09.06.2021 | 10:06

Bauarbeiten an der Landesstraße L 23 in Neudorf im Weinviertel

Fahrbahn wird auf einer Länge von rund 500 Metern neugestaltet

In einem Straßenbauprojekt auf der Landesstraße L 23 in Neudorf im Weinviertel (Bezirk Mistelbach) werden seit über drei Wochen Bauarbeiten durchgeführt und dabei unter anderem die Fahrbahn auf einer Länge von rund 500 Metern neugestaltet. Insgesamt werden dabei 405.000 Euro (Land 250.000 Euro, Marktgemeinde Neudorf 155.000 Euro) im Interesse einer erhöhten Verkehrssicherheit investiert. Kürzlich machte sich Landtagspräsident Karl Wilfing vor Ort ein Bild über den Stand der Bauarbeiten.

Auf einer Fläche von rund 3.100 Quadratmetern wird zum einen unter Beibehaltung der bestehenden Fahrbahnbreite der Straßenoberbau zur Gänze abgetragen und mit einer neuen Trag- und Deckschicht versehen und zum anderen ein neuer Parkstreifen entlang der L 23 angelegt. Weiters erfolgt eine Erneuerung der Oberflächenentwässerung, die den neuen Gegebenheiten angepasst wird. Überdies sollen zahlreiche Grüninseln dem Ort ein natürliches und harmonisches Aussehen verleihen.

Die Arbeiten führt die Straßenmeisterei Laa an der Thaya mit Bau- und Lieferfirmen aus der Region in einer Bauzeit von rund fünf Monaten durch. Aufgrund des notwendigen Arbeitsablaufes ist es erforderlich, die Landesstraße L 23 im Baustellenbereich bis Ende August zu sperren. Der Verkehr wird auf die Dauer der Totalsperre über Gemeindestraßen umgeleitet.

Nähere Informationen beim Amt der NÖ Landesregierung, NÖ Straßendienst, Gerhard Fichtinger, Telefon 02742/9005-60141, E-Mail gerhard.fichtinger@noel.gv.at

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Ing. Mag. Johannes Seiter Tel.: 02742/9005-12174
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung