Die NÖ Landesregierung hat u. a. folgende Beschlüsse gefasst:

Die drei Gemeinden Schrems, Trautmannsdorf an der Leitha und Waidhofen an der Ybbs werden bei der Errichtung von drei Radverkehrsanlagen mit einer nicht rückzahlbaren Förderung von gesamt bis zu 373.040 Euro unterstützt.

Die durch ein Hochwasser beschädigten Hochwasserschutzanlagen in der Gemeinde Aggsbach Dorf werden wiederhergestellt. Das Land NÖ unterstützt die Gesamtinvestitionen von 705.000 Euro mit einem Beitrag von 211.500 Euro.

Der Landtag von Niederösterreich hat am 19. Oktober 2017 die Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG zwischen dem Bund und den Ländern über die Förderung von Bildungsmaßnahmen im Bereich Basisbildung sowie von Bildungsmaßnahmen zum Nachholen des Pflichtschulabschlusses für die Jahre 2018 - 2021 genehmigt. Für den Programmbereich „Pflichtschulabschluss“ wurde eine Förderung des Wirt-schaftsförderungsinstituts Niederösterreich in Höhe von bis zu 312.944,16 Euro (davon 156.472,08 Euro Landes- und 156.472,08 Euro Bundesmittel) beschlossen.

Weiters wurde beschlossen, die Planung der Umbauarbeiten zur Attraktivierung der Verkehrsstation Tullnerbach-Pressbaum im Ausmaß von 90.400 Euro- (das sind 40 Prozent der Gesamtkosten) zu fördern.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Franz Klingenbrunner Tel.: 02742/9005-13314
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2021 Amt der NÖ Landesregierung