Kulturbericht - Kunst und Kultur I Wissenschaft und Forschung


1. Wissenschaft, Museen und Forschung 


Niederösterreich liegt bei den Ausgaben für Wissenschaft und Forschung auf dem zweiten Platz im Bundesländervergleich. Dies ist auch insofern beachtlich, als Niederösterreich vor knapp 25 Jahren noch ein grauer Fleck auf der Wissenschaftslandkarte Österreichs war. Dank einer strategischen Schwerpunktsetzung auf Wissenschaft und Forschung konnte dieser Rückstand allerdings mehr als aufgeholt und ein starkes Netz von Wissenschaftszentren etabliert werden. Ein Fokus liegt vor allem auf der Konstituierung und Stärkung von Forschungsinfrastruktur, sowohl an den Wissenschaftsstandorten Krems, St. Pölten, Tulln, Klosterneuburg und Wiener Neustadt als auch an dezentralen Forschungsstätten.

Bis 2026 wird Niederösterreich knapp eine Milliarde Euro in wissenschaftliche Infrastruktur investiert haben. 

Eine wichtige Rolle in der weiteren Etablierung Niederösterreichs als Wissenschaftsstandort kommt dabei der Abteilung Wissenschaft und Forschung des Amtes der Niederösterreichischen Landesregierung zu. Diese Abteilung fokussiert sich vor allem auch auf die Förderung der Grundlagenforschung, die Angelegenheiten des tertiären Bildungswesens, die Koordinierung der Wissenschafts- und Forschungsaktivitäten sowie die Wissenschaftspolitik des Landes Niederösterreich. 

248 geförderte wissenschaftliche Projekte, Publikationen und Veranstaltungen dienten zusätzlich der Stärkung des Wissenschaftsstandortes Niederösterreich.


Forschungs-, Technologie- und Innovationsprogramm Niederösterreich

Nachdem das Forschungs-, Technologie- und Innovationsprogramm Niederösterreich im April 2015 im Niederösterreichischen Landtag beschlossen wurde, wurde die Umsetzung dieses Programmes auch im Jahr 2019 weiter vorangetrieben.

So konnten zum einen weitere FTI-Leitprojekte mit einer Förderung des Landes Niederösterreich gestartet werden. Diese FTI-Leitprojekte zeichnen sich u. a. durch eine breite Nutzbarkeit und Wirkung für Niederösterreich und einen hohen Kooperationsgrad aus und sollen die definierten FTI-Themenfelder in Niederösterreich weiter stärken.

Zum anderen wurden im Rahmen des FTI-Programms im Jahr 2019 vier Calls veröffentlicht, die organisatorisch von der Niederösterreichischen Forschungs- und Bildungsges.m.b.H. bzw. von der Abteilung Wirtschaft, Tourismus und Technologie abgewickelt wurden. Im Bereich der Grundlagenforschung wurde ein Call zum Thema „Klimawandel“ und im Bereich der angewandten Forschung ein Call zum Thema „Digitalisierung“ ausgeschrieben. Darüber hinaus wurde zum vierten Mal in Folge ein Call zur Förderung von Dissertationsprojekten mit Bezug zu einem FTI-Themenfeld veröffentlicht. Schließlich wurden 2019 zum ersten Mal im Rahmen des FTI-Programms zwei Stiftungsprofessuren (zum Thema „Digitalisierung/digitale Transformation“) ausgeschrieben. Bei allen Calls konnten Projekte und Vorhaben aus allen elf Themenfeldern des FTI-Programms eingereicht werden, um die Themen in ihrer gesamten Breite erfassen zu können.  


Erfolgreiche Weiterentwicklung des IST Austria

Das Institute of Science and Technology (IST) Austria in Klosterneuburg steht sinnbildlich für den Wissenschaftsboom, der in Niederösterreich zu beobachten ist. Vor etwa zehn Jahren wurden große Anstrengungen von Seiten des Landes unternommen, um diese Einrichtung in Niederösterreich anzusiedeln. Die Bemühungen haben sich gelohnt, denn trotz Kritik am Standortwettbewerb ließ man sich nie beirren und schlug einen Weg ein, der von Erfolgsmeldungen gesäumt ist. So konnte die Anzahl der am IST Austria tätigen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf rund 490 gesteigert werden. Mittlerweile arbeiten 54 Forschungsgruppen und rund 790 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus über 70 verschiedenen Ländern am IST Austria. Eine wirtschaftliche Evaluierung im Jahr 2015 bescheinigte der Einrichtung des Weiteren, dass es ein gut bestelltes Haus sei und dass die zur Verfügung stehenden Mittel sparsam, zweckmäßig und wirtschaftlich eingesetzt würden. Dass sich am IST Austria internationale wissenschaftliche Exzellenz ansiedelt, wird auch dadurch bestätigt, dass seit der Gründung über 140 Millionen Euro an Drittmitteln nach Niederösterreich geholt wurden. Rund zwei Drittel der Professorinnen und Professoren haben eine der renommierten ERC-Auszeichnungen der Europäischen Union erhalten. Damit liegt das IST Austria mit einer Erfolgsquote von knapp 48% vor den besten europäischen Institutionen wie Oxford, Cambridge, der ETH Zürich oder dem Weizmann-Institut. Bisher wurden insgesamt 45 ERC Grants an das IST Austria vergeben. Anerkennung fand das IST Austria 2019 nicht zuletzt auch durch das normalisierte Ranking vom Nature Index. Dort findet sich das IST Austria weltweit auf Platz 3. Platz 1 geht an das Cold Spring Harbor Laboratory in New York, USA. Platz 2 belegt das Weizmann Institute of Science in Rehovot, Israel.

Voraussetzung für diese Erfolge ist zweifelsohne der kontinuierliche Ausbau der Infrastrukturen am Campus des IST Austria durch das Land Niederösterreich. Im Jahr 2018 wurde der Bau des fünften Laborgebäudes begonnen. Die geplante Fertigstellung ist mit 2021 angesetzt. Der Ausbau mit einem sechsten Laborgebäude und einem Visitor Center befindet sich in der Planungsphase.  


Vergabe von Wissenschaftspreisen

Viele andere Aktivitäten der Abteilung erfolgten im Hintergrund; doch konnte das Land Niederösterreich durch die Vergabe von Würdigungs- und Anerkennungspreisen die Leistung der Wissenschaft im Rahmen einer Wissenschaftsgala publikumswirksam honorieren. Insgesamt wurden seit 1964 über 1,7 Millionen Euro an Preisgeldern vergeben. Die Würdigungspreise, die als Anerkennung eines wissenschaftlichen Gesamtwerks von überregionaler Bedeutung dienen, gingen an Univ.-Prof. Dr. Martin Wagner sowie an Univ.-Prof. Dr. habil. Dr. h.c. Oliver Grau. Die Anerkennungspreise zur Förderung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, die mit ihrem Schaffen bereits fachliche Anerkennung gefunden haben, gingen an Priv. Doz. DI Dr. techn. Astrid Rosa Mach-Aigner, Dr. med. univ. Lucian Beer, PhD, Mag. Dr. Doris Ribitsch, Univ.-Prof. Dr. Georg Gübitz und Mag. Dr. Celine Wawruschka. 


Museen, Ausstellungen und Archäologie

Auf sehr hohem Niveau forschen auch zahlreiche Museen und andere Organisationen im Land und ergänzen so mit ihren Publikationen und Informationsmaterialien die ähnlich gelagerten Maßnahmen der Abteilung Wissenschaft und Forschung in hervorragender Weise. Die materielle Förderung der verschiedenartigen Aktivitäten in den nichtstaatlichen Museen Niederösterreichs erfolgt auf Grundlage von Empfehlungen eines speziellen von der Niederösterreichischen Landesregierung eingesetzten Gutachtergremiums. Die administrative und finanzielle Abwicklung im Auftrag des Landes Niederösterreich erfolgt durch die Museumsmanagement Niederösterreich GmbH, einem Betrieb der KULTUR.REGION.NIEDERÖSTERREICH GmbH – eine Aufgabenteilung, die sich sehr bewährt hat. 

Die Museen und Archive sind das kulturelle Gedächtnis des Landes. Das Haus der Geschichte im Museum Niederösterreich widmet sich seit 10. September 2017 zentral der bewegten Geschichte Niederösterreichs. Als repräsentativer Raum für Kunstschaffen in Niederösterreich von früheren Jahrhunderten bis in die Gegenwart – basierend auf den Beständen der Landessammlungen Niederösterreich – wurde 2019 die Landesgalerie Niederösterreich als spektakulärer Neubau entlang der Kunstmeile Krems unter großem Publikuminteresse eröffnet.

Das internationale Ausstellungs- und Veranstaltungszentrum des Landes Niederösterreich, Schloss Schallaburg, präsentierte 2019 die Ausstellung „Der Hände Werk“.  

Parallel zur wissenschaftlichen Grundlagenforschung wurden im Jahr 2000 auf Initiative des Landes Niederösterreich die nachhaltige Sicherung und zukunftsweisende Präsentation des archäologischen Erbes von Carnuntum beschlossen, die in der erfolgreichen Niederösterreichischen Landesausstellung 2011 ihren Höhepunkt fanden. Heute ist der Archäologische Park Carnuntum eine der meistfrequentierten kulturtouristischen Attraktionen des Landes Niederösterreich.

1.a Fachwissenschaftliche Institute und Projekte10.725.375,92
1.b Wissenschaftliche Veranstaltungen, Konferenzen und Symposien446.672,25
1.c Publikationen239.752,64
1.d Wissenschaftspreise38.000,00
1.e Wissenschaftliche Ausgrabungen255.099,55
1.f Sonstige Ausstellungen851.114,51
1.g Förderung nichtstaatlicher Museen3.619.610,00
1.h Niederösterreichische Museum Betriebsgesellschaft m.b.H.3.755.000,00
1.i Schallaburg Kulturbetriebsges.m.b.H.2.481.000,00
1.j Archäologische Kulturpark Niederösterreich Betriebsgesellschaft m.b.H.1.215.000,00
1.k Institute of Science and Technology (IST) Austria Klosterneuburg13.912.190,26
1.l Universitäts- und Forschungszentrum Tulln (UFT)1.803.503,17
Gesamtergebnis39.342.318,30


Baden, Pädagogische Hochschule Niederösterreich, Projekt "Das Anthropozän lernen und lehren"27.250,00
FWF Matching Funds, Amberg PhD Mag.a Nicole "Die Rolle von Eed im Verlauf neuraler Stammzellenentwicklung"41.420,25
FWF Matching Funds, Friml Prof. Jiri "RNA-gesteuerte DNA-Methylierung in der Pflanzenentwicklung"60.174,40
FWF Matching Funds, Katsaros Georgios "Loch Spin-Bahn-Qubit in Ge Quantenfilm-Strukturen"109.122,13
FWF Matching Funds, Pelosi Prof. Paolo "Umgekehrte chemische Ökologie: Liebesbriefe von Mammuts"14.797,10
FWF Matching Funds, Ptacnikova Dr. Radka, "Ist Bythotrephes daheim nicht invasiv wegen Beuteanpassung?"59.939,05
FWF Matching Funds, Santner DI Dr. Jakob "Silizium in Böden: Pflanzenverfügbarkeit und Lösung in Hotspots des Nährstoffumsatzes in Böden"18.979,04
FWF Matching Funds, Schmoll PD Dipl.-Dr.in Monika "Fehlende Schritte in der Nährstofferkennung in T. reesei"40.497,67
GPK public GmbH, Wissenschaftliche Studie über die Stimmungslage der Bevölkerung zu Wissenschaft und Forschung7.788,00
Graz, Bioenergy 2020+ GmbH, Projekt "Microgrid Forschungslabor für 100% dezentrale Energieversorgung: Planung und Installation eines Microgrid als reale Entwicklungsumgebung und Weiterentwicklung von Optimierungsmethoden", FTI77.630,00
Graz, Bioenergy 2020+ GmbH, Projekt "Smart- und Microgrids: Innovative, selbstlernende Systemregelung für dezentrale Energieressourcen & Microgrids", FTI139.440,51
Hainburg/Donau, Austria Institut für Europa- und Sicherheitspolitik (AIES), Jahrestätigkeit 201950.000,00
Hochschulstrategie Niederösterreich29.141,00
Kilb, MARCOVISION OG, Projekt "Europe goes Silk Road" 2019/201.500,00
Kirchberg/Wechsel, Österreichische Ludwig Wittgenstein Gesellschaft, laufender Betrieb52.900,00
Klosterneuburg, Institute of Science and Technology Austria, LS16-021 Investigating the role of the novel major superfamily facilitator transporter family member MFSD1 in metastasis, Life Science Calls 201672.376,00
Klosterneuburg, Liturgiewissenschaftliche Gesellschaft Klosterneuburg. Verein zur Förderung der Liturgiewissenschaft30.000,00
Kompetenzzentrum Holz GmbH, Projekt "Hochleistungsmaterialien aus nachwachsenden Rohstoffen", FTI-Calls 2016100.399,72
Konrad Lorenz Institut für Evolutions- und Kognitionsforschung, wissenschaftlicher Betrieb 201940.000,00
Krems, Archiv der Zeitgenossen, Department für Kunst- und Kulturwissenschaften, FTI17-003 Friedrich Cerha Online, FTI-Calls 201780.000,00
Krems, Donau-Universität Krems, Core Facility Campus Krems, FTI317.188,00
Krems, Donau-Universität Krems, Department for Knowledge and Communication Management, FTI17-011 Digitales Unternehmertum von MigrantInnen: Unternehmensgründungen von MigrantInnen als Motor für innovative Regionalentwicklung, FTI-Calls 201782.470,17
Krems, Donau-Universität Krems, Department für Europapolitik und Demokratieforschung, FTI18-001 Digitalisierung von Jugendpolitik: Chancen und Hindernisse von Digitalisierung für lokale demokratische Prozesse und Partizipation von jungen Menschen in Niederösterreich, FTI-Calls 201896.900,00
Krems, Donau-Universität Krems, Department für Evidenzbasierte Medizin und Klinische Epidemiologie, SC17-012 Erforschung und Weiterentwicklung verschiedener Rapid Review Methoden, Science Calls 201717.347,50
Krems, Donau-Universität Krems, Department für Gesundheitswissenschaften und Biomedizin, LS16-018 Charakterisierung von Exosomen aus Blutzellen mittels Nano Electrospray Gas-Phase Electrophoretic Mobility Molecular Analysis (nES-GEMMA), Life Science Calls 201678.000,00
Krems, Donau-Universität Krems, Department für Gesundheitswissenschaften und Biomedizin, LS16-024 Entwicklung eines Tissue Engineering Modells der endochondralen Ossifikation für die Knochenregenerierung, Life Science Calls 201693.000,00
Krems, Donau-Universität Krems, Department für Integrierte Sensorsysteme, FTI17-006 Pinpoint IoT - Lokalisierungs mittels gerichteter Antennen im industriellen Internet der Dinge, FTI-Calls 201784.400,00
Krems, Donau-Universität Krems, Department für Integrierte Sensorsysteme, FTI18-003 ARES - Resilienz von IoT-basierten Sensoren in der Heimautomation gegen Cyberattacken, FTI-Calls 2018103.403,60
Krems, Donau-Universität Krems, Department für Integrierte Sensorsysteme, LS17-015 Entwicklung eines elektrochemischen Sensors zur schnellen Erkennung von Pseudomonas aeruginosa in Krankenhäusern, Life Science Calls 201786.599,00
Krems, Donau-Universität Krems, Department für Integrierte Sensorsysteme, SC17-013 Analysis and Optimization of Dark States in Metamaterials, Science Calls 201717.347,50
Krems, Donau-Universität Krems, Department für Integrierte Sensorsysteme, SC18-023 Sensor- and Data Fusion of MEMS based Sensors, Science Calls 20184.336,88
Krems, Donau-Universität Krems, Department für Kunst- und Kulturwissenschaften, Zentrum für Museale Sammlungswissenschaften, SC17-005 Archiv für Performancekunst? über die Archivierung, Tradierung und Vermittlung einer Kunstform in Bewegung, Science Calls 201717.347,50
Krems, Donau-Universität Krems, Department für Migration und Globalisierung, SC16-030 Die Bedeutung außerschulischer Aktivitäten für die Integration Jugendlicher mit Migrationshintergrund, Science Calls 201617.347,50
Krems, Donau-Universität Krems, Department für Migration und Globalisierung, SC17-011 Back to the Roots. Return Migration of Highly Skilled Turkish Origin Migrants from Austria to Turkey, Science Calls 20179.830,25
Krems, Donau-Universität Krems, Department für Wissens- & Kommunikationsmanagement, SC16-032 Visualization of Cultural Heritage Collections with focus on Spatiotemporal Data Quality, Science Calls 201616.957,12
Krems, Donau-Universität Krems, Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung, Biodiversität-Netzwerk, FTI219.800,00
Krems, Donau-Universität Krems, Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung/Department für Migration und Globalisierung, SC18-020 Measures for a more successful integration of Syrian youth refugees into host societies. A comparative study of the integration of Syrian refugee youth in Germany, Austria and Jordan, Science Calls 20182.891,25
Krems, Donau-Universität Krems, Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung/Department für Migration und Globalisierung, SC18-021 Return and reintegration processes: a focus on Nigeria, Science Calls 20184.336,88
Krems, Donau-Universität Krems, Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung/Department für Migration und Globalisierung, SC18-025 Afghan diaspora in Europe: The agents of peace and development, Science Calls 20184.336,88
Krems, Donau-Universität Krems, Institut für Integrierte Sensorsysteme (IISS), Umsetzung Integration22.348,30
Krems, Donau-Universität Krems, Projekt "Design und Validierung neuer Methoden zur Vermeidung mikrobieller Kontamination in elektronisch steuerbaren Wasserarmaturen/Safe Water", FTI-Calls 20176.985,52
Krems, Donau-Universität Krems, Projekt "Inflammation Sepsis und Regeneration: Entwicklung leistungsfähiger Diagnostikverfahren & neuer Therapieansätze in Inflammation und Sepsis", FTI325.000,00
Krems, Donau-Universität Krems, Projekt "Kloster Musik Sammlung", FTI130.756,00
Krems, Donau-Universität Krems, Projekt "MuseumsMenschen", FTI70.721,00
Krems, Donau-Universität Krems, Projekt "Smart Traffic Light - Sensoren als Wegbereiter für eine intelligente Kreuzung", FTI-Calls 201533.487,71
Krems, Donau-Universität Krems, Projekt "TexSens - Textilbasierte Sensorik"6.400,00
Krems, Donau-Universität Krems, Zentrum für Angewandte Musikforschung, Projekt "Josef Strauss Jahr 2020"60.000,00
Krems, IMC Fachhochschule Krems GmbH, Forschungsinstitut für angewandte Bioanalytik und Wirkstoffentwicklung, LS16-008 Innovative personalisierte Diagnostik zur Überwindung schwerer Nebenwirkungen von Proteintherapeutika, Life Science Calls 201661.233,60
Krems, IMC Fachhochschule Krems GmbH, Institut International Business, SC16-012 Das traditionelle Wissen über den Umgang mit der Natur als Basis für gemeindebasierten Tourismus und Freizeitaktivitäten in Niederösterreich, Science Calls 201617.347,50
Krems, IMC Fachhochschule Krems GmbH, Science Health, FTI17-012 Digitales Kompetenzmonitoring in Produktionsunternehmen, FTI-Calls 201786.900,00
Krems, IMC University of Applied Sciences Krems Health & Environment, LS17-018 Oberflächenmodifizierte Milchsäurebakterien als Rezeptorfallen für intestinale Viren, Life Science Calls 201777.415,00
Krems, Institut für Realienkunde des Mittelalters und der frühen Neuzeit, Sachaufwand 201948.000,00
Krems, Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften / Ludwig Boltzmann GmbH, Research Group for Mental Health of Children and Adolescents, SC18-022 Understanding positive contact to reduce stress and promote social connectedness using a digital intervention game for early adolescents, Science Calls 201813.010,63
Krems, Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften GmbH, Department Allgemeine Gesundheitsstudien, Fachbereich Psychotherapieforschung, SC16-025 Die Irreduzibilität der subjektiven Erfahrung, Science Calls 201617.347,50
Krems, Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften GmbH, Department für Anatomie und Biomechanik, SC16-009 Development of a novel biomechanical test setup together with bone strength simulation models to improve the diagnoses and treatment of osteoporosis., Science Calls 201616.043,19
Krems, Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften GmbH, Department für Anatomie und Biomechanik, LS17-007 Eine innovative Strategie zur Quantifizierung und Vorhersage toxigener und nicht toxigener Vibrio cholerae Bakterien in natürlichen Gewässern, Life Science Calls 201792.200,00
Krems, Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften GmbH, Department für Anatomie und Biomechanik, SC17-016 Reproducing biological tissues in terms of their mechanical properties by means of 3D printing, Science Calls 201717.347,50
Krems, Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften GmbH, Department für Anatomie und Biomechanik, LSC17-004 Ein Versagenskriterium für Knochenschrauben, Life Science Calls 2017104.400,31
Krems, Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften GmbH, LS18-010 Biomarker-basierte therapeutische Prävention von Knochenmetastasen beim Mammakarzinom: Die pathophysiologische Rolle der endostalen Nische, Life Science Calls 201884.926,00
Krems, Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften GmbH, Projekt "Psychologische und Psychodynamische Aspekte der religiösen Erfahrung im Bezugsrahmen der Abrahamitischen Religionen" inklusive Symposienreihe "Maimonides Lectures"75.000,00
Krems, Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften GmbH, SC18-006 Measurement of mechanical strains on the surface of biological tissues, Science Calls 20188.673,75
Lilienfeld, Stadtgemeinde, Projekt "Hebung eines Schatzes - Aufarbeitung und Inventarisierung des Archivs der Photographenfamilie Wagner aus Lilienfeld"15.000,00
Lunz/See, WasserCluster Lunz - Biologische Station GmbH451.100,00
Lunz/See, WasserCluster Lunz - Biologische Station GmbH, SC16-035 Trophic pathways of omega-3 fatty acids in stream food webs - implications for sustainable freshwater aquaculture, Science Calls 201617.347,50
Lunz/See, WasserCluster Lunz - Biologische Station GmbH, SC16-035 Trophic pathways of omega-3 fatty acids in stream food webs - implications for sustainable freshwater aquaculture, Science Calls 201717.347,50
Lunz/See, WasserCluster Lunz - Biologische Station GmbH, SC18-001 Effects of drying and re-wetting on nutrient uptake in the hyporheic zone of streams (DRYHYP), Science Calls 201813.010,63
Maria Gugging, Freunde des Hauses der Künstler in Gugging, SC16-010 "Roh oder gekocht?" Kunst aus Gugging und der Versuch einer begrifflichen Neuordnung von "Art brut", Science Calls 201617.347,50
Mettauer Dr. Philipp, Projekt "Die Heil- und Pflegeanstalt Mauer-Öhling in der NS Zeit" 2018/20195.551,61
Museumsmanagement Niederösterreich GmbH, wissenschaftliche Projekte 70.000,00
Musikschulmanagement Niederösterreich GmbH, wissenschaftliche Projekte 27.000,00
Neumarkt/Ybbs, Research and Innovation Management GmbH, Projekt "ROLLER?COASTER" 2019/202067.670,00
Niederösterreichischer Begabungskompass582.699,98
Perner Mag.a Dr.in Rotraud Angelika, B/MTh (evang.), Projekt "Bürgernähe im Zeitalter der Digitalisierung – Vorkommnisse, Erfahrungen, Perspektiven" 201952.500,00
Perner Mag.a Dr.in Rotraud Angelika, B/MTh (evang.), Projekt "Halt! Gewalt!" 20187.400,00
Perner Mag.a Dr.in Rotraud Angelika, B/MTh (evang.), Projekt "Halt! Gewalt!" 201932.000,00
Perner Mag.a Dr.in Rotraud Angelika, B/MTh (evang.), Projekt "Staatsverweigerung als Kommunikationsproblem. Vorkommnisse, Erfahrungen, Perspektiven" 201811.280,00
Petronell-Carnuntum, Gesellschaft der Freunde Carnuntums, Jahrestätigkeit 16.000,00
phlex film OG, TV-Dokumentarfilm "Niederösterreich - Ein Land am Meer"25.000,00
Science Academy Niederösterreich287.123,80
Science Center Niederösterreich57.583,38
Seibersdorf, AIT Austrian Institute of Technology, Center for Health & Bioresources, Biomedical Systems, SC16-023 Entwicklung und Anwendung bioorthogonaler Substitution zur schnellen Radiomarkierung von Biomolekülen, Science Calls 201617.347,50
St. Pölten, Fachhochschule St. Pölten GmbH, Institut für Creative/Media/Technologies, SC18-008 Visualization Onboarding - Supporting users in understanding unfamiliar visual representations, Science Calls 20184.336,88
St. Pölten, Fachhochschule St. Pölten GmbH, Department Bahntechnologie und Mobilität / Carl Ritter von Ghega Institut, SC18-012 Entwicklung und Bewertung von Maßnahmen zur Automatisierung von Verschiebebahnhöfen (Kurztitel: Automatisierung von Verschiebebahnhöfen Akronym: Vbf4.0), Science Calls 20185.782,50
St. Pölten, Fachhochschule St. Pölten GmbH, Department Medientechnik FG Digitale Technologien, SC17-010 BlueDAT - Asset Tracking with Bluetooth 5.0 - Technologische und arbeitswissenschaftliche Betrachtung von Produktionsgüternachverfolgungssystemen im industriellen Umfeld, Science Calls 201717.347,50
St. Pölten, Fachhochschule St. Pölten GmbH, Department Soziales / Ilse Arlt Institut für Soziale Inklusionsforschung, SC17-003 Inklusions- und Exklusionsprozesse im Kontext aktueller Migrationsbewegungen. Einbindungspraxen aus Sicht von ZuwanderInnen und AkteurInnen der Aufnahmegesellschaft, Science Calls 201717.347,50
St. Pölten, Fachhochschule St. Pölten GmbH, Einrichtung einer Forschungsgruppe am Department Bahntechnologie und Mobilität an der FH St. Pölten, Anschubfinanzierung100.000,00
St. Pölten, Fachhochschule St. Pölten GmbH, Health Sciences, LS17-014 Motorisches Lernen bei Kniearthrose, Life Science Calls 2017106.239,00
St. Pölten, Fachhochschule St. Pölten GmbH, Institut für Creative/Media/Technologies, SC18-009 Active Deep Learning for Object Detection and Classification Science Calls 20184.336,88
St. Pölten, Fachhochschule St. Pölten GmbH, Physiotherapie, FTI17-014 Modellierung, Klassifikation und Retrieval für klinische 3D Ganganalyse, FTI-Calls 201758.657,80
St. Pölten, Institut für Geschichte des ländlichen Raumes, Jahrestätigkeit30.000,00
St. Pölten, Institut für Geschichte des ländlichen Raumes, SC16-017 Wissensgeschichte der Sojabohne in Österreich 1870-1950, Science Calls 201617.347,50
St. Pölten, Institut für jüdische Geschichte Österreichs (INJOEST), Forschungsprojekt "Mobile Dinge, Menschen und Ideen - Eine bewegte Geschichte Niederösterreichs", FTI350.000,00
St. Pölten, Institut für jüdische Geschichte Österreichs (INJOEST), wissenschaftlicher Betrieb und alle damit verbundenen Aktivitäten90.000,00
St. Pölten, Institut für jüdische Geschichte Österreichs (INJOEST), wissenschaftlicher Betrieb und alle damit verbundenen Aktivitäten, Sondermittel50.000,00
St. Pölten, New Design University Privatuniversität GmbH, Faculty of Technology & Business, FTI17-013 Unternehmerische Resilienz und Kooperationen beim Einsatz von digitalen Marketingtechnologien (Virtual und Augmented Reality): Eine Analyse des kleinstrukturierten österreichischen Einzelhandels, FTI-Calls 201754.991,63
St. Pölten, New Design University Privatuniversität GmbH, Projekt "Leerstehende Industrie- und Betriebsgebäude in Niederösterreich und deren Nachnutzung" (Phase 1 - Musterbezirk)20.000,00
St. Pölten, New Design University Privatuniversität GmbH, Projekt "Research in Design Education: Artistic-Scientific Research in Design Teaching Practice"25.927,50
St. Pölten, Verein Antares - Niederösterreichische Amateurastronomen, Projekt "Erweiterung des Sternwartegeländes" 2019/2020 in Michelbach14.000,00
St. Pölten, Verein für Landeskunde von Niederösterreich, Aktivitäten30.000,00
Talentehaus Niederösterreich / Vorarbeiten Science Academy Niederösterreich1.715,64
Trumau, Internationales Theologisches Institut - Hochschule für Katholische Theologie, Digitalisierung Campus ITI - Erneuerung des WLAN-Netzes für Studierende an der Hochschule44.000,00
Tulln, AIT - Austrian Institute of Technology GmbH, Projekt "BEST Mg Alloy. Biokompatible Elemente - Simulation und Tests für Magnesium-Legierungen", FTI150.000,00
Tulln, AIT - Austrian Institute of Technology GmbH, Projekt "Der Kreislauf des Steinobstkerns: vom Abfall zum Phosphatfilter und alternativen Dünger", FTI-Calls 201667.616,11
Tulln, Department IFA-Tulln, Projekt "BioSet - Mechanistische Untersuchungen zur enzymatischen Oxidation von Stärke und Lignin als Basis für neue biobasierte Klebstoffe", FTI180.000,00
Tulln, Universität für Bodenkultur Tulln, Department Wald- und Bodenwissenschaften, Institut für Bodenforschung, SC17-015 Chemical imaging of nutrients and contaminants at the micro-scale: Exploring biogeochemical processes and bioavailability hotspots in the soil ? plant system, Science Calls 201717.347,50
Tulln, Universität für Bodenkultur Tulln, Institut für Pflanzenbau, SC17-006 Improving and parameterizing crop simulation models for digital farming applications in Austria, Science Calls 201717.347,50
Tulln, Universität für Bodenkultur Wien / IFA Tulln, SC18-004 Investigation of enzyme mechanisms for total hydrolysis of cellulosic materials for recycling purposes, Science Calls 201810.119,38
Tulln, Universität für Bodenkultur Wien / IFA Tulln, SC18-005 Degradation of plastics with enzymes, Science Calls 20187.228,13
Tulln, Universität für Bodenkultur Wien / UFT Tulln, Department für Chemie nachwachsender Rohstoffe, Anschaffung eines neuen Festkörper-Probenkopfes für das 400MHz-Festkörper-NMR-Spektrometer21.728,73
Tulln, Universität für Bodenkultur Wien / UFT Tulln, Institut für Holztechnologie und Nachwachsende Rohstoffe, SC18-017 Biobasierte Werkstoffe der Zukunft nach dem Cradle-to-Cradle Prinzip, Science Calls 20181.445,63
Tulln, Universität für Bodenkultur Wien, Department für Angewandte Genetik und Zellbiologie, Abteilung Mikrobielle Genetik und Pathogen-Interaktionen, SC16-026 Epigenetic factors in the Fusarium-wheat interaction, Science Calls 201617.347,50
Tulln, Universität für Bodenkultur Wien, Department für Angewandte Genetik und Zellbiologie, Forschungsprojekt "Wirken Abbauprodukte von Stresshormonen wie Androgene? Projekt zur Entwicklung eines Aspergillus Androgen Bioreporters und Untersuchung von Abbauprodukten von Stresshormonen"30.000,00
Tulln, Universität für Bodenkultur Wien, Department für Angewandte Genetik und Zellbiologie, LS16-016 Candida glabrata Stämme in Niederösterreich - Interaktionen mit Lactobazillen, Life Science Calls 201685.391,36
Tulln, Universität für Bodenkultur Wien, Institut für Holztechnologie und Nachwachsende Rohstoffe, SC16-004 ?Chemical-Force Mikroskopie? zur Charakterisierung funktionalisierter nachwachsender Rohstoffe, Science Calls 201617.347,50
Tulln, Universität für Bodenkultur Wien, Institut für Umweltbiotechnologie, SC16-018 Fermentation of Heterotrophic Algae Using Organic Waste Hydrolysate and Digestate, Science Calls 201617.347,50
Tulln, Universität für Bodenkultur Wien, Institut für Umweltbiotechnologie, SC16-018 Fermentation of Heterotrophic Algae Using Organic Waste Hydrolysate and Digestate, Science Calls 201617.347,50
Tulln, Universität für Bodenkultur Wien, Institut für Umweltbiotechnologie, SC16-024 Protein-Based Nanodevices, Science Calls 201610.377,91
Tulln, Universität für Bodenkultur Wien, Institut für Umweltbiotechnologie, SC17-004 Novel biocatalysts from nature for polymer processing, Science Calls 201717.347,50
Tulln, Universität für Bodenkultur Wien, Institut für Umweltbiotechnologie, SC17-007 Smart and sustainable lignin based delivery systems for agrobiotechnology, Science Calls 201717.347,50
Verein zur Förderung von Wissenschaft und Technik an Schulen, für Werbung/Sponsoring im Rahmen der Teilnahme eines Schülerteams an der NASA Robotik-Weltmeisterschaft 20184.000,00
Volkskultur Niederösterreich GmbH, wissenschaftliche Projekte 201983.000,00
Waidhofen/Thaya, Waldviertel Akademie, Jahresaktivitäten 2019 zum Thema "Grenzen. Erkennen. Verbinden. Überwinden"70.000,00
Wien, AGES - Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH, Projekt "Aufnahme von Antikörpern nach peroraler Gabe von sprühgetrocknetem Blutplasma von Schweinen an neugeborene Saugferkel (Pig Plasma)", FTI-Calls 2017 30.459,02
Wien, AIT - Austrian Institute of Technology GmbH, Health & Environment, LS16-023 BIOAMINA - Kolorimetrischer multiplex Assay zur Schnellbestimmung von biogenen Aminen, Life Science Calls 201687.333,30
Wien, AIT - Austrian Institute of Technology GmbH, Center of Health & Bioresources, LS17-009 PET/MRT zur Bestimmung des Einflusses von Membran Transportern auf die Pharmakokinetik von inhalierten Arzneistoffen in der Lunge, Life Science Calls 201795.860,00
Wien, AIT - Austrian Institute of Technology GmbH, Center of Health & Bioresources, SC17-014 Plant Stress Resistance: Dissecting the Functional Role of the Glucose-6-Phosphate Dehydrogenase Family, Science Calls 201717.347,50
Wien, AIT - Austrian Institute of Technology GmbH, Health & Environment, LS16-004 Erforschung der chemischen Kommunikation zwischen Pilzen um die Mykotoxin Produktion zu verringern, Life Science Calls 2016153.600,00
Wien, AIT - Austrian Institute of Technology GmbH, Projekt "Funktionale Oberflächen für Smart Tubes", FTI-Calls 201550.051,53
Wien, AIT - Austrian Institute of Technology GmbH, Projekt "Tieftemperatur-ECAP", FTI-Calls 201850.000,00
Wien, BOKU - Wasserbaulabor Errichtungs- und Betriebsgesellschaft m.b.H., Wasserbaulabor und Projekt "DREAM", Kofinanzierung FTI900.000,00
Wien, Forschungsinstitut für Familienunternehmen, WU Wien, Projekt "Strategien für eine erfolgreiche Digitalisierung von niederösterreichischen familiengeführten KMUs im Produktionssektor: Der Einfluss der Digitalisierungsorientierung und der Digitalisierungsressourcen"26.668,50
Wien, ICARus - Internationales Zentrum für Archivforschung, Projekt "Kirche und Kloster (Klein-) Mariazell in Spätmittelalter und früher Neuzeit. Archäologie, Bauforschung, historische Auswertung"55.000,00
Wien, Institut für den Donauraum und Mitteleuropa (IDM), Aktivitäten mit Niederösterreich-Bezug29.000,00
Wien, Institut für Graffiti-Forschung, Projekt "Empirische Studie über inoffizielle Mitteilungen und Interventionen (Graffiti, Aufkleber,Adbusting) auf Wahlplakaten zur Europawahl 2019"2.000,00
Wien, Kardinal-Innitzer-Studienfonds, Vergabe von Preisen an junge, förderungswürdige WissenschafterInnen1.500,00
Wien, Ludwig Boltzmann Gesellschaft - Institut für Kriegsfolgen-Forschung, wissenschaftliche Aktivitäten am Standort Raabs /Thaya110.000,00
Wien, Ludwig Boltzmann Gesellschaft GmbH LBI ArchPro, Projekt "Interdisziplinäre archäologische Untersuchungen der mittelneolithischen Kreisgrabenanlage Velm-Himberg" 9.780,00
Wien, Ludwig Boltzmann Gesellschaft GmbH LBI ArchPro, Projekt "Interdisziplinäre siedlungs- und wirtschaftsarchäologische Untersuchungen der befestigten urzeitlichen Siedlung Schwarzenbach-Burg" 20.480,00
Wien, Ludwig Boltzmann Gesellschaft GmbH, Archäologische Prospektion und Virtuelle Archäologie, Projekt ArchPro Carnuntum52.000,00
Wien, Ludwig Boltzmann Gesellschaft GmbH, Research Group for Mental Health of Children and Adolescents (D.O.T.), SC17-009 Development of a model of social connectedness at transition from primary to secondary school (Austrian context), Science Calls 201730.064,50
Wien, mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, isa - Science20.000,00
Wien, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Institut für Orientalische und Europäische Archäologie Forschungsgruppe Quartärarchäologie, Projekt "Kammern-Grubgraben 2019 - paläolithische Freilandfundstelle"9.500,00
Wien, Österreichische Forschungsgemeinschaft, Jahresaktivitäten45.000,00
Wien, Stiftung Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstands, Projekt "Die Kunstsammlung des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstandes (DÖW) - Perspektiven für die Aufarbeitung und Präsentation" 2019/202030.000,00
Wien, Universität für Bodenkultur Tulln, Department für Wald- und Bodenwissenschaften, Institut für Bodenforschung, Projekt "Iso-Potential: Modernisierung und Erweiterung der Geräteinfrastruktur im Isotopenlabor Tulln"60.000,00
Wien, Universität für Bodenkultur Wien, Department für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Forschungsprojekt "Selbstermächtigung, Selbstorganisation und regionale Transformation - Am Modell Club of Rome Carnuntum"118.732,02
Wien, Universität für Bodenkultur, "BiMM Core Facility" der BOKU und VetMED am Standort Tulln121.724,00
Wien, Universität für Bodenkultur, Abteilung für Chemie nachwachsender Rohstoffe, "Austrian Biorefinery Center Tulln", FTI92.940,16
