TOPMELDUNG
23.02.2022 | 14:29

Novavax-Impfstoff kommt nach Niederösterreich

LH-Stv. Pernkopf/LR Königsberger-Ludwig: „Erste Auslieferung in Impfstellen erfolgt ab nächstem Montag“

„Der neue Proteinimpfstoff von Novavax ˋNuvaxovidˋ ist nun verfügbar, die fixe Lieferzusage ist heute Mittwoch eingetroffen. Die erste Auslieferung in Impfstellen erfolgt somit ab nächstem Montag,“ geben LHStv Stephan Pernkopf und Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig bekannt. „Unsere Prämisse ist und war: Je mehr Impfungen, desto weniger schwere Erkrankungen. Das sehen wir aktuell auch beim Blick auf die Intensivstationen. Der neue Impfstoff von Novavax kann dazu beitragen, dass die im Ländervergleich hohe Impfquote in unserem Bundesland weiter steigt, da viele Menschen auf diesen speziellen Impfstoff gewartet haben.“

Für die aktuell 10.082 vorregistrierten Niederösterreicher, sowie alle weiteren Interessierten ab 18 Jahren steht Nuvaxovid somit ab nächsten Mittwoch in allen NÖ Landesimpfzentren ohne Terminvereinbarung zur Verfügung. Ebenso können Ordinationen ab morgen schon wie gewohnt den Impfstoff zur eigenen Verwendung bestellen. Es stehen ausreichend Dosen zur Verfügung. Zwei Impfungen im Abstand von zwei Wochen sind für die Grundimmunisierung empfohlen.

Der Impfstoff Nuvaxovid ist ein so genannter Proteinimpfstoff. Er enthält Coronavirus-ähnliche Partikel mit dem Corona-Eiweiß „Spike-Protein“. Durch die Impfung wird das Immunsystem angeregt, Abwehrstoffe (Antikörper und T-Zellen) gegen SARS-CoV-2 zu bilden. Das Risiko, an Covid-19 zu erkranken, sinkt durch die Impfung mit Nuvaxovid deutlich (um etwa 90 %).

Nähere Informationen beim Büro LH-Stv. Pernkopf, E-Mail: buero.pernkopf@noel.gv.at, bzw. Büro LR Ulrike Königsberger-Ludwig, E-Mail: post.lrkoenigsberger-ludwig@noel.gv.at

Rückfragen & Information

Amt der NÖ Landesregierung
Landesamtsdirektion Pressedienst

E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 0 27 42/90 05
Fax: 0 27 42/90 05 - 13550

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2022 Amt der NÖ Landesregierung