24.03.2021 | 10:40

Kinder Business Week und WIFI Kids Academy finden heuer statt

LR Teschl-Hofmeister: „Rechnen mit hohem Betreuungsbedarf für Kinder in den Sommerferien“

Stellten die Kinder Business Week und die WIFI Kids Academy vor (v.l.): WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker und Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister
Stellten die Kinder Business Week und die WIFI Kids Academy vor (v.l.): WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker und Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister© NLK PfeifferDiese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Nach einem Jahr Pause finden heuer die sechste NÖ Kinder Business Week und die zehnte WIFI Kids Academy statt. Das verkündeten Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker heute bei einer Pressekonferenz im WIFI in St. Pölten.

Von 19. bis 23. Juli 2021 findet die Kinder Business Week im WIFI St. Pölten statt. Dabei erhalten Kinder von 7 bis 14 Jahren ganztägig einen Einblick in die Arbeitswelt und sollen dabei auch für das Unternehmertum begeistert werden. Als Workshopleiter fungieren heimische Unternehmer. Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister erklärte dazu: „In diesem Jahr rechnen wir mit einem hohen Betreuungsbedarf für Kinder in den Sommerferien. Mit der Kinder Business Week möchten wir Eltern und Erziehungsberechtigte unterstützen und eine kostenlose, hochwertige und ganztägige Betreuungsmöglichkeit anbieten.“ Es werde auch heuer wieder einen Mix aus Workshops, Vorträgen und Kreativprogrammen niederösterreichischer Unternehmer verschiedenster Branchen geben. „Es geht um Bewegung, Spiel und Spaß. Es werden auch Schwerpunkt-Tage angeboten, am Dienstag haben wir den Umweltschutz, am Donnerstag den Handwerkertag“, so die Landesrätin. Es wird auch ein Corona-Sicherheitskonzept geben. Anmeldebeginn ist ab 2. Mai, 8 Uhr online unter www.kinderbusinessweeknoe.at, eine Anmeldung ist für die ganze Woche erforderlich (Mo-Do oder Mo-Fr).

Laut Teschl-Hofmeister unterstütze man seitens des Landes Niederösterreich zudem die Gemeinden mit finanzieller Förderung und mit der NÖ Familienland GmbH als Kooperationspartner für jene Gemeinden, die bereits schulische Tagesbetreuung über die NÖ Familienland GmbH anbieten. „Im Jahr 2020 sind insgesamt 353 Förderanträge von Gemeinden und privaten Vereinen bewilligt worden. Das entspricht mehr als 730.000 Euro. Damit wurden insgesamt 13.840 Kinder betreut.“

Wirtschaftskammer-Präsident Wolfgang Ecker unterstrich: „Auch, wenn die NÖ Kinder Business Week heuer aufgrund der Corona-Sicherheitsmaßnahmen etwas anders als gewohnt ablaufen wird, bleibt eines gleich. Bei den Workshops wird der Funke der Begeisterung wieder von den Unternehmerinnen und Unternehmer auf die Kinder überspringen. Die NÖ Kinder Business Week macht Lust auf das Unternehmertum. Ich bin froh, dass es uns gelungen ist, dass das Ganze wieder durchgeführt wird.“

Bei der Kinder Business Week werden die Kinder durchgehend von Montag bis Donnertag von 7.30 bis 17 Uhr und am Freitag von 7.30 bis 14 Uhr im WIFI St. Pölten betreuet. Je nach Altersstufe werden die Kinder in fixe Gruppen eingeteilt. Jede Gruppe erhält einen eigenen Raum, auch ein Outdoor-Areal steht zur Verfügung. Die Kinder werden mehrmals wöchentlich mittels „Nasenbohr-Tests“ getestet. Auch die Workshop-Leiter und das Betreuungspersonal werden regelmäßig getestet.

Im Anschluss an die NÖ Kinder Business Week geht es in die WIFI-Werkstätten. Die WIFI Kids Academy sorgt drei Wochen lang in den WIFIs in St. Pölten (26.7. - 6.8.), in Neunkirchen (2. - 6.8.), in Mödling und in Gmünd (beide 9. - 13.8.) für Staunen. Dabei können die Kinder in die unterschiedlichsten Berufe hineinschnuppern. Dieses Angebot richtet sich an 8- bis 14-jährigen Kinder. Im Kostenbeitrag von 30 Euro sind Verpflegung und Arbeitsmaterialien enthalten. Die Anmeldung dafür ist ab 3. Mai, 8 Uhr online unter www.noe.wifi.at/kidsacademy möglich.

Weitere Informationen: Büro LR Teschl-Hofmeister, Mag. (FH) Dieter Kraus, Telefon 02742/9005-12655, E-Mail dieter.kraus@noel.gv.at, NÖ Familienland GmbH, Michaela Kienberger, Telefon 02742/9005-13380, E-Mail michaela.kienberger@noel.gv.at bzw. Wirtschaftskammer NÖ, Birgit Sorger, Telefon 02742/851-14200, E-Mail birgit.sorger@wknoe.at.

Weitere Bilder

Landesrätin Teschl-Hofmeister informierte über das gemeinsame Ferienangebot mit WKNÖ-Präsident Ecker.
Landesrätin Teschl-Hofmeister informierte über das gemeinsame Ferienangebot mit WKNÖ-Präsident Ecker.© NLK PfeifferDiese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Landesrätin Teschl-Hofmeister informierte über das gemeinsame Ferienangebot mit WKNÖ-Präsident Ecker.

Christiane Teschl-Hofmeister und Wolfgang Ecker freuen sich auf die 6. NÖ Kinder Business Week und die 10. WIFI Kids Academy.
Christiane Teschl-Hofmeister und Wolfgang Ecker freuen sich auf die 6. NÖ Kinder Business Week und die 10. WIFI Kids Academy.© NLK PfeifferDiese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Christiane Teschl-Hofmeister und Wolfgang Ecker freuen sich auf die 6. NÖ Kinder Business Week und die 10. WIFI Kids Academy.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Philipp Hebenstreit Tel.: 02742/9005-13632
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image