10.08.2021 | 08:56

Sanierung Werkstraße und Steyrer Straße in St. Valentin

Fahrbahninstandsetzung gestartet

In St. Valentin werden die Werkstraße im Zuge der Landesstraße L 6247 von Kilometer 5,874 bis Kilometer 6,235 und die Steyrer Straße im Zuge der L 6253 von Kilometer 3,262 bis Kilometer 3,4 saniert. Auf einer Gesamtlänge von rund 500 Metern werden die Fahrbahnen elf Zentimeter abgefräst und mit dem Aufbringen der neuen Asphaltschichten wiederhergestellt. Die Fahrbahnbreiten sowie die Anlageverhältnisse bleiben im Wesentlichen unverändert. Im Zuge der notwendigen Bauarbeiten an den Fahrbahnen wird entlang der Steyrer Straße ein rund 140 Meter langer Geh- u. Radweg errichtet. Die Entwässerungseinrichtungen werden sowohl auf der Landesstraße als auch am Geh- und Radweg neu hergestellt. Mit Gesamtkosten von 230.000 Euro (Land 150.000 Euro, Stadtgemeinde St. Valentin 80.000 Euro) führt die Arbeiten die Straßenmeisterei Haag in Zusammenarbeit mit Bau- und Lieferfirmen aus der Region durch.

Nähere Informationen beim Amt der NÖ Landesregierung, NÖ Straßendienst, Gerhard Fichtinger, Telefon 02742/9005-60141, E-Mail gerhard.fichtinger@noel.gv.at

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Ing. Mag. Johannes Seiter Tel.: 02742/9005-12174
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung