06.02.2021 | 13:22

Gratistestungen in ersten „Pilot-Apotheken“ ab Montag in Niederösterreich möglich

Telefonische Terminvereinbarung und Mitnahme der e-card unbedingt erforderlich

In den letzten Tagen wurden die regelmäßigen Testmöglichkeiten in Niederösterreich sukzessive auf rund 250 Teststraßen deutlich ausgeweitet, um ein breites Angebot im Flächenbundesland Niederösterreich für die verpflichtenden negativen Corona-Tests bei verschiedenen Dienstleistungen oder die vermehrten verpflichtenden Tests bestimmter Berufsgruppen zu schaffen. Zusätzlich wird es ab Montag nun auch möglich sein, sich in ausgewählten, spezialisierten Apotheken mit einem kostenlosen Antigen-Schnelltest testen zu lassen. „Unser Dank gilt den niederösterreichischen Apothekerinnen und Apothekern. Durch ihre großartige Mitwirkung und Unterstützung ist es möglich, vor allem in der Fläche die Testmöglichkeiten noch engmaschiger zu gestalten“, betonen LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf sowie Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig.

"Wir freuen uns, dass wir als niederösterreichische Apotheken wieder beweisen können, dass wir in kurzer Zeit ein für die Bevölkerung wirklich wichtiges Service auf die Beine stellen können. Und das Angebot wird in den nächsten Tagen und Wochen mit Sicherheit noch wachsen. Ich denke viel deutlicher kann man nicht beweisen, welch verlässlicher Partner die niederösterreichischen Apotheken in Gesundheitsfragen sind“, so Peter Gonda, Präsident der Apothekerkammer Niederösterreich.

Die Liste der Apotheken, die dieses Service anbieten, ist ab Montag unter www.apothekerkammer.at abrufbar und wird täglich aktualisiert. Unbedingt erforderlich sind eine vorherige telefonische Terminvereinbarung sowie die Mitnahme der e-card, damit ein kostenloser Antigen-Schnelltest in einer teilnehmenden Apotheke durchgeführt werden kann.

Weitere Informationen: Büro LH-Stellvertreter Pernkopf, DI Jürgen Maier, Telefon 02742/9005-12704, E-Mail: lhstv.pernkopf@noel.gv.at; Büro LR Königsberger-Ludwig, Mag. Dr. Anton Heinzl, Telefon 02742/9005-12576, E-Mail anton.heinzl@noel.gv.at.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Franz Klingenbrunner Tel.: 02742/9005-13314
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung