28.04.2022 | 10:14

Zentralmatura 2022 startet nächste Woche

LR Teschl-Hofmeister/Heuras: Viel Erfolg allen rund 7.400 Maturantinnen und Maturanten in Niederösterreich

Bildungsdirektor Johann Heuras und Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister
Bildungsdirektor Johann Heuras und Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister© NLK PfeifferDiese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Ab der kommenden Woche beginnen die Reifeprüfungen für rund 7.400 Schülerinnen und Schüler – 3.400 davon in einer AHS und rund 4.000 in einer BMHS (1.315 in einer HTL, 1.032 in einer HAK, 1.298 in einer HUM und 339 in einer Bildungsanstalt für Elementarpädagogik bzw. Sozialpädagogik). Den Beginn macht das Unterrichtsfach Latein am Montag, gefolgt von Mathematik am Dienstag.

„Die Matura 2022 bringt, wie auch schon der Maturajahrgang 2020 und 2021 ganz besondere Herausforderungen mit sich, die trotzdem professionell vorbereitet wurden“, erklären Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Bildungsdirektor Johann Heuras.

Unter Einhaltung hoher, pandemiebedingter Sicherheitsmaßnahmen (z.B. regelmäßige Testungen) haben die Schulen unter den erschwerten Bedingungen die Kandidatinnen und Kandidaten optimal auf die Matura vorbereitet.

„Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern für ihre letzte Hürde im Schulleben alles erdenklich Gute und für die Zukunft viel Erfolg. Mit dem Rüstzeug, das die jungen Menschen in ihrer Schullaufbahn mitbekommen haben, steht einem erfolgreichen Berufsweg nichts im Wege. Und, dass das heurige Schuljahr ein nicht sehr Einfaches war, wird dem keinen Abbruch tun“, so Teschl-Hofmeister und Heuras.

Nähere Informationen beim Büro LR Teschl-Hofmeister unter 02742/9005-12655, Dieter Kraus, und E-Mail dieter.kraus@noel.gv.at.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Ing. Mag. Johannes Seiter Tel.: 02742/9005-12174
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2022 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image