TOP HTL/HLUW-Praktikum 2024

Auf der Suche nach einem interessanten und außergewöhnlichen Praktikum? Das Land Niederösterreich bietet Schülerinnen und Schülern der 3. und 4. Klasse einer HTL oder einer HLUW im Rahmen eines 4 oder 8-wöchigen „Top HTL/HLUW“-Praktikums einen einmaligen Einblick in die Aufgaben von Technikerinnen und Technikern in der Landesverwaltung!

Was sollen Sie mitbringen

  • Ausbildung an einer HTL (Schwerpunkt IT, Bautechnik, Maschinenbau, Umwelttechnik) oder an einer HLUW
  • Neugier auf die technischen Tätigkeitsfelder im Landesdienst
  • Teamfähigkeit und Selbstständigkeit
  • Lern- und Einsatzbereitschaft

Was bieten wir Ihnen

  • Praktikumsplätze unter anderem in den Bereichen Sachverständigentätigkeit, Wasser, Straße, Abfallwirtschaft, Naturschutz, Landeshochbau und Raumordnung
  • Selbstständiges Arbeiten mit umfassender Betreuung
  • Praktische Arbeitserfahrungen in einer großen Organisation
  • Außendienste
  • „Anerkennungsgehalt“ in der Höhe von ca. € 980,-- brutto für 4 Wochen

Organisatorische Eckdaten

  • Praktikumsplätze werden in St. Pölten und einigen dezentralen Standorten angeboten.
  • Die Praktika finden grundsätzlich im Zeitraum von Juli bis September statt – Starttermine 2024: 1. Juli und 29. Juli
  • Im Jänner 2024 erfolgt der Aufnahmeprozess.

Fühlen Sie sich angesprochen? - Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis 11. Dezember 2023! 

Bewerbung


Ihre erforderlichen Bewerbungsunterlagen:

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf (samt aktuellem Foto)
  • Ausbildungszeugnisse

Elektronische Unterlagen ersuchen wir im doc, jpg oder pdf-Format beizubringen. (siehe auch Mailverkehr mit der NÖ Landesverwaltung)


Kontakt

Bei Fragen zum Praktikum sowie zum Bewerbungsablauf steht Ihnen die Abteilung Personalangelegenheiten AHerr Franz Lechner unter der Telefonnummer 02742/9005-12186 zur Verfügung.

Es ist für uns selbstverständlich, die Bestimmungen des NÖ Gleichbehandlungsgesetzes anzuwenden (www.noe.gv.at/gleichbehandlung).
Weiters dürfen wir in diesem Zusammenhang auf die Ziele des Gleichstellungs- & Frauenförderprogramms des NÖ Landesdienstes und auf die regelmäßig erscheinenden Auswertungsberichte hinweisen. In Bereichen mit einem Frauenanteil unter 45% ist Frauenförderung geboten.


Ihre Kontaktstelle des Landes

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Personalangelegenheiten A
Landhausplatz 1, Haus 6 3109 St. Pölten E-Mail: post.lad2a@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-13582
Fax: 02742/9005-15090
Letzte Änderung dieser Seite: 2.1.2024
© 2024 Amt der NÖ Landesregierung