Wien, Veterinärmedizinische Universität, Betrieb der Außenstelle in Seebarn/Wagram50.000,00
Wiener Neustadt, AC2T research GmbH, Grundlagenforschungsprojekt "MALE4TRI - Maschinelles Lernen für intelligentes Monitoring in der Tribologie"18.879,00
Wiener Neustadt, AC2T research GmbH, Machbarkeitsstudie "Aufbau und Betrieb einer Core-Facility für X-Ray-basierende Materialforschung in Niederösterreich" 2018/201920.000,00
Wiener Neustadt, AC2T research GmbH, Projekt "Digital Twin ausfallkritischer Produktionsprozesse mit Lab-2-Field Simulation und Big Data Analytics", FTI-Calls 201730.000,00
Wiener Neustadt, AC2T research GmbH, Projekt "HILP4D-Hybrider Integrierter Laser-Produktionsprozess zur Herstellung von 4D Bauteilen", FTI218.157,00
Wiener Neustadt, AC2T research GmbH, Projekt "Printed Sensors - Neue Materialien zur Herstellung von 3D-gedruckten Sensoren für die Online-Erfassung von kritischen Flüssigkeitseigenschaften", FTI-Calls 201875.000,00
Wiener Neustadt, ACMIT GmbH, Grundlagenforschungsprojekt "Abstandsbestimmung im Mikrometer-Bereich mittels faseroptischer Sensortechnologie"54.106,00
Wiener Neustadt, Austrian Center for Medical Innovation and Technology GmbH, Projekt "FAM-3D - Funktionale Anatomische 3D-Modelle", FTI232.513,00
Wiener Neustadt, CEST - Center for Electrochemical Surface Technologies, FTI18-009 LoRa-Sens: Entwicklung eines Niederösterreichweiten LoRaWAN basierten Feuchtigkeits- und Ammoniakdetektionssystems mit adaptierbaren Sensoren, FTI-Calls 2018113.600,00
Wiener Neustadt, European Severe Storms Laboratory - Science and Training - ESSL, Projekt "Tornado 100+1. Eine literarische Aufarbeitung"45.000,00
Wiener Neustadt, Fachhochschule Wiener Neustadt, Fakultät Sport, SC18-014 Long-term development of oxygen consumption and mitochondrial capacity in trained and untrained adolescents, Science Calls 20185.782,50
Wiener Neustadt, FOTEC Forschungs- und Technologietransfer GmbH und Test-Fuchs GmbH, Projekt "Überwachung von Produktionssysteme mittels Prädiktiver Instandhaltung (PräProd)", FTI-Calls 201738.532,50
Wiener Neustadt, FOTEC Forschungs- und Technologietransfer GmbH, Projekt "elchemPP - Leuchtturm LMI (Laboratory of Manufacturing Innovations) für das 3D-Drucken von Metallen: Erweiterungen der Kompetenzen und der Infrastruktur um elektrochemisches Post-Processing der metallischen Bauteile", FTI185.000,00
Zwettl, Stadtgemeinde, Projekt "Stadtgeschichte Zwettl"25.000,00
Ergebnis10.725.375,92
Göttweig, Stift, Europa-Forum Wachau, Europa-Forum Wachau auf Stift Göttweig30.000,00
Heiligenkreuz, Zisterzienserabtei Stift Heiligenkreuz, Hochschule Heiligenkreuz - Institut für Philosophie, Tagung "Friede bedeutet mehr als Nicht-Krieg" 2.500,00
Kautzen, Katholisches Bildungswerk, Tschechisch-Österreichische Wallfahrt 500,00
Klosterneuburg, Institute of Science and Technology Austria, Zentraleuropäische Konferenz "International Union for the Study of Social Insects, IUSSI" in Klosterneuburg5.000,00
Krauliz Dr. Hanns-Georg, Sommerakademie Motten, "Land in Sicht!?" in Heidenreichstein4.000,00
Krems, Donau-Universität Krems, 1. Kremser Demenz Konferenz: "Zeitgerechte Diagnose: Koordination zwischen Ost und West" 2019 in Krems20.000,00
Krems, IMC Fachhochschule Krems GmbH, Junge Uni der IMC FH Krems 15.000,00
Krems, IMC Fachhochschule Krems GmbH, Projekt "SeniorenInnenUNI" 2019-2020 an der IMC Fachhochschule Krems19.500,00
Maria Gugging, Institute of Science and Technology Austria, Sommercampus - Kinder entdecken Forschung in Klosterneuburg4.000,00
Marktplatz der Wissenschaf[f]t64.062,59
Mller-Funk Univ.-Prof. Dr. Wolfgang, MA, Symposion "30 Jahre Grenze und Nachbarschaft" in Drosendorf-Stadt und Safov5.625,00
Schwechat, Nestroy Komitee Schwechat, 45. Internationale Nestroy-Gespräche "Sie, sagen Sie mir, ist das das Bierhaus, wo die Schauspieler nach dem Theater immer hingehn?"2.500,00
Science Fair Gewinnerprojekt - Preis für LBS Mistelbach1.285,73
Science Fair Niederösterreich77.883,26
Science School Niederösterreich76.808,25
St. Pölten, Fachhochschule St. Pölten GmbH, Institut für Creative/Media/Technologies, International Conference on Creative/Media/Technologies in St. Pölten4.000,00
Strasshof/Nordbahn, JuKu NÖ - Junge Wege zur Kunst Niederösterreich, KinderuniKunst Kreativwoche7.000,00
Trumau, Internationales Theologisches Institut - Hochschule für Katholische Theologie, Literaturtagung "Der Turmbau zu Babel - Sprachverwirrung" auf Schloss Trumau620,00
Tulln, AIT - Austrian Institute of Technology GmbH, Center for Health and Bioresources, Workshop "Advanced Microscopy Techniques for Plant Microbe Interaction Analysis"3.000,00
Tulln, Natur im Garten, Kinder UNI Tulln18.500,00
Waidhofen/Ybbs, Stadtgemeinde, KinderUNIversum in Waidhofen/Ybbs10.785,73
Wien, Hrvatsko Kulturno Drustvo NAPREDAK Austrija - Bec (Deutsch "Kroatischer Kulturverein NAPREDAK Austria - Wien"), 21. Sommerakademie in Wien1.701,69
Wien, Institut für Österreichkunde, 65. Historikertagung zum Thema der NÖ Landesausstellung 2019 "Bewegte Welt Wiener Neustadt. Residenz, Wirtschaft, Region" in Wiener Neustadt14.000,00
Wien, Ludwig Boltzmann Gesellschaft - Österreichische Vereinigung zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung, Ludwig-Boltzmann-Institut für Kriegsfolgenforschung, Konferenz "Historiographische Kontroversen der gemeinsamen Geschichte von Russland und der Ukraine" in St. Pölten2.000,00
Wien, OeAD (Österreichische Austauschdienst)-GmbH, Betreuungsprogramm für StipendiatInnen der OeAD-GmbH1.500,00
Wien, PRO SCIENTIA - Österreichisches Studienförderungswerk, Sommerakademie "Gedächtnis" in Oberbozen5.000,00
Wien, Technikum Wien GmbH, MedTec Summer Academy in Raabs/Thaya4.000,00
Wien, THINK Association - Verein zur Vernetzung kritischer WissenschaftlerInnen, Konferenz "THINK V" in Sittendorf900,00
Wien, Universität Didaktik der Naturwissenschaften, Internationale Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (GDCP) und der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB im VBio)2.000,00
Wien, Universität für Bodenkultur, 13. Internationale Weizengenetik Symposium in Tulln12.000,00
Wien, Universität für Bodenkultur, Institut für Hydrobiologie und Gewässermanagement, Symposium "Riverine landscapes as coupled socio-ecological Systems"6.000,00
Wien, Verein der Freunde der Galerie Krinzinger Wien, des Lesehauses Untermarkersdorf und der Krinzinger Projekte Wien, interdisziplinäres Veranstaltungsprogramm 2018 in Untermarkersdorf5.000,00
Wien, Wortwiege, Theater- und Filmverein, BLOODY CROWN!, Pre-Opening. Theater in den Kasematten Wiener Neustadt 20195.000,00
Wien, Wortwiege, Theater- und Filmverein, BLOODY CROWN!, Theater in den Kasematten Wiener Neustadt 20205.000,00
Wiener Neustadt, FOTEC Forschungs- und Technologietransfer GmbH, "International Electric Propulsion Conference - IEPC 2019" in Wiener Neustadt10.000,00
Ergebnis446.672,25
Amstetten, Stadtgemeinde, Publikation "Forstheide"3.000,00
Angern/March, Römisch-katholische Pfarre "Zur Kreuzauffindung", Publikation "Geschichte der Pfarre und des Kirchenbaues in Angern an der March. Eine Chronik der Pfarre Angern"800,00
Bad Erlach, Marktgemeinde, Neuauflage des Heimatbuches der Marktgemeinde Bad Erlach10.000,00
Biberbach, Musikverein, Publikation "Chronik des Musikvereins Biberbach 1919-2019"2.750,00
Bildungsatlas Niederösterreich1.043,64
Böhlau Verlag GmbH. & Co. KG, Publikation Andreas Weigl "Von der Existenzsicherung zur Wohlstandsgesellschaft. Überlebensbedingungen und Lebenschancen in Wien und Niederösterreich von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die Gegenwart"2.000,00
Böhlau Verlag GmbH. & Co. KG, Publikation Birgit Kirchmayr "Zeitwesen - KünstlerInnen im Spannungsfeld von Gesellschaft und Politik im frühen 20. Jahrhundert. Eine Studie zu Alfred Kubin, Oskar Kokoschka, Aloys Wach, Erika Giovanna Klien und Margret Bilger"2.200,00
Böhlau Verlag GmbH. & Co. KG, Publikation Ernst Bruckmüller "Österreichische Geschichte"1.000,00
Böhlau Verlag GmbH. & Co. KG, Publikation Marcus Gräser/Dirk Rupnow "Österreichische Zeitgeschichte / Zeitgeschichte in Österreich. Eine Standortbestimmung in Zeiten des Umbruchs"3.000,00
Böhlau Verlag GmbH. & Co. KG, Publikation Raoul Kneucker "Bürokratische Demokratie, demokratische Bürokratie. Ein Kommentar zu Struktur, Gestalt und System der Bürokratie in Europa"2.000,00
Böhlau Verlag GmbH. & Co. KG, Publikation Werner Telesko, Sandra Hertel und Stefanie Linsboth "Die Repräsentation Maria Theresias. Herrschaft und Bildpolitik im Zeitalter der Aufklärung"3.000,00
Carl Ueberreuter Verlag GmbH, Publikation Herbert Lackner "Zwei Lebenswege. Eine Debatte. Peter Turrini & Erwin Pröll"5.000,00
Christian Brandstätter Verlag GmbH & Co KG, Publikation Hannes Androsch/Heinz Fischer/Wolfgang Maderthaner "Die österreichische Sozialdemokratie in Rück- und Ausblick"25.000,00
de Waal Dr. Wilfried, Publikation "Schulwesen in Raggendorf 1580 bis 1970"240,00
Delta X Verlag e.U., Ausgabe 1 "Der Illuminator" und Ausgabe 2 "Der salomonische Tempel" der Publikationsreihe "Miniaturen - Die Welt von Büchern. Die Bücher alter europäischer Klosterbibliotheken"7.000,00
Engel Dr. Reinhard, Publikation "Frauen können Technik. Portraits und Reportagen aus Österreich"5.000,00
Gföhl, Musikverein Gföhl, Publikation "100 Jahre Blasmusik in Gföhl"500,00
Göllersdorf, Pfarre, Publikation "Viendorf Kapelle, Altes Schloss, Chronik Auslese"300,00
Großrußbach, Marktgemeinde, Publikation P. Gepp / E. Grabler "40 Jahre USVG Großrußbach - Vereinschronik 1979-2019"2.400,00
Horn, Waldviertler Heimatbund, Zeitschrift "Das Waldviertel" 68 Jhg./Hefte 1-4/2019 und Schriftenreihe Band 58 Friedrich Polleroß "Jüdische Familien und ihr Schicksal im Waldviertel" und Band 59 Fritz Steininger "Eggenburger Grenzsteine"6.700,00
Hottenroth Prof. Hans Hagen, "Beschreibung der versuchsweise am Weierhof angepflanzten Mostbirnsorten"750,00
Kiesel Megumi, BA, MA, Publikation "Das kulturelle Österreich-Bild. Selbst- und Fremdwahrnehmungen in Pressediskursen"1.000,00
Kirchstetten, ZeitZeigen - Wissenschaftlicher Verein für die Geschichte des westlichen Wienerwaldes, Publikation "Helmut Bliberger - Holzkunst zwischen Böheimkirchen und Chelsea"1.300,00
Klagenfurt, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Institut für Germanistik/AECC, Abteilung für Fachdidaktik, Publikation Artur R. Boelderl "Kakanien oder ka Kakanien? Österreichs Geschick 1918-2018 im Spiegel der Literaturen"1.000,00
Klosterneuburg, Stiftsarchiv, Jahrbuch des Stiftes Klosterneuburg, neue Folge/Band 222.000,00
Kölbl Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang, Publikation "Los Angeles. Endzeitmoderne" Städtebauliche und architektonische Zustandsanalyse der modernen Metropole anhand des konkreten Beispiels Los Angeles5.000,00
Leykam Buchverlagsgesellschaft m.b.H. Nfg. & Co. KG, Publikation Stefan Karner/Peter Ruggenthaler "1938 - Der "Anschluss" im internationalen Kontext"2.000,00
Lichtenegg, Tourismus Bucklige Welt, Sammelband Gert Dressel / Johann Hagenhofer/Werner Sulzgruber "Die jüdische Geschichte der Region Bucklige Welt - Wechselland"3.000,00
LIT Verlag GmbH & Co. KG, Publikation Lisa Skolar "Deutsch-slowakische Sprachkontakte an der March" 500,00
Mödling, Bezirks-Museums-Verein Mödling, Kulturzeitschrift "medilihha", Heft-Nr. 21/2019 und 22/2019500,00
Müllauer OStR Mag. Norbert, Publikation "Stift Zwettl. Ansichten aus fünf Jahrhunderten - Band 2"2.500,00
Müllauer OStR Mag. Norbert, Publikation "Totenbuch der Pfarre Kirchbach - Band 2: 1900 bis 1949"1.000,00
Pernegg, Kunst- und Kulturkreis (K.u.K.) Geras-Pernegg-Waldviertel, "Geraser Hefte" 78 und 79 2.434,00
Queiser GmbH, Publikation Werner Tippelt "Einsames Bergland zwischen Salza und Ois"16.000,00
Riedl Gerhard, Publikation "Das Paradox des 'Seid einig' - die Zerrüttung der 1. Republik"1.900,00
Scheibbs, Eisenstraße Niederösterreich - Verein zur Förderung von Regionalentwicklung, Tourismus und dem Kulturgut Mostviertel-Eisenwurzen, Publikation Johann Schagerl "Die Papierfabrik Neubruck. Geschichte und Geschichten"2.500,00
St. Pölten, Magistrat der Stadt St. Pölten, Publikation "Verstorben, begraben und vergessen? St. Pöltner Friedhöfe erzählen"5.500,00
St. Pölten, Phil.-Theol. Hochschule der Diözese St. Pölten, Publikation "Hippolytus Neue Folge. St. Pöltner Hefte zur Diözesankunde", Heft 35 800,00
StudienVerlag Ges.m.b.H., Publikation Erwin A. Schmidl "Dr. Wilhelm Hamburger (Hendricks) als Offizier der deutschen Abwehr in Istanbul und die alliierte Rundfunkpropaganda im Zweiten Weltkrieg"2.500,00
StudienVerlag Ges.m.b.H., Publikation Gertrude Enderle-Burcel "Adolf Schärf. Tagebuchnotizen des Jahres 1953"2.400,00
Sümecz Dipl.-Ing. Franz, Publikation "Die Pfarre Oberweiden mit den Filialen Baumgarten und Zwerndorf 1688 - 1794 im Spiegel der Pfarrchronik"385,00
Sunitsch Andreas, Publikation Maria Knapp "Die Donau bei Altenwörth"1.000,00
Swoboda Herbert, Publikation "Meine Hügel - meine Täler - meine Orte - Lanzenkirchen. Gedanken, Erinnerungen und Erzähltes"1.500,00
Thaya, Kultur- und Museumsverein Thaya, "Arbeitsberichte des Kultur- und Museumsvereines Thaya" 500,00
Verlagsanstalt Tyrolia Ges.m.b.H., Publikation Werner Gamerith "Wienerwald - Naturjuwel zwischen Stadt und Gebirge"3.000,00
Waidhofen/Ybbs, Verein zur Erforschung der Mostviertler Geschichte (VEMOG), Publikation "Sammelband - Historischer Arbeitskreis"5.000,00
Weber Ing. Friedrich, Publikation "Gföhl im 19. Jahrhundert"1.050,00
Weber Ing. Friedrich, Publikation "Mühlen an der Krems"3.300,00
Wien, IIC-Austria (Österreichische Sektion des International Institute for Conservation), Band 36 der Schriftenreihe "Restauratorenblätter - Papers in Conservation"2.800,00
Wien, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Institut für Mittelalterforschung, Abt. Editionsunternehmen und Quellenforschung - MIR, Projekt "Sicherheitsverfilmung der Inschriften aus dem Mittelalter und der frühen Neuzeit", Arbeitsetappe 2018/20199.000,00
Wien, Österreichische Geographische Gesellschaft (ÖGG), Sonderband 21/2019 der Österreichischen Geographischen Gesellschaft "Zur Geographie des Großraumes Wiener Neustadt. Begleitband zur NÖ Landesausstellung 2019 Wiener Neustadt"6.700,00
Wien, Österreichische Gesellschaft für Entomofaunistik, Publikation "Beiträge zur Entomofaunistik" Band 20/20191.000,00
Wien, Österreichische Gesellschaft für Mittelalterarchäologie, Publikation "Leben mit dem Tod - Der Umgang mit der Sterblichkeit in Mittelalter und Neuzeit", Band 35/2019 der "Beiträge zur Mittelalterarchäologie in Österreich"3.500,00
Wien, Österreichische Gesellschaft für Mittelalterarchäologie, Publikation Sabine Felgenhauer-Schmiedt "BMÖ Beiheft 11, Von Vindobona nach Wienna"1.000,00
Wien, Österreichische Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte, Festschrift "Schichtengeschichten" für Univ.-Prof. Dr. Otto H. Urban3.000,00
Wien, Universität, Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät, "Protokolle des Ministerrates der Zweiten Republik der Republik Österreich. Kabinett Leopold Figl I (20. Dezember 1945 bis 8. November 1949", Band 13-15)42.000,00
Wien, Verein für Volkskunde, Österreichische Zeitschrift für Volkskunde, Neue Serie LXXIII, Gesamtserie Bd. 121, 2019, Hefte 1 und 22.000,00
Wiener Neustadt, CEST Kompetenzzentrum für elektrochemische Oberflächentechnologie GmbH, Tagungsband zur Konferenz "Bioelectrochemistry, Surfaces, and more... 2019" in Tulln3.000,00
Winkler-Hermaden Ulrich, Publikation Ernst Lauermann "Der Michelberg - Ein archäologischer Hotspot im südlichen Weinviertel"2.900,00
Wolkersdorf, Stadtgemeinde, Chronik "Münichsthal - Eine Weinviertler Gemeinde ist 750 Jahre alt"1.800,00
Wolkersdorf, Wolkersdorf 1938. Verein zur Dokumentation der Geschichte der jüdischen Bevölkerung in Wolkersdorf, Publikation "Wolkersdorf 1938"2.500,00
Zwettl, Stadtgemeinde, Publikation "Zwettler Zeitzeichen" Bände 19 und 205.300,00
Ergebnis239.752,64
Beer Dr. Lucian, Anerkennungspreis4.000,00
Grau Dr. Oliver, Würdigungspreis11.000,00
Mach-Aigner Dipl.-Ing.in Dr.in Astrid, Anerkennungspreis4.000,00
Ribitsch Dr.in Doris & Gübitz Univ.-Prof. Dr. Georg, Anerkennungspreis4.000,00
Wagner Dr. Martin, Würdigungspreis11.000,00
Wawruschka Dr.in Celine, Anerkennungspreis4.000,00
Ergebnis38.000,00
Angern/March, Marktgemeinde, Archäologische Untersuchungen im Ortsgebiet von Mannersdorf/March10.000,00
Bad Pirawarth, Marktgemeinde, KG Kollnbrunn, Archäologische Grabung im Bereich der Fundzone Unteres Lüßfeld, Keltenweg, Neubaugasse 10.000,00
Gars/Kamp, Silva Nortica Archäologische Dienstleistungen OG, wissenschaftliche Grabungsprojekt "Burgstall Öden Großau"25.000,00
Gars/Kamp, Silva Nortica Archäologische Dienstleistungen OG, wissenschaftliches Grabungsprojekt im Bereich der frühmittelalterlichen Vorburg auf der "Schanze" von Thunau/Kamp20.000,00
Herzogenburg, SAN Real Bau GmbH, Projekt "Archäologische Grabungen Hotel Förthof West", Krems/Donau10.000,00
Herzogenburg, SAN Real Bau GmbH, Projekt "Archäologische Grabungen Oberndorf in der Ebene"20.000,00
