22.10.2021 | 11:41

NÖ Landesschülervertretung zum eintägigen Workshop im Landhaus

LR Teschl-Hofmeister begrüßt TeilnehmerInnen zum „Stay a Day“

Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Landesschulsprecher Sebastian Skof, Landesschulsprecherin Victoria Polsterer, Landesschulsprecher Michael Stadlmann und Bildungsdirektor Johann Heuras (v.l.n.r.)
Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Landesschulsprecher Sebastian Skof, Landesschulsprecherin Victoria Polsterer, Landesschulsprecher Michael Stadlmann und Bildungsdirektor Johann Heuras (v.l.n.r.)© NLK FilzwieserDiese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Kürzlich haben sich die neu gewählten Mitglieder der niederösterreichischen Landesschülervertretung (LSV) im Landhaus Niederösterreich zum „Stay a Day“ getroffen. Im Zuge des eintägigen Workshops wurden die Landesschülervertreter und Landesschülervertreterinnen auf ihre künftigen Aufgaben vorbereitet und geschult. Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister begrüßte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu Beginn der Veranstaltung im Landhausschiff: „Die Landesschülervertretung ist für uns seit vielen Jahren wichtiger Gesprächspartner, wenn es um die Anliegen unser Schülerinnen und Schüler geht. Uns verbindet seit vielen Jahren eine durchwegs gute und professionelle Gesprächsbasis. Ich gratuliere euch einerseits nochmals zur entschiedenen Wahl als unsere Landesschülervertreter und Landesschülervertreterinnen und wünsche euch gleichzeitig alles Gute für eure neuen Aufgaben und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.“

Damit die neuen Schülervertreterinnen und Schülervertreter ihren Aufgaben in diesem Schuljahr bestmöglich nachkommen können, wurden sie im Rahmen des eintägigen Workshops auf ihre neuen Rollen vorbereitet. Die Veranstaltung diente auch zum ersten Kennenlernen und Vernetzen der neuen Vertreterinnen und Vertreter der unterschiedlichen Schultypen. Die Landesschülervertretung Niederösterreich ist die gesetzlich verankerte Vertretung der 220.000 Schülerinnen und Schüler Niederösterreichs. Zu ihrer Aufgabe zählt die Interessensvertretung der niederösterreichischen Schülerinnen und Schüler, wobei auch der regelmäßige Austausch mit der zuständigen Politik zur aktiven Mitgestaltung des niederösterreichischen Bildungsbereichs im Mittelpunkt steht.

Weitere Informationen: Büro LR Teschl-Hofmeister, Mag. (FH) Dieter Kraus, Telefon 02742/9005-12655, E-Mail dieter.kraus@noel.gv.at

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Franz Klingenbrunner Tel.: 02742/9005-13314
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image