Urbane Agenda der EU – Möglichkeit zur Bewerbung für die Teilnahme an zwei neuen Partnerschaften zu Ernährung und Gleichstellung in Städten bis zum 29. September 2023  

Im Rahmen der Urbanen Agenda der EU (UAEU) wurde der Aufruf für die Bewerbung zur Teilnahme an den zwei neuen thematischen Partnerschaften zu Gleichstellung in Städten (Cities of Equality) und Ernährung (Food) geöffnet. Städte (jeder Größe), Regionen, Mitgliedstaaten, Partnerstaaten, nationale städtische Dachverbände und andere Interessengruppen, die an einer Teilnahme interessiert sind, können ihr Interesse bekunden, indem sie bis zum 29. September 2023 um 18:00 Uhr (MEZ) eine Bewerbung einreichen.

Für beide Partnerschaften gibt es ein Hintergrunddokument mit weiteren Informationen zur Bewerbung und die Bewertungskriterien sowie einen Bericht über die Ex-Ante-Bewertung, der weitere Informationen zu den jeweiligen Themenbereichen und Hinweise zu Schwerpunkt, Zeitplan und Aktivitäten enthält. Für Interessenten stehen unter den folgenden Links weitere Informationen zur Verfügung:  

Spezifische Fragen zur Urbanen Agenda für die EU können an folgende E-Mailadresse gerichtet werden: urbanagenda@urban-initiative.eu 

Ihre Kontaktstelle des Landes

Internationale & Europäische Angelegenheiten Landhausplatz 1, Haus 3 3109 St. Pölten E-Mail: post.lad4@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-13489
Fax: 02742/9005-13610
Letzte Änderung dieser Seite: 22.8.2023
© 2024 Amt der NÖ Landesregierung