TOPMELDUNG
25.06.2021 | 15:07

Kindergarten „Wieskugelweg“ in Schrick bei Gaweinstal eröffnet

LH Mikl-Leitner: „Kindergarten-Eröffnung ist Signal, das für Hoffnung und Zuversicht steht“

Eröffneten den Kindergarten in Schrick (von links): Bürgermeister a. D. Richard Schober, Bürgermeisterin Birgit Boyer, Landtagsabgeordneter Manfred Schulz, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Bezirkshauptfrau Gerlinde Draxler, Vizebürgermeister Johannes Berthold, Kindergartendirektorin Lisa Wind und Kinder des neuen Kindergartens.
Eröffneten den Kindergarten in Schrick (von links): Bürgermeister a. D. Richard Schober, Bürgermeisterin Birgit Boyer, Landtagsabgeordneter Manfred Schulz, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Bezirkshauptfrau Gerlinde Draxler, Vizebürgermeister Johannes Berthold, Kindergartendirektorin Lisa Wind und Kinder des neuen Kindergartens.© NLK BurchhartDiese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

In der Katastralgemeinde Schrick in Gaweinstal wurde am heutigen Freitag der neue Kindergarten „Wieskugelweg“ im Beisein von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner eröffnet. Im Zuge der Eröffnung wurde Bürgermeister a. D. Richard Schober verabschiedet und zum Ehrenbürger der Gemeinde ernannt.

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner sagte: „Der heutige Tag ist ein Festtag. Ein Festtag für die Katastralgemeinde Schrick und die Marktgemeinde Gaweinstal, für das Land Niederösterreich und ganz besonders für die Familien und Kinder. Eine Kindergarten-Eröffnung ist immer etwas Besonderes, denn es ist ein Signal, das Hoffnung weckt und für viel Zuversicht und Zukunft steht. Diese Hoffnung und diese Zuversicht brauchen wir nach über 15 Monaten Pandemie.“ Diese Zuversicht brauche es auch nach den gestrigen Unwettern, die große Schäden im Wald- und Weinviertel angerichtet haben.

Im Hinblick auf die Eröffnung unterstrich sie: „Es gibt keine schönere Investition als in das Zukunftsprojekt Kindergarten. Mit diesem Kindergarten in Schrick wird die Gemeinde noch lebenswerter und eine neues, zweites zu Hause für die Kinder geschaffen.“ Die Landeshauptfrau bedankte sich bei den Pädagoginnen und Betreuerinnen für ihre Arbeit und bei den Eltern, die ihre Kinder dem Team im Kindergarten anvertrauen. Ihren Dank richtete Mikl-Leitner auch an Bürgermeisterin Birgit Boyer und Bürgermeister a. D. Richard Schober. „Begonnen hat das Projekt Kindergarten in der Ära von Richard Schober. Er hat unglaublich viel Engagement und Fingerspitzengefühl gezeigt. Ich darf dir Danke sagen, weil du immer in die Zukunft geblickt hast.“ Als Zeichen der Anerkennung überreichte Bürgermeisterin Birgit Boyer die Ehrenbürgerschaft an ihren Vorgänger.

Bürgermeisterin Birgit Boyer betonte: „Die Gemeinde hat seit der Eröffnung der A5 einen starken Bevölkerungszuwachs zu verzeichnen. Mit der heutigen Eröffnung des Kindergartens setzen wir einen weiteren Schritt zur Sicherstellung der Kinderbetreuung in unserer Gemeinde und die Infrastruktur wurde an den Bedarf angepasst. Bürgermeister außer Dienst Richard Schober hat sehr viel Weitblick gezeigt. Kinderbetreuung war ihm immer eine Herzensangelegenheit.“ Kindergartendirektorin Lisa Wind bedankte sich bei allen Beteiligten für die Umsetzung und Unterstützung: „Damit der Bau gelingen kann, braucht es sehr viele engagierte Menschen. Dank all diesen Menschen ist der Kindergarten ein Bildungsort geworden.“

Weitere Bilder

Bei der Verleihung der Ehrenbürgerschaft (v. l.): Bürgermeisterin Birgit Boyer, Ehrenbürger und Bürgermeister a. D. Richard Schober mit Gattin Theresia, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Landtagsabgeordneter Manfred Schulz.
Bei der Verleihung der Ehrenbürgerschaft (v. l.): Bürgermeisterin Birgit Boyer, Ehrenbürger und Bürgermeister a. D. Richard Schober mit Gattin Theresia, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Landtagsabgeordneter Manfred Schulz.© NLK BurchhartDiese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Bei der Verleihung der Ehrenbürgerschaft (v. l.): Bürgermeisterin Birgit Boyer, Ehrenbürger und Bürgermeister a. D. Richard Schober mit Gattin Theresia, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Landtagsabgeordneter Manfred Schulz.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Philipp Hebenstreit Tel.: 02742/9005-13632
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image