12.04.2022 | 12:31

4. NÖ Fachmesse für Bibliotheken „biblio aktiv 2022“

LR Schleritzko: Bedeutung von Bibliotheken im kommunalen Raum

Fachmesse „biblio aktiv 2022“ in der NÖ Landesbibliothek in St. Pölten. Im Bild Landesrat Ludwig Schleritzko, Ursula Liebmann, Geschäftsführerin von Treffpunkt Bibliothek, und die Ausstellerin Ingeborg Kemsies (v.l.n.r.)
Fachmesse „biblio aktiv 2022“ in der NÖ Landesbibliothek in St. Pölten. Im Bild Landesrat Ludwig Schleritzko, Ursula Liebmann, Geschäftsführerin von Treffpunkt Bibliothek, und die Ausstellerin Ingeborg Kemsies (v.l.n.r.) © NLK PfefferDiese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Bereits zum vierten Mal wurde mit der Fachmesse „biblio aktiv 2022“ Bibliothekarinnen und Bibliothekaren aus ganz Niederösterreich eine Plattform für Austausch und Vernetzung geboten – heuer wieder live in den Räumen der NÖ Landesbibliothek in St. Pölten.

„Die Angebote der Fachmesse sollen unsere Bibliothekarinnen und Bibliothekare in ihrer Arbeit unterstützen und Impulse setzen. Es freut mich sehr, dass derart viele Interessierte teilgenommen haben, um sich zu informieren, aber auch, um sich untereinander zu vernetzen“, sagt der für öffentliche Bibliotheken zuständige Landesrat Ludwig Schleritzko im Hinblick auf über 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer und ergänzt: „Unsere großartigen niederösterreichischen Bibliotheken bieten viel Raum für Inspiration, Kontemplation und Kreativität. Es ist wichtig, Innovationen aufzuzeigen – und wie gewohnt waren wieder viele wertvolle Anregungen dabei“.

In der Messehalle hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Fachmesse die Möglichkeit, sich mittels kurzer Präsentationen oder Videos ein genaueres Bild von den Angeboten der Ausstellerinnen und Aussteller zu machen. Im eigens installierten „Messe-Café“ war Zeit, um sich zu verschiedenen aktuellen Themen, über alt bewährte und neue Ideen in der Bibliothek und deren Umsetzung auszutauschen.

Ursula Liebmann, Geschäftsführerin von Treffpunkt Bibliothek, meint: „Gerade die Vernetzung liegt uns am Herzen. Wir sind stolz, heuer 40 Aussteller und Ausstellerinnen begrüßen zu dürfen“. Die Ausstellerliste reichte von Verlagen und Autorinnen über Fachstellen und fachlich relevante Institutionen über Polizei und Zivilschutzverband bis hin zu Waldpädagogik- und Naturpark-Organisationen. Ein Buchstartworkshop rundete das vielfältige und abwechslungsreiche Programm ab.

Nähere Informationen bei Treffpunkt Bibliothek unter 02742/9005-17993, Kerstin Mayer, e-mail kerstin.mayer@treffpunkt-bibliothek.at und www.treffpunkt-bibliothek.at.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Rainer Hirschkorn Tel.: 02742/9005-12175
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2022 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image