26.03.2021 | 10:20

Saisonstart im Nationalpark-Zentrum schlossORTH

Auerlebnisgelände Schlossinsel und Seeadler-Ausstellung

Heute, Freitag, 26. März, startet das Nationalpark-Zentrum schlossORTH, das „Tor zur Au“ in Orth an der Donau, in die Saison und öffnet seine Pforten in den Teilbereichen: Auerlebnisgelände Schlossinsel und Aussichtsturm inklusive Seeadler-Ausstellung für Besucher. Dabei gelten spezielle Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Gäste sowie des Mitarbeiterstabes.

Auf der Schlossinsel kann man dabei die charakteristischen Lebensräume, Tiere und Pflanzen der Flusslandschaft sowie Spuren und Fährten erkunden. Eine begehbare Unterwasserstation ermöglicht faszinierende Einblicke in die Welt der Gewässer, während in Gehegen Ziesel, Europäische Sumpfschildkröten und drei Schlangenarten beobachtet werden können. Auf die jüngsten Gäste warten Spielbereiche mit vielen Möglichkeiten zum Klettern, Balancieren und Kriechen sowie ein Sand- und Wasserplatz.

Die aktuelle Ausstellung „Im Aufwind. Die Rückkehr der Seeadler“ im Aussichtsturm versteht sich als Einladung, in die Welt des Seeadlers einzutauchen. Bei der Präsentation dieses speziellen Greifvogels mit all seinen Besonderheiten und Lebensräumen liegt der Schwerpunkt auf dem Vorkommen im Nationalpark Donau-Auen und der Bedeutung von Schutzgebieten für die Population in Europa.

Weiters werden im Turm jene Wildtiere porträtiert, die im oder am Schloss leben: Weißstörche, Dohlen, Turmfalken und mehrere Fledermausarten. Über Monitore ist sogar ein Liveblick in Nistkästen bzw. Horste möglich. Die Nationalparklounge im Foyer des Schlosses gibt dazu ergänzende Informationen zum Lebensraum Donau-Auen.

Öffnungszeiten: 26. bis 31. März täglich von 9 bis 18 Uhr, 1. bis 6. April aufgrund der verordneten Osterruhe geschlossen, 7. bis 30. April Montag bis Freitag von 12 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag von 9 bis 18 Uhr, 1. Mai bis 30. September täglich von 9 bis 18 Uhr, 1. Oktober bis 1. November täglich von 9 bis 17 Uhr.

Nähere Informationen beim Nationalpark-Zentrum schlossORTH unter 02212/3555, e-mail schlossorth@donauauen.at und www.donauauen.at, wo auch die aktuellen Sicherheitsvorkehrungen im Detail angeführt sind.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Rainer Hirschkorn Tel.: 02742/9005-12175
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung