15.11.2021 | 12:45

Jubiläumsfeier der Öffentlichen Bücherei im Pfarrhof Wullersdorf

LR Schleritzko: "Lese- und Sprachförderung stärken ist von großer Bedeutung, denn Lesen stellt eine Schlüsselkompetenz dar"

Bereits seit 30 Jahren ist die öffentliche Bücherei in Wullersdorf der "Nahversorger" mit ca. 7.000 Medien, wie Bücher, Hörbücher, Spiele, Tonies, CDs, DVDs und E-Medien. Lisl Tradinik, Leiterin der öffentlichen Bücherei Wullersdorf, meint dazu: "Von Anfang an war es uns auch ein großes Anliegen, Kindern und Jugendlichen die Freude am Lesen und an Büchern zu vermitteln."

Die MitarbeiterInnen der Bücherei Wullersdorf, mit der Pfarre und der Gemeinde als Träger, stellen ein breites Angebot an Veranstaltungen und Aktionen bereit: vom Bibliotheksführerschein über das Buchstabenfest bis hin zu Buchpräsentationen, Autorinnenlesungen und Fachvorträgen oder einfach gemütliche Stunden in der Bücherei - für jeden ist etwas dabei! Für ihre jährliche Geister- und Sagenwanderung im Rahmen des Wullersdorfer Ferienspiels heimste die Bücherei bereits den begehrten Bibliotheken-Award des Landes Niederösterreich ein.

Der zuständige Landesrat Ludwig Schleritzko wohnte dem besonderen Jubiläum bei und zeigte sich begeistert: "Büchereien sind so viel mehr als so manche meinen - sie verstehen sich als Treffpunkt und Inspirationsquelle für alle Leserinnen und Leser. Sie stellen daher ideale Orte für Austausch, Begegnung und gemeinsames Erleben dar! Ich gratuliere der Bücherei Wullersdorf ganz herzlich zu den wunderbaren 30 Jahren!"

Nähere Informationen: Treffpunkt Bibliothek - Service des Landes NÖ für Bibliotheken, Mag. Kerstin Mayer, 02742/9005-17993 oder kerstin.mayer@treffpunkt-bibliothek.at.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Christian Salzmann Tel.: 02742/9005-12172
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung