09.11.2021 | 09:50

11. Niederösterreichischer Archivtag am 12. November

Themenschwerpunkt Sammlungen im Archiv

Das NÖ Landesarchiv als „Gedächtnis des Landes“ ist das größte öffentliche Archiv in Niederösterreich und bewahrt Originale und Unikate zur Geschichte des Landes aus 900 Jahren auf. Die Aufgaben des NÖ Landesarchives sind vielfältig und reichen von der Übernahme und Bewertung, Erschließung, Aufbewahrung und Bereitstellung über die Beratung und Unterstützung von Forschenden, Studierenden, Privatpersonen und Institutionen sowie die Vermittlung, Forschung und Erstellung von Publikationen bis zur Aus- und Weiterbildung für Gemeindearchivare bzw. Heimat- und Familienforscher.

Als wichtiges Forum der archivfachlichen Weiterbildung und des Austausches veranstaltet das NÖ Landesarchiv jährlich im November den Niederösterreichischen Archivtag. Dessen nunmehr elfte Ausgabe findet am Freitag, 12. November, ab 9 Uhr im Hypo Panoramasaal in St. Pölten statt und widmet sich dem Thema Sammlungen im Archiv sowie den rezenten Entwicklungen im Bereich der digitalen Archivierung:

So wird Mag. DDr. Peter Wiesflecker vom Steiermärkischen Landesarchiv über „Das Archiv und seine Sammlungen. Überlegungen zu einem mitunter ‚herausfordernden‘ Archivbestand“, Elisabeth Moll vom Stadtarchiv Zwettl über „Bewusst, geplant und purer Zufall – Sammlungen im Stadtarchiv Zwettl“ und Mag. Dr. Gerhard Geißl vom Stadtarchiv Wiener Neustadt über „Die Fotosammlung des Stadtarchivs Wiener Neustadt. Bestand – Archivierung – Nutzung – Konservierung“ sprechen.

Vom NÖ Landesarchiv referieren MMag. Günter Katzler über „Zeitenwende: Ein- und Ausblicke zur Einführung eines digitalen Archivs im NÖ Landesarchiv“ und Mag. Martina Rödl über „Arelape-Bechelarn-Pöchlarn – Ein Stadtarchiv und seine Sammlungen“. „Zeitenwende“ nennt sich auch der Beitrag von Dr. Christian Moser von docuteam über „Einfache digitale Langzeitarchivierung für Städte und Gemeinden“.

Ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung ist die Überreichung der Medaille für Verdienste um das Archivwesen in Niederösterreich an Mag. Dr. Thomas Aigner vom Diözesanarchiv St. Pölten/ICARUS durch Landesrat Ludwig Schleritzko. Die Laudatio hält Msgr. Dr. Gottfried Auer, Ordinariatskanzler i. R. der Diözese St. Pölten.

Nähere Informationen und Anmeldungen unter 02742/9005-16255, e-mail post.k2veranstaltungen@noel.gv.at und http://land-noe.at/noe/Archivtag.html.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Rainer Hirschkorn Tel.: 02742/9005-12175
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung