21.12.2020 | 09:56

125 Prozent mehr Nutzer durch Adventaktion der NÖ Familienland GmbH

LR Teschl-Hofmeister: Die abwechslungsreichen Interaktionen waren ein voller Erfolg

Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister freut sich über den Erfolg der Adventaktion der NÖ Familienland GmbH.
Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister freut sich über den Erfolg der Adventaktion der NÖ Familienland GmbH.© NLK FilzwieserDiese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Im Dezember lud die NÖ Familienland GmbH Niederösterreichs Familien über ihre Social-Media-Kanäle zu einem abwechslungsreichen Mix an Mitmachaktionen ein. „Ziel war es, ein Stück Adventatmosphäre nach Hause zu holen und das beliebte Spielefest auf der Schallaburg in diesem Jahr virtuell zu erleben“, betont Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und zieht nun Bilanz: „Das erfolgreiche Projekt ist mehr als gelungen – das bestätigen uns jetzt der massive Zuwachs der Zugriffszahlen und die rege Teilnahme der Community. Seit Beginn der Aktion wurden 125 Prozent mehr Nutzerinnen und Nutzer auf der Webseite der NÖ Familienland GmbH verzeichnet. Die Anzahl der Sitzungen konnten um fast 300 Prozent gesteigert werden. Ein großartiger Erfolg, der uns bestätigt, wie gerne sich Familienmitglieder jeden Alters an den Interaktionen beteiligt haben.“

Highlight war das Adventmärchen, bei dem freudige Schreiberlinge aufgerufen wurden, die Geschichte „Drache Funki und das Lebkuchenmännchen“ für das beliebte Marionettentheater „Märchen an Fäden“ zu vervollständigen. Die Community wählte dann die beliebteste Geschichte, die am 24. Dezember als Online-Theaterstück die Wartezeit auf das Christkind verkürzt. Bei der Minecraft-Challenge wurde zum gemeinsamen Bauen des Traum-NÖ Familienlandes eingeladen. Zudem öffneten sich in der Vorweihnachtszeit täglich 24 virtuelle Türchen des Adventskalenders und versorgten die Familien mit spannenden Gesellschaftsspielen. Beim Christkindlmarkt@home begeisterten kreative Bastelideen, Punschrezepte, Geschichten oder Liedertexte die Community. Unter den kreativsten Kommentaren wurden Geschenkboxen mit weihnachtlichem Inhalt verlost.

Wer kurz vor Schluss einsteigen möchte, kann die letzten Türchen des Adventkalenders öffnen und beim Gewinnspiel mitmachen. Am 23. Dezember können Interessierte einen ersten virtuellen Rundflug durch die tolle Minecraft-Welt mit den spannendsten Ergebnissen auf Facebook miterleben. Großes Finale der laufenden Adventaktion ist der 24. Dezember: die Facebook-Seite der NÖ Familienland GmbH wird zur öffentlichen Bühne. „Ich bin begeistert von den tollen Geschichten, die entstanden sind. Ganz besonders gratuliere ich Familie Hahn zum spannenden Stück und ihrem Preis in Form einer Live-Vorführung zu Hause“, so Teschl-Hofmeister abschließend.

Alle Inhalte der Aktion und Informationen sind auf der Webseite www.noe-familienland.at und über die Social Media-Kanäle der NÖ Familienland GmbH, Facebook und Instagram, zu finden.

Weitere Informationen: NÖ Familienland GmbH, Alexandra Neureiter, Telefon 02742/9005-13490, E-Mail: alexandra.neureiter@noel.gv.at, www.noe-familienland.at

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Philipp Hebenstreit Tel.: 02742/9005-13632
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image