11.03.2021 | 11:09

Grafenegg startet diesjährigen Composer-Conductor-Workshop

„INK STILL WET“ mit Teilnehmenden aus sechs Nationen

Das Composer-in-Residence-Programm, das alljährlich eine renommierte Persönlichkeit des zeitgenössischen Musikschaffens ins Rampenlicht stellt, ist eine der zentralen Säulen des Grafenegg Festivals. Dabei bringen die Komponistinnen und Komponisten in Grafenegg nicht nur eigene Werke zur Uraufführung, sondern stehen im Rahmen des Workshops „INK STILL WET“ auch jungen Kolleginnen und Kollegen mit Rat und Tat zur Verfügung.

Am Samstag, 13. März, startet nun die erste Arbeitsphase des diesjährigen Composer-Conductor-Workshops, für den aus insgesamt 75 Bewerberinnen und Bewerbern zwei Komponistinnen - Nana Kamiyama aus Japan und Hristina Susak aus Serbien - sowie vier Komponisten -Shiuan Chang aus Taiwan, Etienne Haan aus Frankreich, Aron Ludwig aus Deutschland und Donghoon Shin aus Südkorea - aus sechs verschiedenen Nationen ausgewählt wurden.

Im Rahmen von „INK STILL WET“ werden sie gemeinsam mit dem diesjährigen Composer-in-Residence, dem 1955 in Hiroshima geborenen Komponisten Toshio Hosokawa, an ihren eigenen Kompositionen arbeiten und die Werke mit dem Tonkünstler-Orchester einstudieren. Auf diesem Weg können die Komponistinnen und Komponisten einerseits von der Expertise eines erfolgreichen Komponisten profitieren und sich andererseits mit ausführenden Musikerinnen und Musikern austauschen.

Die erste Arbeitsphase findet als Online-Workshop statt. Die Teilnehmenden loggen sich dazu aus Frankreich, Großbritannien, Österreich, Taiwan und Japan ein, dazu kommen Vortragende aus Österreich, Deutschland und der Slowakei. Der Workshop selbst ist dann von 13. bis 20. August im Rahmen des Grafenegg Festivals 2021 angesetzt. Höhepunkt von „INK STILL WET“ bildet das Abschlusskonzert, das nach derzeitigem Stand am 20. August im Auditorium Grafenegg bei freiem Eintritt über die Bühne gehen soll.

Nähere Informationen unter 02742/908070-755, Miriam Steiner, e-mail miriam.steiner@grafenegg.com und www.grafenegg.com.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Rainer Hirschkorn Tel.: 02742/9005-12175
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung