27.02.2022 | 10:14

100 Jahre Niederösterreich: Land NÖ bringt „Unser N“ in die Gemeinden

Das Land Niederösterreich verlost im Zuge eines Wettbewerbs vier Spielelemente in Form des Niederösterreich-Logos an NÖ Gemeinden

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister.
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister.© NLK BurchhartDiese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

„Das Jahr 2022 steht ganz im Zeichen des Jubiläums ,100 Jahre Niederösterreich‘ und damit verknüpft sind auch zahlreiche Aktivitäten des Landes Niederösterreich, die direkt bei den Landsleuten ankommen“, freut sich Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und weist damit auf den NÖ Wettbewerb „Holt euch ,Unser N‘ in eure Gemeinde!“ hin: „Das Land Niederösterreich und die NÖ Familienland GmbH verlosen vier vielseitige Spielelemente in Form des Niederösterreich-Logos, die auf einem öffentlichen Spielplatz bzw. Schulfreiraum oder einem öffentlich zugänglichen Platz in der Gemeinde aufgestellt und Treffpunkt für die Bevölkerung sein sollen.“

Mitinitiatorin Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister zeigt sich ebenso begeistert über die Aktion: „Wir wissen, dass Spielplätze wichtige Treffpunkte für alle Generationen in den Gemeinden sind. Sie sind Orte der Kommunikation, der Bewegung, des miteinander Spielens und sozialer Anknüpfungspunkt. Daher freut es mich besonders, dass wir vier Gemeinden mit einem ganz besonderen Spielelement für die Menschen im Ort und darüber hinaus erfreuen können.“

In den nächsten Tagen ergeht an alle Bürgermeisterinnen und Bürgermeister die Einladung, am Wettbewerb teilzunehmen. „Unser N“ ist ein Bewegungs- und Begegnungselement mit zwei Spielebenen, zum Klettern und zum gemeinsamen Rutschen. „In jedem der vier Viertel soll ,Unser N‘ in der jeweiligen Siegergemeinde eine Attraktion für alle Generationen sein und die Identifikation mit unserem Niederösterreich stärken. Ich lade alle Bürgermeisterinnen und Bürgermeister unseres Bundeslandes ein, die Möglichkeit zu nutzen, im Rahmen des Wettbewerbs einen bestehenden Treffpunkt in ihrer Gemeinde um ein weiteres Highlight zu bereichern“, so Landeshauptfrau Mikl-Leitner.

Alle Informationen zum Wettbewerb für Niederösterreichs Gemeinden finden Sie auf www.noe-familienland.at. Alles rund ums Jubiläum 100 Jahre Niederösterreich gibt es unter www.100-jahre-noe.at nachzulesen.

Nähere Informationen: Karin Feldhofer, 02742- 9005/13484, karin.feldhofer@noel.gv.at.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Christian Salzmann Tel.: 02742/9005-12172
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2022 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image