09.06.2021 | 16:34

Bauarbeiten an den Landesstraßen B 1 und L 47 abgeschlossen

Maßnahmen für mehr Verkehrssicherheit umgesetzt

In zwei Straßenbauprojekten auf Niederösterreichs Landesstraßennetz wurden die Arbeiten heute abgeschlossen. Die Fräsarbeiten zur Fahrbahnsanierung wurden jeweils von der Kucher Asphaltfrästechnik GmbH und die Asphaltierungsarbeiten von der Firma Gebrüder Haider ausgeführt. Die Baufertigstellung erfolgte mit Landtagspräsident Karl Wilfing.

Auf der Landesstraße B 1 in Saladorf im Gemeindegebiet von Würmla wurden die Arbeiten für die Fahrbahnsanierung zwischen Kilometer 46,1 und 47,1 fertig gestellt. Auf einer Länge von rund einem Kilometer und auf einer Fläche von 6.600 Quadratmetern wurden mit Gesamtkosten von etwa 84.000 Euro die Straße abgefräst und mit dem Einbau einer drei Zentimeter starken Deckschichte wiederhergestellt.

Ebenfalls heute abgeschlossen wurden an der Landesstraße L 47 die Arbeiten zwischen Inkersdorf und Kleinwiesendorf. Auf einer Länge von rund 1,8 Kilometern wurden hier, verbunden mit Kosten von 110.000 Euro, der Straßenbelag abgefräst und ein neuer Belag aufgebracht. Das Bankett wurde an den Bestand angepasst und die Bodenmarkierung aufgebracht.

Nähere Informationen beim Amt der NÖ Landesregierung, NÖ Straßendienst, Gerhard Fichtinger, Telefon 02742/9005-60141, E-Mail gerhard.fichtinger@noel.gv.at

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Ing. Mag. Johannes Seiter Tel.: 02742/9005-12174
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung