12.09.2022 | 14:52

EU-Praktikum beim Generalsekretariat des Rates

LR Eichtinger: Bewerbungen sind ab sofort bis 27. September 2022 möglich

Jährlich werden Praktika beim Generalsekretariat des Rates für interessierte Bürgerinnen und Bürger der EU angeboten. Für 2023 stehen etwa 100 Plätze für bezahlte Praktika, etwa 20 Plätze für unbezahlte Pflichtpraktika und bis zu 6 Plätze für bezahlte Praktika für Menschen mit Behinderung zur Verfügung. Die Praktika dauern jeweils fünf Monate und beziehen sich auf den Zeitraum 1. Februar bis 30. Juni 2023 bzw. 1. September 2023 bis 31. Januar 2024. EU-Landesrat Martin Eichtinger meint dazu: „Ich lade alle interessierten Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher ein, sich für ein Praktikum beim Generalsekretariat des Rates zu bewerben. Es ermöglicht den Teilnehmenden ihre EU-Kenntnisse zu vertiefen, Arbeitsabläufe in dieser Institution kennenzulernen und erste internationale Erfahrungen zu sammeln.“

Die tägliche Arbeit umfasst beispielsweise das Aufsetzen von Protokollen, die Teilnahme an Sitzungen, Recherchetätigkeiten zu bestimmten Projekten, das Verfassen von Berichten und die Vorbereitung von Sitzungen, sowie die Übersetzung von Dokumenten. Die Bewerberinnen und Bewerber müssen sehr gute Kenntnisse in mindestens zwei EU-Amtssprachen aufweisen. Gute Kenntnisse des Englischen oder Französischen werden vorausgesetzt. Eine Bewerbung ist nur möglich, wenn noch kein Praktikum (bezahlt oder unbezahlt) von mehr als sechs Wochen absolviert und keine andere Stelle bei einem Organ, einer Einrichtung, einer Agentur oder einem Amt der EU ausgeübt wurde. Die Praktikumsplätze werden an Staatsangehörige der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder der Kandidatenländer, die bereits einen Beitrittsvertrag unterschrieben haben, vergeben. Das Bewerbungsverfahren läuft bis 27. September 2022.

Weitere Informationen: NÖ.Regional, Barbara Ziegler, Leitung Öffentlichkeitsarbeit, Telefon+43 676 88 591 321, E-Mail barbara.ziegler@noeregional.at, www.noeregional.at, https://www.noeregional.at/aktuelles/eu-foerdercalls/

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Ing. Mag. Johannes Seiter Tel.: 02742/9005-12174
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2023 Amt der NÖ Landesregierung