01.02.2022 | 09:41

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von Afropop im Festspielhaus bis zum Schubert-Liedzyklus in Baden

Mit Afropop von der Elfenbeinküste inklusive Tänzen, Mandingo-Melodien, Rumba, Jazz und Rock gibt die ivorische Sängerin Dobet Gnahoré am Donnerstag, 3. Februar, ab 20 Uhr im Festspielhaus St. Pölten Einblicke in die musikalische Tradition Westafrikas. Zuvor hält die Grammy-Gewinnerin von 18 bis 20 Uhr einen offenen African-Dance-Workshop ab. Nähere Informationen und Karten beim Festspielhaus St. Pölten unter 02742/908080-600, e-mail karten@festspielhaus.at und www.festspielhaus.at.

Ebenfalls am Donnerstag, 3. Februar, ist der Bluesmusiker Eric Trauner zu Gast in der „babü” in Wolkersdorf, mit im Gepäck hat er seine neue Solo-CD „I had the wrong mojo“. Beginn ist um 19.30 Uhr; nähere Informationen und Karten in der „babü” Wolkersdorf unter 02245/4304, e-mail babue.wolkersdorf@gmx.at und www.babue.com.

Am Freitag, 4. Februar, präsentiert die Özlem Bulut Band rund um die Sängerin Özlem Bulut und den Pianisten Marco Annau ab 19.30 Uhr in der Kulturwerkstatt Tischlerei Melk mit „Ask“ eine Mischung aus Elementen des Jazz, traditioneller orientalischer Musik und transformativen Liedformen. Nähere Informationen und Karten bei der Wachau Kultur Melk GmbH. unter 02752/54060, e-mail office@wachaukulturmelk.at und www.wachaukulturmelk.at.

Schließlich interpretiert der Tenor Clemens Kerschbaumer gemeinsam mit der Pianistin Anna An am Sonntag, 6. Februar, ab 11 Uhr im Max-Reinhardt-Foyer der Bühne Baden Franz Schuberts Liedzyklus „Die schöne Müllerin“. Nähere Informationen und Karten bei der Bühne Baden unter 02252/22522, e-mail ticket@buehnebaden.at und www.buehnebaden.at.

Alle Veranstaltungen gemäß aktueller Covid-19-Regeln und derzeitigem Stand.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Rainer Hirschkorn Tel.: 02742/9005-12175
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2022 Amt der NÖ Landesregierung