Zu- und Umbau NÖ Pflege- und Betreuungszentrum in Hainfeld

Planer: Architekten Mühlbacher Marschalek, Wien
Bauherr: HYPO Alpha Immobilienerrichtungs- und Verwertungs GmbH

Um den heutigen Anforderungen im Bereich der Altenpflege entsprechen zu können, wird das bestehende Pflege- und Betreuungszentrum in mehreren Bauphasen adaptiert und kapazitätsmäßig erweitert. Ausgehend von einem zentralen Mittelbauteil werden neben dem sanierten Bestandbauteil drei zusätzliche Wohntrakte von hoher Gestaltungs- und Aufenthaltsqualität erschlossen. Gruppiert in vier kubische Gebäudeteile passt sich der architektonisch eigenständige Baukörper städtebaulich angemessen in die kleinteilige Ortsstruktur ein. Geprägt von eleganten Metallfassaden unterschiedlicher Farbgebung entsteht ein differenziertes und dennoch stimmiges Erscheinungsbild und vorbildhaftes Gesamtergebnis.

Zu- und Umbau NÖ Pflege- und Betreuungszentrum in Hainfeld
Zu- und Umbau NÖ Pflege- und Betreuungszentrum in Hainfeld© Andreas Buchberger

Ihre Kontaktstelle des Landes für Vorbildliches Bauen in NÖ

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Allgemeiner Baudienst
Landhausplatz 1, Haus 13
3109 St. Pölten
E-Mail: postbd1@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-16223
Fax: 02742/9005-14670
Letzte Änderung dieser Seite: 22.12.2021
© 2022 Amt der NÖ Landesregierung