24.03.2022 | 16:01

LR Eichtinger & LR Danninger zur Schließung von Alufix am Standort Wiener Neudorf

Soeben wurde bekannt gegeben, dass die Firma Alufix am Standort Wiener Neudorf schließen wird. Wirtschafts-Landesrat Jochen Danninger und Arbeitsmarkt-Landesrat Martin Eichtinger zeigten sich solidarisch mit den betroffenen 112 Arbeitskräften am Standort. „Das ist eine sehr schlechte Nachricht für die betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Leider gab es in den Vorjahren schon mehrere Anzeichen, dass die wirtschaftliche Lage dieser Firma sehr herausfordernd ist. Die Firma legte aber immer großen Wert auf gut ausgebildete Fachkräfte. Hinzu kommt, dass es sich beim Standort Wiener Neudorf um einen der dynamischsten Wirtschaftsräume Mitteleuropas handelt. Daher sind wir vorsichtig optimistisch, dass viele der betroffenen Arbeitskräfte, aufgrund der zahlreichen offenen Stellen in der Region, rasch wieder einen neuen Job finden werden. Trotzdem ist es wichtig, jetzt rasch den Betroffenen zu helfen. Daher haben wir bereits mit der Geschäftsführung Kontakt aufgenommen und an sie appelliert, gemeinsam mit dem Betriebsrat zeitnah einen fairen Sozialplan abzuschließen. Auch das AMS NÖ ist bereits informiert“, erklären die Landesräte Danninger und Eichtinger.

Weitere Informationen: Büro Landesrat Jochen Danninger, Mag. Andreas Csar, Telefon 02742/9005-12253, E-Mail andreas.csar@noel.gv.at

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Ing. Mag. Johannes Seiter Tel.: 02742/9005-12174
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2022 Amt der NÖ Landesregierung