05.09.2022 | 09:37

Bibliothekarinnen starten mit dem größten Team beim NÖ Frauenlauf

LR Schleritzko: „Unser blau-gelbes Bibliothekarinnen-Team brachte viel Energie und gute Laune mit“

Der 16. NÖ Frauenlauf stand ganz im Zeichen von Bewegung, Gemeinschaft und Gesundheit. Die öffentlichen NÖ Bibliotheken nahmen mit einem Team bestehend aus knapp 140 Bibliothekarinnen und Leserinnen teil und stellten damit die größte Gruppe dar. Gemeinsam mit über 2.000 begeisterten Damen ging das TREFFPUNKT BIBLIOTHEK-Team an den Start. Die Stimmung und Motivation der Frauen war hoch, denn es wurde auch wieder gegen den Krebs gelaufen. Mit jedem gelaufenen Kilometer wurde Geld für den Kampf gegen Krebs gesammelt.

Der für Bibliotheken zuständige Landesrat Ludwig Schleritzko feuerte kräftig an: „Unser blau-gelbes Bibliothekarinnen-Team brachte viel Energie und gute Laune mit. Das Engagement unserer überwiegend ehrenamtlich agierenden Bibliothekarinnen ist inspirierend und motivierend. Es ist kein Zufall, dass sie auch beim Frauenlauf mit der größten Gruppe starten, denn Teambuilding und soziales Engagement liegt ihnen am Herzen! Ich gratuliere allen Frauen zur großartigen Teamleistung.“

Die Bibliothekarinnen und Leserinnen konnten eindrucksvoll aufzeigen, was für eine engagierte und starke Gruppe sie in NÖ sind. Beim Infostand von Treffpunkt Bibliothek, der Servicestelle des Landes NÖ, konnte man sich austauschen, erfrischen und sich auch abseits vom Laufgeschehen über die niederösterreichische Onlinebibliothek noe-book.at informieren.

Weitere Informationen: Treffpunkt Bibliothek – Service des Landes NÖ für Bibliotheken Mag. Kerstin Mayer, 02742/9005-17993, kerstin.mayer@treffpunkt-bibliothek.at

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Philipp Hebenstreit Tel.: 02742/9005-13632
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2023 Amt der NÖ Landesregierung