17.11.2021 | 13:02

Ortsdurchfahrt: Arbeiten an der L 1138 in Breitenwaida abgeschlossen

LR Schleritzko: Insgesamt 680.000 Euro für mehr Verkehrssicherheit

Die in Zusammenarbeit von Stadtgemeinde Hollabrunn und Land Niederösterreich neugestaltete Landesstraße L 1138 in Breitenwaida ist fertig und wurde kürzlich von Landesrat Ludwig Schleritzko, Bürgermeister Alfred Babinsky und Straßenbaudirektor-Stellvertreter Rainer Irschik offiziell ihrer Bestimmung übergeben. „Mir ist es wichtig, die Sicherheit für die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer sowie die Lebensqualität in unserem Land und in den einzelnen Ortschaften zu verbessern“, sagte Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko, der auch betonte: „Die Maßnahme hier in Breitenwaida ist ein wichtiger Schritt in die gewünschte Richtung.“

Neben der Erneuerung der Fahrbahn auf einer Länge von 550 Metern wurde beiderseits der Fahrbahn ein 1,5 Meter breiter Mehrzweckstreifen angelegt, der unter anderem dem Radfahrverkehr dient. Für die Fußgänger wurden Gehsteige errichtet und zahlreiche neue Abstellflächen bieten ausreichend Platz für den ruhenden Verkehr. Um Hauszufahrten besser an die Fahrbahn anbinden zu können, wurde das Straßenniveau der Landesstraße teilweise höhenmäßig verändert. Überdies verleiht die Grünraumgestaltung dem Ort nun ein harmonisches und natürliches Aussehen.

Notwendig geworden ist diese Maßnahme unter anderem aufgrund erheblicher Fahrbahnschäden und nicht vorhandener Gehsteige. Aus diesen Gründen haben sich der NÖ Straßendienst und die Stadtgemeinde Hollabrunn entschlossen, die Ortsdurchfahrt von Breitenwaida im Zuge der L 1138 von der Bahnkreuzung bis zum östlichen Ortsende neu zu gestalten. Die Arbeiten führten die Straßenmeisterei Hollabrunn und Bau- und Lieferfirmen aus der Region in einer Zeit von rund sechs Monaten aus. Die Gesamtbaukosten belaufen sich auf rund 680.000 Euro, wobei rund 280.000 Euro auf das Land Niederösterreich und etwa 400.000 Euro auf die Stadtgemeinde Hollabrunn entfallen.

Nähere Informationen beim Amt der NÖ Landesregierung, NÖ Straßendienst, Gerhard Fichtinger, Telefon 02742/9005-60141, E-Mail gerhard.fichtinger@noel.gv.at

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Ing. Mag. Johannes Seiter Tel.: 02742/9005-12174
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung