TOPMELDUNG
27.08.2021 | 13:54

RWA Campus Korneuburg offiziell eröffnet

LH Mikl-Leitner: Raiffeisen Ware Austria versteht es, Tradition mit Innovation, Forschung und Entwicklung zu verbinden

Neuer RWA-Campus Korneuburg bietet Open Office Space für Start-Ups. Im Bild: Generaldirektor Reinhard Wolf, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Bürgermeister Christian Gepp (v.l.n.r.) mit einer neuartigen Drohne
Neuer RWA-Campus Korneuburg bietet Open Office Space für Start-Ups. Im Bild: Generaldirektor Reinhard Wolf, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Bürgermeister Christian Gepp (v.l.n.r.) mit einer neuartigen Drohne © NLK BurchhartDiese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Seit mehreren Monaten präsentiert sich die Raiffeisen Ware Austria AG (RWA) mit einem neu errichteten Campus in Korneuburg. Neben den bisherigen Betriebsstätten wurde ein neun geschossiges, energieautarkes Headquarter errichtet, das heute von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner offiziell eröffnet und von Prälat Maximilian Fürnsinn im Beisein hoher geistlicher Würdenträger gesegnet wurde.

„Dieses Bürogebäude ist seit November 2020 in Betrieb. Doch erst heute kann die Unternehmenszentrale offiziell eröffnet werden, da die Lockdowns und Corona-Maßnahmen es nicht anders zugelassen haben“, sagte die Landeshauptfrau in ihrer Festrede und sprach dann einen weiteren Aspekt an: „Die Raiffeisen Ware Austria ist mit ihren Lagerhäusern unverzichtbare Partnerin unserer niederösterreichischen Betriebe und Landsleute und rückt mit der Übersiedelung nach Niederösterreich noch näher an ihre Kunden heran“. Dieses Traditionsunternehmen am RWA Campus biete Platz für mehr als 750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, modernste Infrastruktur, einen Lagerhaus Flagship-Store und Räumlichkeiten für Start-ups, führte sie weiter aus. „RWA versteht es, Tradition mit Innovation, Forschung und Entwicklung zu verbinden. Die Raiffeisen Ware Austria war in den letzten Jahren und Jahrzehnten immer ein fairer und verlässlicher Partner für das Bundesland Niederösterreich. RWA hat eine große Strahlkraft und ist mittlerweile auch ein internationaler globaler Player geworden“, hob Mikl-Leitner hervor.

Generaldirektor Reinhard Wolf sagte: „Die neue Unternehmenszentrale ist als Ort der Begegnung und des Miteinanders konzipiert, ganz im Sinne des Grundgedankens von Raiffeisen. Es ist mir wichtig, dass die Unternehmenskultur der RWA hier spürbar ist und die Teams der einzelnen Geschäftsbereiche in einem attraktiven und inspirierenden Umfeld arbeiten und sich austauschen können. Etwa 14.000 Menschen arbeiten für Raiffeisen Lagerhaus in ganz Österreich“.

Johann Lang, Aufsichtsrat-Vorsitzender, meinte: „Eine gute Kommunikation soll in diesem modernen Bürogebäude besonders leicht gelingen. Mit diesem Projekt konnte das Vermächtnis unserer Vorgänger nun umgesetzt werden.“

Insgesamt arbeiten 750 Personen auf dem RWA Campus. Sie sind in den unterschiedlichsten Unternehmensbereichen beschäftigt, wie zum Beispiel Agrar, Technik, Energie, Bau und Garten oder Baustoffe. Neben dem Bürogebäude gibt es eine Saatgutproduktion, ein Ersatzteillager, die John Deere World, ein Großhandelslager für Weinbau und ein Lagerhaus Flagship-Store. Klimatechnisch ist das Gebäude nach dem „klimaaktiv Gold Standard“ zertifiziert, mit Photovoltaik-Anlagen auf den Dächern, geheizt und gekühlt wird mit Erdwärme und bei den Baumaterialien wurden schwerpunktmäßig regionale Lagerhaus-Produkte verwendet, wie zum Beispiel Holz aus Niederösterreich. Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden neben einer perfekten Infrastruktur für mobiles Arbeiten auch ein Restaurant und diverse Sport- und Freizeitmöglichkeiten angeboten.

Die RWA Raiffeisen Ware Austria AG ist Dachunternehmen, Großhändler sowie Dienstleister der Lagerhaus-Genossenschaften in Österreich sowie ein Beteiligungskonzern mit sehr vielen Tochterunternehmen in verschiedenen Ländern.

Nähere Informationen: Raiffeisen Ware Austria AG (RWA), Dr. Monika Voglgruber, Leiterin der Kommunikation, Telefon +43 2262 755 50-3810, Handy +43 664 627 40 58, E-Mail monika.voglgruber@rwa.at, www.rwa.at

Weitere Bilder

Generaldirektor Reinhard Wolf und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner vor dem neungeschossigen RWA-Bürogebäude in Korneuburg
Generaldirektor Reinhard Wolf und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner vor dem neungeschossigen RWA-Bürogebäude in Korneuburg © NLK Burchhart Diese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Generaldirektor Reinhard Wolf und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner vor dem neungeschossigen RWA-Bürogebäude in Korneuburg

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Ing. Mag. Johannes Seiter Tel.: 02742/9005-12174
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image