08.01.2022 | 08:48

Trockene bis matschige Fahrbahnen im Landesgebiet

In einzelnen Regionen Bodennebel und Glättebildung

Die Fahrbahnen der Straßen in Niederösterreich sind heute überwiegend salznass. In höheren Lagen im Wald- und Mostviertel gibt es jedoch matschige Fahrbahnen bis Schneefahrbahnen. Im östlichen Weinviertel und im Industrieviertel sind die Fahrbahnen trocken. Im Wald-, Most- und westlichen Weinviertel herrschen überwiegend Schneefahrbahnen. Im Raum Neunkirchen kommt es an exponierten Stellen zur Reifglättebildung.

Im Raum Ravelsbach kommt es abschnittsweise zu Sichtbehinderungen durch Bodennebel mit Sichtweiten zwischen 70 und 100 Meter. Die erforderlichen Streueinsätze sind überall im Gange. Die Neuschneemengen belaufen sich im Waldviertel auf bis 4 cm (Ottenschlag), im Weinviertel bis 1 cm (Kirchberg/W., Hollabrunn, Korneuburg), im Mostviertel sind es bis 5 cm (Melk, Gaming). Das Industrieviertel vermeldet keinen Neuschnee Die Temperaturen reichten heute in der Früh von -8 Grad in Gloggnitz bis -1 Grad, die in Herzogenburg, Haag und Persenbeug gemessen wurden.

Nähere Informationen beim Amt der NÖ Landesregierung, NÖ Straßendienst unter 02742/9005-60268 und E-Mail winterdienststelle@noel.gv.at.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Philipp Hebenstreit Tel.: 02742/9005-13632
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2022 Amt der NÖ Landesregierung