Abfallwirtschaftspreis: Skarabäus 2024

Umweltbewusstsein und nachhaltiges Handeln nehmen in Niederösterreich einen hohen Stellenwert ein. Die Abfallwirtschaft leistet einen wichtigen Beitrag dazu, indem Abfälle vermieden und Ressourcen geschont werden. 

Damit das auch in Zukunft bestmöglich gelingt, sind immer wieder neue, innovative Lösungen gefragt. Genau hier setzt der Skarabäus 2024, ein renommierter Abfallwirtschaftspreis der Wirtschaftskammer NÖ in Kooperation mit dem Land NÖ und den NÖ Umweltverbänden, an. Mit dem Skarabäus 2024 werden herausragende und kreative Ideen prämiert, die eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft vorantreiben. 

Innovative Ideen bis 31. März 2024 einreichen

Der Skarabäus 2024 konzentriert sich auf die Förderung von Lösungen in den Bereichen Technik, Wissenschaft, Praxis und Öffentlichkeitsarbeit, die einen klaren Schwerpunkt auf die Kreislaufwirtschaft legen. Gesucht sind kreative Projekte und Ideen, die darauf abzielen, die Menge an Abfällen zu reduzieren, Ressourcen effizienter zu nutzen und die negativen Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern. Einreichung sind in vier Kategorien bis 31. März 2024 möglich:

  • Betriebe bis 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Betriebe über 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Sonstige Einrichtungen z.B. Gebietskörperschaften, (Hoch-)Schulen
  • Sonderpreis für Start-Up Unternehmen 

Attraktive Preisgelder und Anerkennung

Mitmachen kann jede und jeder, insbesondere innovative Unternehmen, Gebietskörperschaften, Schulen, Hochschulen und Studierende. Attraktive Preisgelder von 10.500 € warten, um die Umsetzung von Ideen zu fördern und das Engagement im Bereich der nachhaltigen Abfallwirtschaft zu würdigen. Eine Fachjury aus Expertinnen und Experten der Abfallwirtschaft und Umwelt bewertet die eingereichten Projekte. 

Ihre Abfallwirtschaftsprojekte im Rampenlicht

Die Preisverleihung am 28. Mai 2024 markiert den Höhepunkt des Wettbewerbs. Dort werden die besten Ideen zur nachhaltigen Abfallwirtschaft mit dem angesehenen „Skarabäus“ 2024 prämiert und die Menschen hinter den Projekten in den Mittelpunkt gestellt. 

Egal ob etabliertes Unternehmen, Bildungseinrichtung oder aufstrebendes Startup – sie alle haben die Möglichkeit, ihre innovativen Konzepte einzureichen. Ihre Ideen können den Unterschied in der Abfallwirtschaft von morgen machen und gleichzeitig unsere Umwelt schützen. Nutzen Sie die Chance und machen Sie den ersten Schritt zur Verwirklichung Ihrer Ideen: Jetzt informieren und einreichen! 

Der Abfallwirtschaftspreis Skarabäus macht deutlich, dass Niederösterreich führend in der Förderung nachhaltiger Abfallwirtschaft ist. Gemeinsam mit der Fachgruppe Entsorgungs- und Ressourcenmanagement der WKNÖ übernimmt das Land Niederösterreich und die NÖ Umweltverbände  erneut Verantwortung und macht Zukunft möglich – für die Generationen von heute und morgen.


Ihre Kontaktstelle des Landes für Abfallwirtschaft

Amt der NÖ Landesregierung
Abt. Umwelt- und Energiewirtschaft
Landhausplatz 1, Haus 16 3109 St. Pölten E-Mail: post.ru3@noel.gv.at
Tel: 02742/9005 - 14226
Fax: 02742/9005 - 14350   
Letzte Änderung dieser Seite: 12.2.2024
© 2024 Amt der NÖ Landesregierung