01.04.2022 | 12:47

Grenzüberschreitendes Engagement für den Naturschutz

Nationalpark Thayatal-Podyjí sucht jugendliche Freiwillige

Jugendliche Freiwillige haben von 4. bis 18. September die Chance, den länderübergreifenden Nationalpark Thayatal-Podyjí intensiv kennenzulernen und sich in einem „Volunteer Umwelt Work Camp“ zwei Wochen lang aktiv im Naturschutz zu engagieren. In dem Camp, das ganz im Zeichen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit steht, lernen die Teilnehmenden verschiedenste Pflegemaßnahmen wie die Entbuschung wertvoller Trockenrasen, das Entfernen von Neophyten wie dem Drüsigen Springkraut oder die Säuberung von Laichhabitaten kennen und entdecken dabei die schönsten Ecken des Nationalparks.

Die erste Woche findet im Nationalpark Thayatal statt, wo das Wildkatzen-Camp als Einsatzbasis genutzt wird, in der zweiten Woche dient eine ehemalige Schule im Dorf Havraníky in Tschechien als Unterkunft. Neben der praktischen Tätigkeit geben die Nationalpark Ranger im Camp auch Einblicke zur aktuellen Forschung im grenzüberschreitenden Nationalpark. Das Freizeitprogramm umfasst u. a. Besuche im Hardegger Schwimmbad, Exkursionen durch das Thayatal und zu den Sehenswürdigkeiten in der Umgebung, Heurigenbesuche sowie Abende am Lagerfeuer.

Die Anmeldung zum Camp läuft bis 31. Mai; auch internationale Freiwillige sind herzlich willkommen. Im Zuge der Anmeldung ist ein kurzer Lebenslauf sowie ein Motivationsschreiben zu übermitteln; Voraussetzungen für eine Teilnahme sind eine gute körperliche Fitness, das Mindestalter von 18 Jahren sowie die Fähigkeit zur Kommunikation in der Veranstaltungssprache Englisch. Die Kosten für Essen und Übernachtung werden von den Nationalparkverwaltungen übernommen; die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldungen unter 02949/7005-70, Lena Weitschacher, und e-mail lena.weitschacher@np-thayatal.at; nähere Informationen beim Nationalpark Thayatal unter 02949/7005-0, e-mail office@np-thayatal.at und www.np-thayatal.at bzw. www.nppodyji.cz.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Rainer Hirschkorn Tel.: 02742/9005-12175
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2022 Amt der NÖ Landesregierung