29.09.2023 | 11:09

Der Oktober im Cinema Paradiso St. Pölten

Buntes Live- und Filmprogramm mit zwei Niederösterreich-Premieren

Der Oktober bringt im Cinema Paradiso St. Pölten ein buntes Live- und Filmprogramm, in dessen Zentrum die Niederösterreich-Premiere von „Ingeborg Bachmann – Reise in die Wüste“ am 9. Oktober steht, zu der auch die Regisseurin Margarethe von Trotta und der Produzent Alexander Dumreicher-Ivanceanu zu Gast im Kino sein werden. Bereits am 6. Oktober kommen Paul Pizzera, Otto Jaus und Regisseur Andreas Schmied zur Niederösterreich-Premiere ihrer Krimikomödie „Pulled Pork“ in das Cinema Paradiso St. Pölten.

Dazu präsentiert „Cinema Opera“ am 15. Oktober Barrie Koskys Neuinterpretation von Richard Wagners „Das Rheingold“ mit Antonio Pappano am Pult aus dem Royal Opera House London und „Cinema Kids Live“ am 21. Oktober sowohl in deutscher als auch ukrainischer Sprache im „Lilarum Kinderbuch-Kino“ Bilderbuch-Geschichten von Erwin Moser. „Elfriede Jelinek“, „Will My Parents Come to See Me“ und „Vera“ umfasst der Abend „Österreichischer Filmpreis on Tour“ in Kooperation mit der Akademie des Österreichischen Films am 12. Oktober.

Das „Film-Café“ serviert an den Montag-Nachmittagen wieder Kaffee, Kuchen und zusätzlich die Streifen „Rehragout-Rendezvous“ (2. Oktober), „Mein fabelhaftes Verbrechen“ (9. Oktober), „Barbie“ (16. Oktober) und „Die einfachen Dinge“ (23. Oktober). „Film, Wein + Genuss“ wiederum kombiniert am 24. Oktober „Ein Fest fürs Leben“ und „Pulled Pork“ mit Schmankerln aus Mank und Weinen aus Hohenwarth. Die letzte Spezialschiene des kommenden Monats ist das „Filmriss Halloween Special“ mit „Shaun of the Dead“ am 31. Oktober.

Der Reigen der Live-Veranstaltungen startet am 4. Oktober mit einem Konzert von Matthias Jakisic, der in „Fragmente“ einen Bogen von Antonio Vivaldi bis zu Phillip Glass spannt. Der Abend „75 Jahre Deklaration der Menschenrechte“ vereint am 10. Oktober Literatur (Gertraud Weghuber), Musik (Christoph Richter) und ein Expertengespräch mit dem ehemaligen UN-Sonderberichterstatter Manfred Nowak. Am 12. Oktober entführen Calum Stewart, Sylvain Quéré, Ellie Beaton und Gillie O’Flaherty beim Konzert „Scottish Colours 2023“ in die Highlands.

Am 18. Oktober präsentiert Felix Kramer gemeinsam mit seiner Band sein neues Album „Oh wie schön das Leben is“. „Mit Baby ins Konzert“ lautet das Motto am 19. Oktober, wenn das Tocuyito Trio mit reduzierter Lautstärke und bei sanfter Beleuchtung südamerikanische Musik spielt. Schließlich haben beim „LITGES Poetry Slam“ am 19. Oktober abends die Teilnehmenden jeweils fünf Minuten Zeit, um dem Publikum ihre Texte zu präsentieren.

Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Karten beim Cinema Paradiso St. Pölten unter 02742/21400 und www.cinema-paradiso.at/st-poelten.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Rainer Hirschkorn Tel.: 02742/9005-12175
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2023 Amt der NÖ Landesregierung