Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich 83 (2017)

BeiträgeSeite
Roman Deutinger, Bayern vor tausend Jahren1
Roman Zehetmayer, Die babenbergischen Markgrafen Heinrich I. (994/1018) und Adalbert (1018/1055) und die Entstehung des Landes „Niederösterreich“11
Eveline Brugger und Birgit Wiedl, Im Haus des Juden fand man eine blutbefleckte Hostie ...“ Hostienschändungsvorwürfe und ihre Folgen für die jüdische
Bevölkerung Österreichs im Mittelalter
35
Gertrud Buttlar—Elberberg, Die Grablege der Freiherren bzw. Grafen von Hoyos in der Pfarrkirche Mariae Himmelfahrt zu Neunkirchen59
Herbert Knittler, Herrschaftliche Besoldungslisten als Indikatoren für Veränderung
am Beispiel von Stetteldorf am Wagram
77
Matthias J. Pernerstorfer und Rudolf Malli, Das Schultheater der Piaristen in Horn
Mit einem Verzeichnis der Aufführungen und einem Katalog der Manuskripte und Drucke
95
Thomas Huber—Frischeis, Moritz Alois von Becker als Bibliothekar
Die Familien-Fideikommissbibliothek des Hauses Habsburg-Lothringen in der Phase der Reform und Öffnung nach Außen
265
Pavel Holub, Inventarium uiber die bey der hochreichsfreyherrlich Johann Heinrich
von Gudenusischen Herrschaft Els und Felling mit Ende Dezember [...] vorfindigen Wirthschaftsgeräthschaften und Einrichtungsstucke Das Schloss Els zu Beginn des 19. Jahrhunderts im Spiegel seiner Inventare
291
Martina Rödl, Von der Grundherrschaft zum Bürgerservice
Die Bezirksverwaltungsbehörden in Niederösterreich 1848 bis 2018
305
Astrid Krizanic-Fallmann und Irene Rabl, Liebes Schwesterlein Mitzi!
Einblicke in das Rekonvaleszenten-Heim des Stiftes Lilienfeld im Ersten Weltkrieg anhand des Nachlasses der weltlichen Pflegerin Marie Brunader (1893—1951)
319
Jan Zumr, Die Tätigkeit der SS in Österreich 1934 bis 1938 am Beispiel der niederösterreichischen 9. SS-Standarte333
Andrea Hurton, Opfer, Profiteure, Netzwerke "Arisierungen" in Niederösterreichs Textil- und Lederwirtschaft 1938—1940. Drei Fallbeispiele367
Katharina Novy und Gert Dressel, Geht der Bua halt in die Sonderschule
Geschichten rund um Ausgrenzung, Anpassung und Ermächtigung im Niederösterreich der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts
391
ForumSeite
Martin Bauer, Ernst Langthaler, Jessica Richter, Ulrich Schwarz—Gräber
und Brigitte Semanek, F
orschungsprojekte am Institut für Geschichte des ländlichen Raumes
419
Rita Garstenauer, Migration in Gegenwart und Geschichte erforschen: Das Zentrum für Migrationsforschung in St. Pölten432
Martha Keil, Thomas Kühtreiber, Ulrich Schwarz—Gräber und Anne
Unterwurzacher
, Das Forschungsnetzwerk Interdisziplinäre Regionalstudien first —
GSK-Forschung im Verbund
434
Oliver Kühschelrn, Elisabeth Loinig, Stefan Eminger und Willibald
Rosner
, Niederösterreich im 19. Jahrhundert. Ein Publikationsprojekt des
NÖ Landesarchivs — NÖ Instituts für Landeskunde
437
Franz Pieler, Das archäologische Jahr 2018 in Niederösterreich442
Ronald Kurt Salzer, Projektvorstellung „Die Babenberger und die Herrschaft Mödling“445
Benjamin Türk, Neue Forschungsergebnisse zum Neuen Schloss in Lengenfeld447
Rezensionen451
NachrufeSeite
Robert Pap (1925—2018) (Ralph Andraschek—Holzer)505
Hermann Riepl (1938—2019) (Anton Eggendorfer)507
Norbert Toplitsch (1948—2018) (Christoph Rella)510
Vereinsnachrichten511
Autorinnen und Autoren dieses Bandes525


Letzte Änderung dieser Seite: 24.6.2019
© 2021 Amt der NÖ Landesregierung