Beihilfen für den Breitbandausbau  

Beihilfen im Zusammenhang mit dem Breitbandausbau in ländlichen Gebieten 

Projekte, denen eine Bundesförderung aus BBA 2020 zuerkannt wurde. Ziel ist die möglichst flächendeckende Versorgung mit Breitbandnetzen in Niederösterreich durch Ausfinanzierung und/oder Schließung und/oder Verringerung von Finanzierungslücken.

Gemeinden und/oder Gemeindeverbände, sowie wirtschaftliche Betriebe von Gemeinden und/oder Gemeindeverbänden, unabhängig davon ob es sich um ausgegliederte Rechtsträger oder Betriebe gewerblicher Art handelt. 

Die Antragstellung muss vor dem Beginn sämtlicher mit dem Projekt verbundenen Tätigkeiten und Arbeiten erfolgen. Dies betrifft insbesondere auch erste rechtsverbindliche Bestellungen sowie Lieferungen und Leistungen. Informationen zur Antragstellung erhalten im Sie hier: 

Downloads

Ihre Kontaktstelle des Landes

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Wirtschaft, Tourismus & Technologie
Landhausplatz 1, Haus 14 3109 St. Pölten E-Mail: post.wst3@noel.gv.at
Tel.: 02742/9005 - 16140
Fax: 02742/9005 - 16330
Letzte Änderung dieser Seite: 30.4.2021
© 2021 Amt der NÖ Landesregierung