommen von bis zu 5.000 Fahrzeugen am Tag frequentiert ist. Aufgrund des geradlinigen Straßenverlaufes der beiden Landesstraßen und trotz Geschwindigkeitsbeschränkungen und Stopp-Tafel kam es in der Vergangenheit immer wieder zu gefährlichen Verkehrssituationen und Unfällen. Durch den neuen Kreisverkehr kann eine Temporeduzierung erreicht und der Kreuzungspunkt verkehrssicherer gestaltet werden. Die Gesamtbaukosten belaufen sich auf rund 215.000 Euro werden zu Dreivierteln vom Land NÖ und zu einem Viertel von der Marktgemeinde Großengersdorf getragen.

Noch in Gang sind die Arbeiten für die Generalinstandsetzung der Brücke über den Hagendorferbach auf der L10 bei Laa a.d. Thaya. Im Zuge der Arbeiten wird von 13. 11. 2023 bis 17. 11. 2023 eine Totalsperre eingerichtet. Die Umleitung wird über die B45 (Laa Süd), die L3076 (Altenmarkt) und die L20 (Ungerndorf) erfolgen.

Weitere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Gruppe Straße – ST1 Bürgerinformation, Gertraud Mühlbachler, Tel.: +43 676 812 60 144, E-Mail: gertraud.muehlbachler@noel.gv.at und Ing. Markus Hahn, Mobil: +43 676 812 60 143, E-Mail: markus.hahn@noel.gv.at.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Doris Zöger Tel.: 02742/9005-13314
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2023 Amt der NÖ Landesregierung