16.03.2021 | 09:41

LEADER-Region Eisenstraße NÖ sucht „Wege ins Morgen“

Online-Workshopreihe startet am 18. März

Im Rahmen der Erarbeitung einer Strategie 2030 startet die LEADER-Region Eisenstraße Niederösterreich eine fünfteilige Online-Workshopreihe mit dem Titel „Wege ins Morgen“, die dem Thema Resilienz auf den Grund gehen und Fragen beantworten soll, wie eine Region krisenfester und gleichzeitig innovativer werden kann. Die erste Veranstaltung am Donnerstag, 18. März, widmet sich der Zukunft der Landwirtschaft; Impulsgeberin ist die Startup-Gründerin Theresa Imre, die den digitalen Bauernmarkt markta.at ins Leben gerufen hat.

Dass das hybride Veranstaltungsformat gut funktioniert, zeigte sich bereits beim internen Evaluierungsworkshop, bei dem rund 30 Partner und Projektträger in einem mehrstündigen Programm gemeinsam auf Projekte und Initiativen der LEADER-Förderperiode 2014 - 2020 zurückblickten. „Wir hoffen, dass sich viele Menschen aus der Region an diesem spannenden Prozess beteiligen. Wir wollen damit die Basis für unsere Strategie Eisenstraße 2030 legen“, erklärt dazu Eisenstraße-Obmann Andreas Hanger.

Nach „Wege ins Morgen – Landwirtschaft / gesunde und regionale Ernährung“ am Donnerstag, 18. März, widmen sich die vier restlichen Workshops den Bereichen Wirtschaft, Innovation und Digitalisierung (15. April), Klima und Mobilität (20. Mai), Tourismus und Kultur (24. Juni) sowie Soziales und Zusammenleben (22. Juli). Die Workshops finden jeweils Donnerstag von 16 bis 19 Uhr statt und werden live aus dem MUSIUM Reinsberg übertragen. An der Online-Konferenz teilnehmen kann man kostenlos via Zoom-Konferenz; Anmeldungen per e-mail unter service@eisenstrasse.info oder unter www.eisenstrasse.info.

Nähere Informationen bei der Eisenstraße Niederösterreich unter 07482/20440, e-mail leader@eisenstrasse.info und www.eisenstrasse.info.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Rainer Hirschkorn Tel.: 02742/9005-12175
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung