Haus am Pfeningberg in Senftenberg

Planer: Architekt Dipl.-Ing. Claus Ullrich, Krems
Bauherr: Familie Karin und Franz Kinastberger

Das über dem Kremstal errichtete 2-geschoßige Einfamilienhaus präsentiert sich in einer eleganten wie schlichten Architektursprache und passt sich in die steile Geländetopografie des Pfeningbergs harmonisch ein. In zwei Baukörper mit dazwischenliegendem Stiegenbereich funktionell untergliedert, besticht das Wohnhaus zudem durch den schlüssigen Einsatz der Materialien Sichtbeton, Holz und Glas. Neben der langlebigen und damit ökologischen Bauweise sowie dem Haustechnikkonzept mit hohem energetischen Standard steht das Wohnhaus für ein vorbildhaftes und zukunftsfähiges Gesamtkonzept.

Haus am Pfeningberg
Haus am Pfeningberg© Architekturfotographiewien Romana Fürnkranz


Ihre Kontaktstelle des Landes für Vorbildliches Bauen in NÖ

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Allgemeiner Baudienst
Landhausplatz 1, Haus 13
3109 St. Pölten
E-Mail: post.bd1@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-16223
Fax: 02742/9005-14670
Letzte Änderung dieser Seite: 20.1.2022
© 2022 Amt der NÖ Landesregierung