Institut für archäologische Denkmalforschung, Erforschung von acht römischer Feldlager in Niederösterreich10.000,00
Mistelbach, Verein der Freunde des MAMUZ, Forschungsprojekt "Keltische Siedlungszentren in Ostösterreich"33.000,00
Petronell-Carnuntum, Gesellschaft der Freunde Carnuntums, archäologische Untersuchung und Monitoring Westwasserleitung Carnuntum7.480,80
Petronell-Carnuntum, Marktgemeinde, Rettungsgrabung Langegasse 382.000,00
Petronell-Carnuntum, Museumsverein, Anbringung einer Fototafel vor dem Kulturhaus der Marktgemeinde Petronell-Carnuntum666,00
Retz, Stadtgemeinde, Projekt "I-CULT" - Die mittelalterliche Stadtburg von Retz1.752,75
St. Pölten, Archäologischer Dienst Ges.m.b.H., Archäologisches Forschungssurvey 35.000,00
Wien, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Die westliche und die östliche Vorstadt des antiken Carnuntums: Untersuchungen zur Infrastruktur und chronologischen Entwicklung35.000,00
Wien, Österreichische Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte, Am Dachsgraben, Prospektionen und wissenschaftliche Bearbeitungen18.000,00
Wien, Universität Wien, VIAS, Projekt "Alltag und Entsorgungspraktiken im ländlichen Niederösterreich der Frühneuzeit"7.200,00
Wilfersdorf, Marktgemeinde, archäologische Untersuchungen, KG Hobersdorf, Fundzone "Untere Felder West"10.000,00
Ergebnis255.099,55
Baden, Stadtgemeinde, Sonderausstellung 2019/2020 "MYTHOS LUDWIG VAN" im Kaiserhaus Baden25.000,00
Heldenberg, Vermarktungs- und Betriebs GmbH, Jahresbetrieb595.157,22
Krumbach, Überführung des Gehöfts "Tannbauer" in das Museumsdorf Krumbach samt Abbau am historischen Standort und dem detailgetreuen Wiederaufbau im Museumsdorf Krumbach49.900,00
Mauthausen Komitee Österreich (MKÖ), Gedenk- und Befreiungsfeiern6.000,00
Neuhofen/Ybbs, Museumsverein OSTARRICHI, Museumsbetrieb 14.000,00
Neulengbach, Kulturvereinigung Neulengbach, Ausstellung "100. Todestag Egon Schiele"5.000,00
Retz, Museum Retz Förderverein, Inventaraufnahme Altbestand, Kulturgeschichtliche und archäologische Bestände1.870,00
St. Pölten, Magistrat der Stadt St. Pölten, Sonderausstellung 2018 "Verstorben, begraben und vergessen? St. Pöltner Friedhöfe erzählen"28.000,00
Stetten, Fossilienwelt GmbH, laufender Betrieb 75.000,00
Weitra, Verein Museum Alte Textilfabrik, Sonderausstellung "Love and Peace - Die Welt trägt Blume. Lebens- und Modestile der 1960er" 2018/2019 und partielle Neuaufstellung der Dauerausstellung13.300,00
Wien, Verein für Volkskunde, Interreg Projekt "Treasures"29.887,29
Wolkersdorf, Stadtgemeinde, Sonderausstellung "50 Jahre Stadterhebung"8.000,00
Ergebnis851.114,51
Bad Erlach, Marktgemeinde, Innenausstattung Museum der Zeitgeschichte in Bad Erlach50.000,00
Baden, Stadtgemeinde, Museumsbroschüre 2018 für das Beethovenhaus3.800,00
Baden, Stadtgemeinde, Puppen- und Spielzeugmuseum Baden, Internetauftritt 2018550,00
Baden, Stadtgemeinde, Restaurierung des Insektenkastens aus dem Bestand des Rolletmuseums Baden800,00
Baden, Stadtgemeinde, Rollettmuseum2.900,00
Baden, Stadtgemeinde, Sonderausstellung 2018 "Baden Zentrum der Macht 1917-1918" im Kaiserhaus Baden40.000,00
Eggenburg, Krahuletz Gesellschaft, Kompetenzzentrum im Rahmen der Sammlungen Niederösterreich80.000,00
Frates, Verein der Freunde des Museum Humanum, Sicherungs-, Reinigungs- und Reparaturmaßnahmen, Auflage Folder und Objektkarten, Erneuerung Beleuchtung, Aktualisierung Website, Gestaltungsmaßnahmen3.000,00
Gars/Kamp, Museumsverein, Einrichtung von zwei Multimediastationen sowie Erstellung einer Chronik "Geschichte der Zunft der Fleischhauer und Liebfrauenbruderschaft in Gars - von 1535 bis zur Gegenwart"3.000,00
Gloggnitz, Brot- und Mühlen-Lehrmuseum, Inventarisierung des kompletten Bestandes des Museums und Depoteinrichtung7.750,00
Gloggnitz, Dr. Karl Renner-Gedenkstätte, Sonderausstellung 2018 "Die Republik Deutschösterreich - Der Rest zwischen Krieg und Frieden"2.900,00
Graz, Museumsbund Österreich, Jahresschwerpunkt 2019 "Das Museum im digitalen Raum"1.000,00
Graz, Museumsbund Österreich, Projekte zum Jahresschwerpunkt 2018 "Kulturerbe bewahren, erhalten und sichtbar machen"1.000,00
Guntramsdorf, Gesellschaft zur Förderung und Erforschung der NÖ Industriekultur im Viertel unter dem Wienerwald, Restaurierung des Bestandes der Walzengravieranstalt Guntramsdorf4.920,00
Hölles, Verschönerungsverein Hölles, Gestaltung von Informationstafeln550,00
Klosterneuburg, Stift, Sonderausstellung 2018 "Römerlage Arrianis" im Stiftsmuseum Klosterneuburg10.000,00
Krems, Magistrat der Stadt, "Schätze ins Schaufenster - Qualitätsoffensive Museumsdepots"75.000,00
Langenzersdorf, Marktgemeinde, Neuerrichtung der Skulpturensockel im Garten des Museum, Errichtung von Wintereinhausungen für die Gartenskulpturen3.600,00
Langenzersdorf, Museumsverein, Ankauf von zwei Tischvitrinen900,00
Maissau, Maissauer Amethyst GmbH, Sonderausstellung 2018 "Opale - das edelste Feuer der Welt"15.500,00
Mariazell/Wienerwald, gemeinnützige Kulturbetriebs GmbH, Anlage eines Themenwegs bzw. einer Freiluftausstellung "Johann Bergl" durch Aufstellen und Anbringen von Erklärungstafeln16.000,00
Mariazell/Wienerwald, Mariazell im Wienerwald Kulturbetriebs GesmbH "Schätze ins Schaufenster - Qualitätsoffensive Museumsdepots"75.000,00
Mautern, Stadtgemeinde, Inventarisierung der Funde des Gräberfeldes Süd von Favianis und der Grabungen im Schloss Mautern4.000,00
Mautern, Stadtgemeinde, Sonderausstellung 2018 "SEVERIN - Held und Heiliger Favianis im 5. Jahrhundert" im Römermuseum1.400,00
Mautern, Stadtgemeinde, Vermittlungsprogramm 2018 u.a. zur Sonderausstellung im Römermuseum2.850,00
Mautern, Stadtgemeinde, Vermittlungsprogramm 2019 "Römische Medizin, Römische Schönheitspflege"500,00
Mistelbach, MAMUZ Museumszentrum Betriebs GmbH2.634.500,00
Museumsmanagement Niederösterreich GmbH368.000,00
Neupölla, Club Neupölla, Sonderausstellung 2018 "Jüdische Familien im Waldviertel und ihr Schicksal" inkl. Publikation9.000,00
Orth/Donau, Marktgemeinde, Sonderausstellung 2018 "Frauenpower anno 1818 und 1888" im museumORTH2.900,00
Pitten, Marktgemeinde, Anfertigung einer Kopie einer römischen Stele für das Regionsmuseum Pitten2.140,00
Pitten, Marktgemeinde, Attraktivierung des Pittener Regionsmuseums "Zeitspuren im Land der 1000 Hügel"28.000,00
Pressbaum, Stadtgemeinde, Inventarisierung des Sammlungsbestands im Ausstellungsraum6.600,00
Schiltern, Institut für Regionalraumkultur und Geschichte um Schiltern, Neueinrichtung eines historischen Schauraums3.900,00
Schweiggers, Marktgemeinde, Themenweg Künstler Willi Engelmayer2.000,00
St. Pölten, Bildungshaus St. Hippolyt, Restaurierung und Konservierung eines barocken Kruzifixes 20181.500,00
St. Pölten, Diözesanmuseum, Fastenausstellung im Diözesanmuseum 4.600,00
St. Pölten, Diözesanmuseum, Krippenausstellung im Diözesanmuseum St. Pölten 2018/20194.500,00
Strasshof/Nordbahn, 1. Österreichischer Straßenbahn- und Eisenbahnklub, Jahrestätigkeit25.000,00
Strasshof/Nordbahn, 1. österreichischer Straßenbahn- und Eisenbahnklub, Kinderprogramm Betty Bernstein1.800,00
Traiskirchen, Stadtmuseum Traiskirchen, Sonderausstellung "Wiener Neustädter Kanal"4.500,00
Waidhofen/Ybbs, Magistrat der Stadt, Neugestaltung der Dauerausstellung im 5 Elemente Museum9.000,00
Wallsee-Sindelburg, Marktgemeinde, Neugestaltung Ausgrabungsstätte und Römermuseum90.000,00
Wiener Neudorf, Förderverein Eumig Museum, Jubiläum950,00
Zwettl, Zisterzienserstift, Sonderausstellung 2018 "Gefunden, nicht gesucht" sowie Präsentation der barocken Kulissenkrippe3.800,00
Zwettl, Zisterzienserstift, zusätzliche Etappe zum Projekt "Schätze ins Schaufenster - Qualitätsoffensive Museumsdepots"10.000,00
Ergebnis3.619.610,00
Niederösterreichische Museum Betriebsgesellschaft m.b.H.
3.755.000,00
Ergebnis
3.755.000,00
Schallaburg Kulturbetriebsges.m.b.H.2.481.000,00
Ergebnis2.481.000,00
Archäologische Kulturpark Niederösterreich Betriebsgesellschaft m.b.H.
1.215.000,00
Ergebnis
1.215.000,00
Änderung Mietverträge und Übernahme Bauzins LIG102.177,77
Facility Management2.194.217,65
Grundsteuer23.924,76
Leasingraten11.286.775,27
Öffentliche Verkehrslinie Wien - Klosterneuburg305.094,81
Ergebnis13.912.190,26
Betrieb, Instandhaltung und Miete1.086.570,77
Forderungskauf716.932,40
Ergebnis1.803.503,17
Zurück zur Gesamtübersicht

Ihre Kontaktstelle des Landes

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Kunst und Kultur
Landhausplatz 1, Haus 2 3109 St. Pölten E-Mail: post.k1@noel.gv.at
Tel: 02742/9005 - 17010
Fax: 02742/9005 - 13029
Letzte Änderung dieser Seite: 9.10.2020
© 2021 Amt der NÖ Landesregierung