25.03.2021 | 10:20

Spatenstich für Erweiterung der Volksschule Deutsch-Brodersdorf

LR Teschl-Hofmeister: Hochwertiger Unterricht braucht entsprechende Räumlichkeiten

Kürzlich erfolgte in Deutsch-Brodersdorf in der Marktgemeinde Seibersdorf im Beisein von Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister in kleinem Rahmen der Spatenstich für die Erweiterung der Volksschule. „Hochwertiger Unterricht braucht nicht nur qualifiziertes Lehrpersonal, sondern auch entsprechende Räumlichkeiten. Daher freue ich mich, dass an dem Volksschulstandort Maßnahmen gesetzt werden, um den Schülerinnen und Schülern sowie dem Lehrerteam mehr und moderne Räume zur Verfügung zu stellen“, führt die Landesrätin aus.

Der zweigeschossige Zubau für einen Turnsaal und Unterrichtsräume soll im südlichen Bereich der Bestandsgebäude erfolgen. Im Bestand sollen bauliche Änderungen und Adaptierungsarbeiten durchgeführt werden. So soll ein Treppenlift im bestehenden Stiegenhaus eingebaut werden, welcher den gesamten Gebäudekomplex barrierefrei erschließt. „Bildung ist unser wertvollstes Gut und hat in Niederösterreich oberste Priorität. Deshalb sind wir gemeinsam mit den Gemeinden sehr darum bemüht, das Bildungsangebot stetig auszubauen und an die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Familien anzupassen. So auch hier in Deutsch-Brodersdorf, wo ich den Verantwortlichen zu diesem Schritt gratuliere und alles Gute für die kommenden Bauarbeiten wünsche“, so die Landesrätin zum Abschluss.

Weitere Informationen: Büro LR Teschl-Hofmeister, Mag. (FH) Dieter Kraus, Telefon 02742/9005-12655, E-Mail dieter.kraus@noel.gv.at

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Philipp Hebenstreit Tel.: 02742/9005-13632
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung